Zeitschrift Elektronikpraxis Sonderheft - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 4/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von Elektronikpraxis Sonderheft - epaper. In der Ausgabe 4/2019 geht es um die Themen: 360 Grad Karriere - Künstliche Intelligenz: Wir müssen reden. Lesen Sie gerne Industriemagazine und Handwerkmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Elektronikpraxis Sonderheft - epaper als als digitales Einzelheft zum sofort Loslesen.
Titelbild von Elektronikpraxis Sonderheft - epaper. In der Ausgabe 4/2019 geht es um die Themen: 360 Grad Karriere - Künstliche Intelligenz: Wir müssen reden. Lesen Sie gerne Industriemagazine und Handwerkmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Elektronikpraxis Sonderheft - epaper als als digitales Einzelheft zum sofort Loslesen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2019 vom 19.03.2019
9,00 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Elektronikpraxis Sonderheft - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Elektronikpraxis Sonderheft 

Lesen Sie das Editorial von Elektronikpraxis Sonderheft - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Elektronikpraxis Sonderheft - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Reden ist Silber, Schreiben ist Gold?
Unser Alltag wird durch Kommunikation mit Hilfe digitaler Medien bestimmt: E-Mail, WhatsApp, Chatbot. Die Digitalisierung hat in der Geschichte der Menschheit – nach der Entwicklung der Sprache, der Schrift und des Telefons – zu einer deutlichen Zunahme der ausgetauschten Nachrichtengeführt. Doch reden wir deshalb wirklich mehr miteinander?

Es scheint auf den ersten Blick, als gäbe es nichts Einfacheres als Reden. Wir alle haben es gelernt und vermeintlich perfektioniert. Warum noch Worte darüber verlieren? Die Technik, die uns–was die zwischenmenschliche Kommunikation angeht zu Neandertalern macht – hat uns das miteinander reden verlernen lassen. Ich habe das Gefühl, dass die Fähigkeit miteinander zu reden rapide abnimmt. Was aber nicht abnimmt, ist das Grundbedürfnis nach sozialen Beziehungen. Und die lassen sich auf Dauer durchdigitale Kommunikation weder aufbauen, noch pflegen. Denn ein freundlich dreinschauendes Emoji ersetzt kein aufrichtiges Lächeln – und ein „ich mag dich“ hat mehr Gewicht, wenn man es ausspricht, statt es in sein Smartphone zu tippen.

Bertolt Brecht hat einmal folgendes gesagt: „Wo das Gespräch verstummt, hört das Menschsein auf.“ Lassen Sie uns wieder mehr Mensch sein. Lassen Sie uns wieder mehr miteinander reden.
Herzlichst, Ihr David Franz

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Elektronikpraxis Sonderheft - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Elektronikpraxis Sonderheft - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 4/2019 vom 19.03.2019
Erscheint unregelmäßig , 18 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Industriemagazine und Handwerkmagazine
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Elektronikpraxis Sonderheft - epaper
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN