Home / Fachzeitschriften / Business / US-Exportbestimmungen

Zeitschrift US-Exportbestimmungen

von: Bundesanzeiger Verlag GmbH

für Unternehmen, die US-amerikanische Waren einführen bzw. reexportieren

 - mehr 
Aktuelles Titelbild von US-Exportbestimmungen. In der Ausgabe 11/2018 geht es um die Themen: US-Exportrecht - Part I: Export Control Reform Acts of 2018. Lesen Sie gerne Businessmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen US-Exportbestimmungen als Abo oder Geschenkabo.
Schlagzeilen dieser Ausgabe
US-Exportrecht - Part I: Export Control Reform Acts of 2018
Abo (Deutschland) als Weihnachtsgeschenk
12 Ausgaben pro Jahr frühestens ab 24.12.2018
269,00 EUR*
Abo (Deutschland)
12 Ausgaben pro Jahr
269,00 EUR*
Für Leser außerhalb Deutschlands
Angebote ansehen
ab 297,80 EUR*
US-Exportbestimmungen bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Jahresabo 12% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • Versandkostenfrei in 4 bis 6 Wochen in Ihrem Briefkasten
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen per Rechnung
  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit

Lernen Sie US-Exportbestimmungen besser kennen

Alle Personen, die sich erstmals mit dem Thema US-Export-/Reexportkontrollen beschäftigen, müssen sich über den Anwendungsbereich der US-Ausfuhrkontrollen und die zu ergreifenden Maßnahmen informieren. Die USA konstatieren ihre weltweite Zuständigkeit für die Kontrolle von Gütern, Software und Technologie US-amerikanischen Ursprungs. - Vor diesem Hintergrund erklären sich die gesetzliche Vorgaben der USA für die Ausfuhren von US-Gütern auch für Deutschland (sog. Reexporte). Ebenso gilt US-Exportrecht ausnahmslos auch für die Exporte solcher deutscher Güter, welche direkt aus US-Technologie und Software entstanden sind (foreign produced direct product rule), sofern diese in bestimmte Länder ausgeführt werden sollen. Ferner gilt das US-Recht zwingend für alle deutschen Ausfuhren mit einem Minimalanteil kontrollierter amerikanischer Bestandteile (de minimis rule). Das US-Recht beinhaltet zudem eine personelle Komponente: Durch die US-amerikanischen "Black Lists" werden bestimmte Persone Alle Personen, die sich erstmals mit dem Thema US-Export-/Reexportkontrollen beschäftigen, müssen sich über den Anwendungsbereich der US-Ausfuhrkontrollen und die zu ergreifenden Maßnahmen informieren. Die USA konstatieren ihre weltweite Zuständigkeit für die Kontrolle…
Mehr zeigen

Steckbrief von US-Exportbestimmungen

Lieferzeit Abo 4 bis 6 Wochen
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff gedruckt lesen
Abo-Service Bundesanzeiger Verlag GmbH
Verlag Bundesanzeiger Verlag GmbH
Kategorie Businessmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für US-Exportbestimmungen
Leser und Leserinnen, die US-Exportbestimmungen bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×