Gedruckt
Digital

Zeitschrift JugendSchach - epaper

Das Schachmagazin für Anfänger und Fortgeschritten

 - mehr 
Aktuelles Titelbild von JugendSchach - epaper. In der Ausgabe 8/2018 geht es um die Themen: Offene Kinder- und Jugendturniere bei der DEM. Lesen Sie gerne Hobbymagazine, Touristikzeitschriften und Sport-Fachzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen JugendSchach - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Aktuelles Titelbild von JugendSchach - epaper. In der Ausgabe 8/2018 geht es um die Themen: Offene Kinder- und Jugendturniere bei der DEM. Lesen Sie gerne Hobbymagazine, Touristikzeitschriften und Sport-Fachzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen JugendSchach - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Leseprobe  
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
1,75 EUR* 2,50 EUR*
Sie sparen: 0,75 EUR*
epaper-Abo
12 Ausgaben pro Jahr
26,00 EUR*
epaper-Einzelheft
Ausgabe 8/2018 vom 31.07.2018
2,80 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
JugendSchach - epaper 
Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung
  • Mit dem Probeabo JugendSchach 30 Tage gratis testen
  • Mit dem Jahresabo 23% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • 16,00 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
JugendSchach - epaper (PDF) für iPhone & iPadJugendSchach - epaper im Google Play StoreJugendSchach - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von JugendSchach - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift JugendSchach - epaper die aktuelle Ausgabe 8/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leserinnen, Liebe Leser,
oh je schockschwere Not Sondersendung direkt nach der Tagesschau. Was ist schon wieder Schlimmes passiert in der Welt? Deutschland hat im Fußball verloren und ist in der Vorrunde ausgeschieden! Weltuntergangsstimmung in Deutschland. Die Politik kann sich nicht mehr hinter der erfolgreichen Fußballmannschaft verstecken, jeder bekommt mit, was die CSU und Seehofer so treiben.

Ist die Welt nicht irre? Es ist doch nur ein Spiel, bei dem halt nur einer gewinnen kann. Nun halt mal nicht wir! Ob wir da jemals hinkommen mit unserer Sportart Schach? Gut in der Tagesschau waren wir schön öfter, auch im Morgenmagazin von ARD und ZDF, wo ein blöder Fußballbeitrag den anderen ablöst. Ne so richtig in der Öffentlichkeit, in der dann jeder heftig diskutiert, warum denn der Bauer im 20. Zug nicht en passant geschlagen wurde, das hätte doch jeder gesehen, warum nicht der deutsche Spieler. Was wurde im Training falsch gemacht, dass der so versagt hat?

Vielleicht will man das als Schachspieler aber auch gar nicht. Gerade hat die Europameisterschaft der Jugendnationalmannschaften begonnen, in Deutschland, Thüringen, in der Sportschule Bad Blankenburg. Gespielt wird in den Altersgruppen U18 und U12 und Deutschland ist in der U18 Titelverteidiger. Zur gleichen Zeit spielen die Senioren in den Altersgruppen 50 und 65+ ihre Mannschaftsweltmeisterschaft aus. Auch in Deutschland, in Sachsen in der Karl May Stadt Radebeul. Auch dort haben die deutschen Mannschaften gute Gewinnaussichten. Mitte Oktober dann die Weltmeisterschaften für Mannschaften mit behinderten Spielern und Spielerinnen. Ebenfalls in Deutschland, Sachsen, diesmal in der Schachhochburg Dresden. So viele internationale Höhepunkte in kurzer Zeit und wetten, es bekommt keiner mit?

Ist das gerecht? Die einen erhalten für schlechte Leistungen eine Sondersendung in der ARD um 20:15 Uhr, beste Sendezeit, die anderen bringen die Spitzen Europas und der Welt nach Deutschland, und wenn wir Glück haben, überträgt das regionale Fernsehen 2 Minuten. Aber sei‘s drum, wir Schachspieler freuen uns, dass in unserer Lieblingssportart so viel los ist in Deutschland und freuen uns auf die Berichterstattung danach. Natürlich auch bei uns in der JugendSchach.

Bis dahin wünsche ich weiterhin viel Spaß beim Schach und beim Lesen dieser Ausgabe.
Ihr, Eurer Jörg Schulz
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift JugendSchach - epaper die aktuelle Ausgabe 8/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie JugendSchach - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von JugendSchach - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von JugendSchach - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von JugendSchach - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Hobbymagazine, Touristikzeitschriften und Sport-Fachzeitschriften

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von JugendSchach - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für JugendSchach - epaper
Leser und Leserinnen, die JugendSchach - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Wie immer sehr zufrieden.
16.08.2018  
abc
16.08.2018  
400 gut
16.08.2018  
Sehr zufrieden
15.08.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.