Ampel auf Grün

Der Spiegel - epaper ⋅ Ausgabe 34/2019 vom 16.08.2019 ⋅ Seite 27 ⋅ Lesedauer ca. 3 Min.

Ampel auf Grün

Maut Vertrauliche Dokumente erschüttern die Strategie von Minister Andreas Scheuer, die Schuld am Debakel auf die Betreiberfirmen abzuwälzen.


Wenn es Andreas Scheuer (CSU) an einer Eigenschaft nicht mangelt, ist es Selbstvertrauen. Sogar im Angesicht seiner größten Niederlage teilte der Minister kräftig aus.

Am 18. Juni hatte der Europäische Gerichtshof (EuGH) die deutsche Pkw-Maut für rechtswidrig erklärt. Eine Woche darauf berichtete Scheuer im Verkehrsausschuss des Bundestags: Nicht er habe Fehler gemacht, sondern andere. Er schob die Schuld für das Scheitern des CSU-Prestigeprojekts vor allem auf die ...

Bildquelle: Der Spiegel, Ausgabe 34/2019

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Der Spiegel. Alle Rechte vorbehalten.
Artikel zu Ende lesen
Artikel 0,75€*
epaper-Einzelheft 4,99€*
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×