Gedruckt
Digital

Zeitschrift OBJEKT - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 1/2018 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von OBJEKT - epaper. In der Ausgabe 1/2018 geht es um die Themen: Fokus auf Gesundheit und Nachhaltigkeit. Lesen Sie gerne Architekturzeitschriften und Bauzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen OBJEKT - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von OBJEKT - epaper. In der Ausgabe 1/2018 geht es um die Themen: Fokus auf Gesundheit und Nachhaltigkeit. Lesen Sie gerne Architekturzeitschriften und Bauzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen OBJEKT - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Fokus auf Gesundheit und Nachhaltigkeit
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2018 vom 02.01.2018
8,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
OBJEKT - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
OBJEKT 

Lesen Sie das Editorial von OBJEKT - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift OBJEKT - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Heimtextil« in Frankfurt, »Domotex« in Hannover, »imm« in Köln, »Casa« in Salzburg, »appli-tech« in Luzern. Der Januar bietet für Handel und Handwerk viele Messen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Gespannt sind wir natürlich auch auf die »Domotex« – aber nicht, um zu schauen, wieviele Topfpflanzen und Ruhebänke die Gänge auffüllen, sondern vielmehr wegen des neuen Konzepts, mit welchem die Deutsche Messe AG in Hannover an den Start geht. Neue Tagesfolge, neue Hallenbelegung, neues Leitthema. Eine neue Hallenbelegung führt Produktgruppen räumlich zusammen und soll damit den Besuchern eine verbesserte Orientierung ermöglichen. So etwa in den Hallen 11 und 12. Das Produktprogramm rund um elastische Bodenbeläge, LVTs und Laminatfußböden wird dort erstmals zusammengeführt. Das macht auch Sinn, da sich das Angebot der Hersteller immer mehr diversifiziert. Zum Beispiel hat so ziemlich jeder Laminatbodenhersteller auch einen sogenannten Designbelag im Portfolio. Eine »sortenreine« Trennung gibt es längst nicht mehr. (Zudem hat die »Bau« in München jahrelang ein inter disziplinäres Boden-Angebot bestens präsentiert.) Parkett-, Laminat- und andere Holzfußböden sind in Hannover nun in den Hallen 12 und 13 zu finden.
In Sachen Handwerk, Verlegewerkstoffe, Maschinen(-Lärm) und Praxis geht es in der Halle 13 rund. Wie sinnvoll es war, den »Domotex«-Tagesrhythmus (jetzt beginnend mit Freitag, endend mit Montag) zu ändern, wird sich wahrscheinlich erst im Jahr 2019 herausstellen, wenn man dann schleunigst in die Münchner Messehallen möchte. Nach Schwerpunkten und »Leid«- bzw. Leitthemen wie »contractworld«, »Woodflooring Summit« und »Innovations@ Domotex« bietet die Messe nun mit »Framing Trends« in der Halle 9 eine Sonderfläche, auf der sich unterschiedliche Unternehmen, Newcomer und Künstler mit Inszenierungen rund um das neue Leitthema »Unique Youniverse« beteiligen. Das Hauptthema der »Domotex« soll dem Trend zur Individualisierung Rechnung tragen. Auf der »Heimtextil« in Frankfurt wird im Inspirationsareal »Theme Park« gezeigt, wie sich das urbane Leben in Zukunft auf Wohnund Arbeitswelten auswirkt – das Motto hier: »The future is urban«. Vor allem freuen wir uns bei dieser Veranstaltung auf das Produkt Tapete und die neuen Kollektionen der Hersteller. Der Verband der Deutschen Tapetenindustrie (VDT) ist nach einiger Abstinenz wieder auf der »Heimtextil« zu finden – und nicht zu übersehen! Denn in Halle 5.1 hat der Verband eine 100 Meter lange Wand »in Beschlag« genommen, an der während der gesamten Messedauer Tag und Nacht durchtapeziert wird. Mit anderen Worten: ein Weltrekord soll aufgestellt werden. Zudem können Besucher selbst Hand anlegen – und auch der eine oder andere Promi wird vorbeischauen. Etwas dünner dürfte das Angebot im Bereich Sonnenschutz in Frankfurt ausfallen. Das mag daran liegen, dass die »R+T« ihre Schatten vorauswirft.
Egal, welche Messe(n) Sie besuchen und welche Leid- oder Leitthemen Sie bevorzugen – genießen Sie die Veranstaltungen, nehmen Sie die gebündelte Marktschau wahr und lassen Sie sich für Ihr tägliches Geschäft inspirieren und fit machen. Auf ein gutes neues Jahr!

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift OBJEKT - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von OBJEKT - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Erscheint monatlich , 11 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Architekturzeitschriften und Bauzeitschriften
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für OBJEKT - epaper
Leser und Leserinnen, die OBJEKT - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×