Kolumne: STEFAN AUS DEM SIEPEN IST …: Der Flaneur

Cicero - epaper ⋅ Ausgabe 3/2019 vom 28.02.2019 ⋅ Seite 101 ⋅ Lesedauer ca. 2 Min.

Kolumne: STEFAN AUS DEM SIEPEN IST …: Der Flaneur

Diesmal: Jedes Land hat die Bahn, die es verdient


Bildquelle: Cicero, Ausgabe 3/2019

Letztens auf dem Bahnhof in Potsdam, morgens um halb acht. Der Regionalzug nach Berlin steht abfahrtbereit am Bahnsteig, die Pendler sind bereits eingestiegen, gleich werden sich die Türen schließen – da stürzt ein letzter Fahrgast herbei und drängt sich mit knapper Not in den Zug. Der Lokführer, der die Szene beobachtet hat, sagt mit vorwurfsvoller Stimme über Lautsprecher, sodass es in allen Waggons zu hören ist: „Pünktlich kommen ist für Sie am Morgen wohl auch schwer, wa?“

Aus diesem Rüffel spricht ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Cicero. Alle Rechte vorbehalten.
Artikel zu Ende lesen

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×