Zeitschrift Ftec - epaper

Eine Sonderausgabe der FT Fleischerei Technik - Meat Technology.

 - mehr 
Zum Magazin
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Eine Smarte Investition für ihren Ertrag - Sortiertechnologie von Tomra
epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2018 vom 31.08.2018
18,00 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Ftec - epaper 
Ftec - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Ftec - epaper (PDF) für iPhone & iPadFtec - epaper im Google Play StoreFtec - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Ftec - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Ftec - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Herausforderung Verpackung

China war eine der bequemsten Adressen, um Plastikmüll loszuwerden. Für die ganze Welt, vor allem aber für Europa. Über 750.000 t waren es zuletzt allein aus Deutschland. Pro Jahr. Aus und vorbei. Seit gut einem halben Jahr hat die Volksrepublik einen Importstopp verhängt.

Was hat das mit unseren Lebensmitteln zu tun? Eine ganze Menge. Denn ein Löwenanteil des Plastikmülls stammt aus der Verpackung von Lebensmitteln. Fleisch, Käse, Fisch oder Gemüse in eingeschweißter Form ist längst Alltag in unseren Verkaufstheken und Supermarktregalen. Die Einheiten werden immer kleiner, der Müllberg immer größer.

Dass das nicht ewig so weitergehen kann, leuchtet selbst den sorglosesten Konsumenten ein. Eine aktuelle Umfrage des Deutschen Verpackungsinstituts (dvi) hat ergeben, dass sich fast 60 % der Bundesbürger nicht oder nicht ausreichend informiert fühlen. Mehr als zwei Drittel (67,8 %) sehen Handel, Produkt- und Verpackungshersteller in der Pflicht zu informieren.

Da ist es kein Wunder, dass aus der bevorstehenden FachPack in Nürnberg vor allem Konzepte für weniger Kunststoffverbrauch und besseres Recycling im Fokus stehen. Ein Anfang ist gemacht, wie das Beispiel des Marken-Discounts Netto in dieser Ausgabe (S. 23) zeigt. Auch wir werden bei unseren Messerundgängen in Nürnberg zukunftsweisende Verpackungslösungen unter die Lupe neh men und in den kommenden Ausgaben unserer Fachmagazine Fleischerei Technik und Ftec vorstellen. Einen Vorgeschmack liefern wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, bereits in diesem Heft mit unserer großen Messevorschau ab Seite 22.

Challenge Packaging

China was one of the most convenient addresses to get rid of plastic waste. For the whole world, but above all for Europe. More than 750,000 tons came from Germany. Per year. Over and out. It’s been more than six months now, that the Chinese have banned these imports.

What does this have to do with our food? Quite a bit. Because a lion’s share of plastic waste comes from food packaging. Meat, cheese, fish or vegetables in shrinkwrapped form have long been an everyday occurrence in our sales counters and supermarket shelves. The units are getting smaller and smaller, the pile of garbage bigger and bigger. Even the most ignorant consumers see that this cannot continue forever. A recent survey by the German Packaging Institute (dvi) has shown that almost 60% of German citizens think that they are not or not sufficiently informed. More than two thirds (67.8%) see the trade, product and packaging manufacturers in duty to provide information.

It is therefore no wonder that the focus of the forthcoming FachPack in Nuremberg is on concepts for lower plastic consumption and better recycling. A start has been made, as the example of the Netto brand discount in this issue (p. 23) shows.

During our tours on the trade fair in Nuremberg, we will also examine carefully forward-thinking packaging solutions and present them in future issues of our trade magazines Meat Technology and Ftec. We are already giving you, dear readers, a first taste in this issue with our large trade fair preview starting on page 22.

Christian Blümel Redakteur Editor
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Ftec - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Ftec - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Erscheint jährlich , 1 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Industriemagazine und Handwerkmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Ftec - epaper
Leser und Leserinnen, die Ftec - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×