Print
Digital

magazine Sachwert Magazin - epaper

Mindestens 15% Gold im Depot – und was sonst? Sachwert-Leser wissen mehr.

 - more 
Buy article pages starting at 50 Cent  
epaper subscription
4 issues per year
7,99 EUR*
epaper single issue
issue 3/2018 of 07.06.2018
2,99 EUR*
preorder epaper single issue
issue 4/2018 from 06.09.2018
2,99 EUR*
Older issues ofOlder issues of
Sachwert Magazin - epaper 

Shopping With Coupon Code

Your benefits when ordering epaper
  • With the trial subscription, you can try out the Sachwert Magazin for 30 days for free
  • With the annual subscription save 33% compared to the single issue purchase at United Kiosk
  • The price of 11,00 EUR is at a lower price than the annual subscription for the printed issue
  • Immediately start reading or determine the start date yourself
  • Free printable gift certificate template for a personal touch
  • Secure and simple payment

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Free Trusted Shops' Buyer Protection for more security
  • Read an epaper on 5 devices simultaneously: on the web & via App
Sachwert Magazin epaper für iPhone & iPadSachwert Magazin - epaper im Google Play StoreSachwert Magazin - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Read the editorial from Sachwert Magazin - epaper

With this editorial, the editor or editor-in-chief of the magazine Sachwert Magazin - epaper initiates the current issue 3/2018. Here you can find out which articles are especially readable or where the suggestions came from.

Liebe Leser,
Wie schafft man es eigentlich, fast unbemerkt und zurückhaltend ein Milliarden- Portfolio aufzubauen? Das haben wir Thomas Oliver Müller von der Deutsche Finance Group gefragt, denn er hat genau das getan. Er sitzt mit den ganz großen Institutionen dieser Welt am Tisch und platziert Millionenbeträge. Mittlerweile hat das Unternehmen über eine Milliarde Euro im Management. Gerade erst hat die Welt große Augen gemacht, als das Unternehmen zusammen mit Partnern mitten in der Weltmetropole London das „Olympia“ kaufte. Auch bei Privatinvestoren machte das Eindruck. Denn die Deutsche Finance Group könnte sich auf seinen institutionellen Erfolgen ausruhen. Trotzdem verfolgt das Unternehmen auch eine Strategie mit Privatinvestoren.

Wie wird man überhaupt Privatinvestor? Das haben wir Dirk Müller und Investmentpunk Gerald Hörhan gefragt – die sollten es wissen. Als wohl bekanntester Börsenexperte weiß Dirk Müller, wie der Hase an den Märkten läuft. Ständig ist er auf der Welt unterwegs und schaut hinter die Kulissen – oft mit erstaunlichen Erkenntnissen, die in seine Investmentstrategie einfließen. Gerald Hörhan ist zwar auch als Investmentbanker reich geworden, hat sich dann jedoch auf die Welt der Immobilien konzentriert. Der Multimillionär zeigt Privatinvestoren, wie sie mit Immobilien ein Vermögen aufbauen. Trends an den Märkten kann man folgen oder nicht. Ein interessantes Paar sind Edelmetalle und Kryptowährungen. Unterschiedlicher könnte es nicht sein, aber sie stehen in einer Beziehung zueinander. Welche das ist, hat Experte Ronald- Peter Stöferle bei Wirtschaft TV verraten.

Ebenfalls bei Wirtschaft TV haben die Ökonomen Marc Friedrich und Matthias Weik erklärt, warum sie das Aus für den Euro in bereits fünf Jahren erwarten. Sie sind der Ansicht, die Munition der Notenbanken – Geld, Geld, Geld, neigt sich langsam dem Ende zu.

Aber macht Geld überhaupt glücklich? Ein Millionär verrät, warum Geld der Schlüssel ist. Dr. Dr. Rainer Zitelmann hat viele Bücher zum Thema geschrieben und forscht seit vielen Jahren auf dem Gebiet des Reichtums und der Vermögensbildung. Ein spannender Exkurs in die Welt der Menschen, die es bereits geschafft haben.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen des Sachwert Magazins.

Herzlichst, Ihr
Julien Backhaus,
Verleger
With this editorial, the editor or editor-in-chief of the magazine Sachwert Magazin - epaper initiates the current issue 3/2018. Here you can find out which articles are especially readable or where the suggestions came from. …
Show more

Follow Sachwert Magazin - epaper


We, the United Kiosk AG, are more than happy to inform you, at no cost and via e-Mail about new issues of Sachwert Magazin - epaper, current promotions and other products, such as offered newspapers or magazines. We also collect personal data for this purpose. If you are in agreement and after entering your data, simply click on the button “Subscribe for free” and by doing so, you express your consent.
In case you no longer wish to receive information, you are welcome to revoke your consent at any time with effect for the future, e.g. by opting out here.
We, the United Kiosk AG, are more than happy to inform you, at no cost and via e-Mail about new issues of Sachwert Magazin - epaper, current promotions and other products, such as offered newspapers or magazines. We also collect personal data for this purpose.
Show more

Profile of Sachwert Magazin - epaper

Delivery time subscription immediately, with the latest issue
Delivery time single issue immediately
issue 3/2018 of 07.06.2018
Next issue 4/2018 on 06.09.2018
Published quarterly , 4 issues per year
Language German
Access after registration read online in the library & download as PDF
Category Economical Magazines & Political Magazines

* incl. VAT and service charge for setup and shipping

Older issues of Sachwert Magazin - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
as of yet, no product ratings for Sachwert Magazin - epaper
Readers who have ordered Sachwert Magazin - epaper, have rated this product via Trusted Shops. Let us know what you think:
Rate
Other subscriptions of "Backhaus Verlag"
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Wie immer sehr zufrieden.
16.08.2018  
abc
16.08.2018  
400 gut
16.08.2018  
Sehr zufrieden
15.08.2018  
Discover
current
BESTSELLERS
NEWCOMER,
just arrived for you
Save on
magazines
with DISCOUNT
Browse
through ALL
CATEGORIES
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.