Sachbuch: Verrückte Funktionäre, verwahrloste

Cicero - epaper ⋅ Ausgabe 3/2019 vom 28.02.2019 ⋅ Seite 114 ⋅ Lesedauer ca. 2 Min.

Sachbuch: Verrückte Funktionäre, verwahrloste

Paul Collier setzt auf Nation, Patriotismus und Umverteilung, damit Markt und Freiheit sich wechselseitig heilen. Sein neues Buch ist thesenstark und notwendig


Bildquelle: Cicero, Ausgabe 3/2019

Paul Collier„Sozialer Kapitalismus! Mein Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft“
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Siedler, München 2019. 320 Seiten, 20 €


Der renommierte britische Ökonom Paul Collier hat ein Buch vorgelegt, in dem er die Ursachen und das Ausmaß der Krise der westlichen Welt untersucht und Vorschläge zu ihrer Überwindung unterbreitet. Sein Manifest plädiert für einen sozialen Kapitalismus, der Markt und ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Cicero. Alle Rechte vorbehalten.
Artikel zu Ende lesen
epaper-Einzelheft 7,99€*
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×