Kolumne: STEFAN AUS DEM SIEPEN IST … Der Flaneur

Cicero - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 28.03.2019 ⋅ Seite 111 ⋅ Lesedauer ca. 2 Min.

Kolumne: STEFAN AUS DEM SIEPEN IST … Der Flaneur

Diesmal: Abgesang auf die Krawatte

Selbst altehrwürdige Firmen wie Bosch führen die Politik des offenen Hemdkragens ein: Sämtliche Manager, vom Vorstandsvorsitzenden bis zum Trainee, treten jetzt so ungezwungen wie der Hausmeister auf. Man will sich an den Start-ups orientieren, also jung und flexibel und kreativ sein – das geht nur mit geöffnetem Hemd. Auch die Rechtsanwälte und Politiker wissen, was sie dem Zeitgeist schulden, und legen die Krawatte ab. Gibt es überhaupt noch irgendeine stilprägende Gruppe, die sich der Nivellierung der ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Cicero. Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×