SCHWEDEN STOCKHOLM: INSELHAUS-IDYLLE MIT MEERBLICK

20 PRIVATE WOHNTRÄUME - epaper ⋅ Ausgabe 5/2018 vom 01.08.2018 ⋅ Seiten 22-26

SCHWEDEN STOCKHOLM: INSELHAUS-IDYLLE MIT MEERBLICK

Am Wochenende ziehen sich Marianne und Jan in ihr Ferienhaus auf einer kleinen Insel zurück.Erreichbar ist es nur mit dem Boot.

Marianne, eine Steueranwältin, und Jan, ein Verkaufsdirektor, leben einen wahren Traum. Von Montag bis Freitag wohnen sie in einer Wohnung in Stockholm. Am Wochenende ziehen sie sich jedoch auf eine kleine, friedliche Insel, etwa 50 Kilometer nördlich der schwedischen Hauptstadt zurück – erreichbar nur mit dem Boot. Dann parken sie ihr Auto am Yachthafen auf dem Festland und setzen schließlich während einer fünfminütigen Bootsfahrt zur Insel über. „Wir könnten uns auch mit einem Boot vom Grand Hotel im Stockholmer Stadtzentrum aus fahren lassen, was sehr praktisch ist. Das dauert etwas über eine Stunde und ist in erster Linie für Leute gedacht, die kein eigenes Auto und Boot haben, um die kleine Insel zu besuchen. Alle Inselbewohner sind natürlich sehr daran interessiert, diesen Service zu erhalten“, ...

Komplette Ausgabe kaufen
3,99€*
Weitere Artikel aus dieser Ausgabe:
Artikel kaufen
Lesedauer ca. 4 Minuten
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×