Erkältungen behandeln mit TCM: Dem Infekt eins Infekt husten

Bio - Gesundheit für Körper,Geist,Seele - epaper ⋅ Ausgabe 5/2019 vom 02.10.2019 ⋅ Seiten 10-17 ⋅ Lesedauer ca. 10 Min.

Erkältungen behandeln mit TCM: Dem Infekt eins Infekt husten

Alle Jahre wieder beginnt im Herbst die Erkältungs- und Grippezeit. Viele Menschen leiden in der kalten Jahreszeit zudem unter wiederkehrenden Infekten. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) behandelt nicht nur Erkältungen und Grippe auf natürliche Weise. TCM-Expertin Dr. Andrea Hellwig-Lenzen gibt auch Tipps, wie das Immunsystem gestärkt und so weniger anfällig für die lästigen Infekte wird.



Bildquelle: Bio - Gesundheit für Körper,Geist,Seele, Ausgabe 5/2019

Die Nase läuft, der Hals tut weh, die Glieder schmerzen. Wer kennt sie nicht, die Vorboten einer Erkältung? Manchmal schleicht sich der Infekt langsam heran, kündigt sich über Tage durch leichte Beschwerden ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bio - Gesundheit für Körper,Geist,Seele. Alle Rechte vorbehalten.
Vorheriger Artikel
MAGAZIN
Nächster Artikel Herzgesundheit: Ein gesünderer Lebensstil hilft Infarkte vermeiden

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe