Zum Lesen Ihrer epaper oder United Kiosk NEWS melden Sie sich bitte hier an.
Gedruckt
Digital

Zeitschrift Digital Manufacturing - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 5/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von Digital Manufacturing - epaper. In der Ausgabe 5/2019 geht es um die Themen: EDITORIAL: 5G soll die Smart Industry beflügeln; Vorausschauend und intelligent Maschinenkosten senken; Neue Apps für die MIP; VORSCHAU AUF DIE PRODUCTRONICA 2019: Talente für die Elektronikbranche; MANUFACTURING EXECUTION SYSTEMS (MES): Grüne Welle in der Produktion: MES statt .xls; MANUFACTURING EXECUTION SYSTEMS (MES): Mit MES & Co auf dem Weg zu Industrie 4.0; MONTAGE: Höchste Präzision für Messaufgaben; QUALITÄTSMANAGEMENT: Wirkungsvolles Instrument; WERKZEUGMASCHINEN: SICHERHEIT: Schutzschild gegen Cyberattacken; CYBERSECURITY IN DER PRODUKTION: Fabrik-IT: Sicherheit und Vernetzung in Balance; WERKZEUGMASCHINEN: Schleifen im großen Stil; WERKZEUGMASCHINEN: Ein neues Niveau der Konnektivität; WERKZEUGE: 5 Trends in der Werkzeugentwicklung; GREIFTECHNIK: Modulare Automatisierung: Start-up mal anders; ROBOTIK: Schnelle Roboter für High-Output-Produktion; ADDITIVE FERTIGUNG: Den Spielfiguren auf der Spur; ADDITIVE FERTIGUNG: Mit 3D-Druck zur urbanen Mobilität; DIGITALISIERUNG DER SUPPLY CHAIN: Höhere Performance und Rentabilität; AUGMENTED REALITY UND IOT: Wenn Kollege Roboter Hilfe benötigt; INDUSTRIELLE KOMMUNIKATION: 5G wird die Smart Industry beflügeln. Lesen Sie gerne Industriemagazine und Handwerkmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Digital Manufacturing - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Digital Manufacturing - epaper. In der Ausgabe 5/2019 geht es um die Themen: EDITORIAL: 5G soll die Smart Industry beflügeln; Vorausschauend und intelligent Maschinenkosten senken; Neue Apps für die MIP; VORSCHAU AUF DIE PRODUCTRONICA 2019: Talente für die Elektronikbranche; MANUFACTURING EXECUTION SYSTEMS (MES): Grüne Welle in der Produktion: MES statt .xls; MANUFACTURING EXECUTION SYSTEMS (MES): Mit MES & Co auf dem Weg zu Industrie 4.0; MONTAGE: Höchste Präzision für Messaufgaben; QUALITÄTSMANAGEMENT: Wirkungsvolles Instrument; WERKZEUGMASCHINEN: SICHERHEIT: Schutzschild gegen Cyberattacken; CYBERSECURITY IN DER PRODUKTION: Fabrik-IT: Sicherheit und Vernetzung in Balance; WERKZEUGMASCHINEN: Schleifen im großen Stil; WERKZEUGMASCHINEN: Ein neues Niveau der Konnektivität; WERKZEUGE: 5 Trends in der Werkzeugentwicklung; GREIFTECHNIK: Modulare Automatisierung: Start-up mal anders; ROBOTIK: Schnelle Roboter für High-Output-Produktion; ADDITIVE FERTIGUNG: Den Spielfiguren auf der Spur; ADDITIVE FERTIGUNG: Mit 3D-Druck zur urbanen Mobilität; DIGITALISIERUNG DER SUPPLY CHAIN: Höhere Performance und Rentabilität; AUGMENTED REALITY UND IOT: Wenn Kollege Roboter Hilfe benötigt; INDUSTRIELLE KOMMUNIKATION: 5G wird die Smart Industry beflügeln. Lesen Sie gerne Industriemagazine und Handwerkmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Digital Manufacturing - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Lesen Sie in dieser Ausgabe
Alle anzeigen
epaper-Einzelheft
Ausgabe 5 vom 10.10.2019
13,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Digital Manufacturing - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Digital Manufacturing 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Digital Manufacturing - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Digital Manufacturing - epaper die aktuelle Ausgabe 5/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die 5G-Technologie steht in den Startlöchern und soll den bisherigen LTE-Standard in Deutschland ablösen. Dazu hat der Bund die neuen 5G-Mobilfunkfrequenzen versteigert und im Sommer 2019 von den vier bietenden Unternehmen insgesamt 6,55 Milliarden Euro eingesammelt. Die 5G-Technologie ist für einige Anwendungsgebiete Voraussetzung, zum Beispiel das autonome Fahren, denn sie bietet wesentlich schnellere Downloads und verfügt über eine geringere Reaktionszeit (Latenz). Daten lassen sich damit nahezu in Echtzeit übertragen. Aber auch für die Industrie ist der neue Mobilfunkstandard wichtig, weil sich dadurch Maschinen drahtlos vernetzen und Produktionsabläufe effizienter gestalten lassen. Das ist unabdingbar für eine leistungsfähige Smart Factory. Denn die digitalisierte und automatisierte Produktion ist äußerst datenintensiv. Einen Engpass bei der Datenübertragung kann man sich hier schlichtweg nicht leisten. Deshalb soll die 5G-Technologie das Fundament für eine intelligente Produktion liefern und zur „Versorgungsstraße“ der smarten Fabrik werden. Noch aber gestaltet sich der 5G-Netzausbau sehr zaghaft, und man kann noch nicht absehen, ob produzierende Unternehmen bestehende und gut funktionierende Lösungen zugunsten der neuen Mobilfunktechnologie ablösen werden. Realistisch scheint aus heutiger Sicht eher eine Mischung aus aktueller Technologie und 5G-Technologie. Mehr zum Thema finden Sie im Artikel „5G wird die Smart Industry beflügeln“ auf den Seiten 42 bis 43. Klar ist aber auch, dass 5G eine hohe Herausforderung an den Datenschutz stellt. Denn durch die Komplexität des neuen Mobilfunkstandards wird die Angriffsfläche für Cyber-Attacken vergrößert, und dies erfordert einen entsprechenden Schutz. Unternehmen müssen sich vor Angriffen von außen noch besser schützen. IT Security darf deshalb nicht nur ein Schlagwort bleiben, sondern muss für das produzierende Gewerbe von elementarer Bedeutung sein. Viel Spaß beim Lesen! Rainer Trummer, Chefredakteur Besuchen Sie Digital Manufacturing auch auf Facebook, Twitter und XING.

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Digital Manufacturing - epaper die aktuelle Ausgabe 5/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Digital Manufacturing - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 5/2019 vom 10.10.2019
Erscheint 2-monatlich , 8 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Industriemagazine und Handwerkmagazine
Digitale Impulse für Entwicklung, Konstruktion & Herstellung.
Fachzeitschriften aus dem WIN Verlag: Businessmagazine & Industriemagazine für digitale Prozesse im Abo kaufen & online lesen.
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Digital Manufacturing - epaper