magazine Der Spiegel - epaper

Order the archived issue 8/2018 of the magazine as epaper now.

 - more 
(1)
Titelbild von Der Spiegel - epaper. In der Ausgabe 8/2018 geht es um die Themen: Die Deutsche Krise; Die Schwäche der Volksparteien - die schwache Republik. Lesen Sie gerne Economical Magazines & Political Magazines? Dann empfehlen wir Ihnen Der Spiegel - epaper als als digitales Einzelheft zum sofort Loslesen.
Titelbild von Der Spiegel - epaper. In der Ausgabe 8/2018 geht es um die Themen: Die Deutsche Krise; Die Schwäche der Volksparteien - die schwache Republik. Lesen Sie gerne Economical Magazines & Political Magazines? Dann empfehlen wir Ihnen Der Spiegel - epaper als als digitales Einzelheft zum sofort Loslesen.
Excerpt  
epaper single issue
issue 8/2018 since 16 Feb 2018
4,99 EUR*
Older issues ofOlder issues of
Der Spiegel - epaper 
Current issue & subscriptions ofCurrent issue & subscriptions of
Der Spiegel 
Order Der Spiegel - epaper and secure advantages
  • Order Der Spiegel - epaper and secure advantages
  • Secure and simple payment

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Free Trusted Shops' Buyer Protection for more security
  • Read an epaper on 5 devices simultaneously: on the web & via App
Der Spiegel - epaper (PDF) für iPhone & iPadDer Spiegel - epaper im Google Play StoreDer Spiegel - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Read the editorial from Der Spiegel - epaper

With this editorial, the editor or editor-in-chief of the magazine Der Spiegel - epaper initiates the current issue 8/2018. Here you can find out which articles are especially readable or where the suggestions came from.

Hausmitteilung

Betr.: C&A, Debargue, SPIEGEL WISSEN

Mitte Januar meldete der SPIEGEL, die Gesellschafter des Textilunternehmens C&A planten einen Verkauf des Hauses an chinesische Investoren. Weil Offenheit in der Gründerfamilie Brenninkmeijer seit je als Zeichen der Schwäche interpretiert wird, reagierte sie auf den Bericht mit Schweigen – nun jedoch trafen Simone Salden und Yasmin El-Sharif ein Mitglied des Clans zum Gespräch: den 50-jährigen Alexander Brenninkmeijer, der darauf bestand, den Austausch bis zur Veröffentlichung vertraulich zu behandeln; zu heikel ist das Thema im Kreis seiner Angehörigen. Denn Brenninkmeijer sieht einen möglichen Verkauf kritisch, er meint, es wäre „immerhin das Ende unserer Familienidentität“. Seit 1841 gibt es C&A, die Keimzelle der Modekette liegt im westfälischen Mettingen, heute betreibt der Bekleidungsanbieter gut 1500 Filialen in ganz Europa. „Alexander Brenninkmeijer ist nicht nur stolz darauf, Teil der Dynastie zu sein“, sagt Salden, „es ist auch eine Bürde für ihn.“ So hat er fast zehn Jahre lang an einer eigenen Familienrechtsprechung gearbeitet, deren Regeln auf rund hundert Seiten zusammengefasst und in drei Sprachen übersetzt sind. Seite 66

Der Franzose Lucas Debargue gilt als einer der besten Pianisten seiner Generation, das Feuilleton schwärmt von der „filigranen Artikulation“ des 27-Jährigen, von seinem „perkussiven Fingerspiel“. Takis Würger besuchte den Hochbegabten in Paris und zog mit ihm durch das Rot - lichtviertel, wo Debargue vor seinem Durchbruch fünf Abende pro Woche in einer Bar am Klavier gesessen hatte. Debargue gab dem Journalisten eine Einführung in seine Idee von klassischer Musik: Er sprach über seine Liebe zu Gustav Mahler, sprach von Schmerz und Leidenschaft, und er spielte ihm in seiner Wohnung stundenlang Stücke vor, die ihm wichtig sind. In einem dieser Momente, Würger hockte auf der Schlafcouch neben dem Flügel, spielte Debargue das erste Klavierkonzert von Frédéric Chopin. Im zweiten Satz seufzte Würger einmal kurz, weil er es so schön fand. Debargue unterbrach sein Spiel und sagte: „Du fühlst es, oder? Wenn du das fühlst, ist nicht alles umsonst.“ Das Porträt finden Sie auf Seite 118

Fasten Sie auch? Das machen ja gerade viele; die traditionelle christliche Fastenzeit, die Aschermittwoch begonnen hat, geht noch bis Gründonnerstag. In einem Alltag, der geprägt ist von Reizen und ständigem Konsum, steigt die Zahl der Menschen, die für ein paar Wochen auf Fleisch verzichten, auf Alkohol, Zucker oder das Internet. Wer sich in Abstinenz übt, tut Körper und Geist etwas Gutes – diese Erkenntnis setzt sich in der Wissenschaft mehr und mehr durch. Die neue Ausgabe von SPIEGEL WISSEN widmet sich den erstaunlichen Effekten des Fastens und seiner Kulturgeschichte: Was taugt Intervallfasten? Was darf man in der Fastenzeit eigentlich essen? Und warum wurde Giovanni Succi vor gut hundert Jahren zum größten Star der Hungerkünstler? Das Heft erscheint am kommenden Dienstag.
With this editorial, the editor or editor-in-chief of the magazine Der Spiegel - epaper initiates the current issue 8/2018. Here you can find out which articles are especially readable or where the suggestions came from. …
Show more

Follow Der Spiegel - epaper


We, the United Kiosk AG, are more than happy to inform you, at no cost and via e-Mail about new issues of Der Spiegel - epaper, current promotions and other products, such as offered newspapers or magazines. We also collect personal data for this purpose. If you are in agreement and after entering your data, simply click on the button “Subscribe for free” and by doing so, you express your consent.
In case you no longer wish to receive information, you are welcome to revoke your consent at any time with effect for the future, e.g. by opting out here.
We, the United Kiosk AG, are more than happy to inform you, at no cost and via e-Mail about new issues of Der Spiegel - epaper, current promotions and other products, such as offered newspapers or magazines. We also collect personal data for this purpose.
Show more

Profile of Der Spiegel - epaper

Delivery time single issue immediately
issue 8/2018 of 16.02.2018
Published weekly , 52 issues per year
Language German
Access after registration read online in the library & download as PDF
Category Economical Magazines & Political Magazines

* incl. VAT and service charge for setup and shipping
Alle Magazine aus der SPIEGEL-Familie.
Im Spiegel Verlag und damit auch hier im Kiosk erscheinen neben dem bekannten wöchentlichen Nachrichtenmagazin auch zwei Wirtschaftsmagazine sowie Ableger des Hauptmagazins zu Themenschwerpunkten wie Geschichte & Wissen sowie eine Ausgabe für Kinder. Lesen Sie jetzt gedruckt & digital.

Older issues of Der Spiegel - epaper

TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
1 product rating for Der Spiegel - epaper
Readers who have ordered Der Spiegel - epaper, have rated this product via Trusted Shops. Let us know what you think:
Rate

Tolles Produkt. Die neuen Cover sind mir zu plakativ / fishing for attention.
06.02.2017
Discover
current
BESTSELLERS
NEWCOMER
that recently arrived
for you
Save by ordering
DISCOUNTED
magazines
Browse
through ALL
CATEGORIES
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.