Zeitschrift medstra

von: United Kiosk AG

Zeitschrift für Strafrecht und Medizinrecht

 - mehr 
Aktuelles Titelbild von medstra. In der Ausgabe 4/2015 geht es um die Themen: Keine Lockerung der; ärztlichen Schweigepflicht; Entwurf des BMJV zur; Korruption im Gesundheitswesen; Fit for fun?; Zur Einwilligung eines Sportlers in ärztiche Eingriffe im Interesse der Erhaltung seiner Leistungsfähigkeit. Lesen Sie gerne Jurazeitschriften und Zeitschriften für Verwaltung? Dann empfehlen wir Ihnen medstra als Abo oder Geschenkabo.
Abo (Deutschland)
6 Ausgaben pro Jahr
253,98 EUR*
Abo (Deutschland) 253,98 EUR*
  • 12 Monate medstra als gedruckte Zeitschrift lesen (6 Ausgaben)
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das Abo auch mit abweichender Lieferanschrift, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
Servicekostenfrei abonnieren
Sparen Sie mit United Kiosk PREMIUM im ersten Vertragsjahr die Servicekostenpauschale in Höhe von 3,99 Euro.

Ihre Vorteile bei der Abo-Bestellung

  • Mit dem Jahresabo 15% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • Erste Lieferung der gedruckten Ausgabe im Abo in ca. 8 bis 12 Wochen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen per Rechnung
  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit

Lernen Sie medstra besser kennen

medstra - die neue Zeitschrift in der Schnittmenge von Strafrecht und Medizinrecht im Abo auf United-Kiosk.de! Das Medizinstrafrecht hat in den letzten Jahren eine dynamische Entwicklung erfahren. Schon die Bedeutung des klassischen Arztstrafrechts hat stark zugenommen. Fragen wie Organisationspflichten patientenferner Entscheidungsträger, die Aufwertung der Patientenrechte sowie die Diskussionen um Sterbehilfe und hypothetische Einwilligung stehen im aktuellen Focus des Strafrechts. Neue Strafbarkeitsrisiken und Strafnormen betreffen etwa die Transplantationsmedizin und völlig neue Sachverhaltskonstellationen, die sich aus der voranschreitenden medizinwissenschaftlichen und medizintechnischen Entwicklung ergeben. Auch die Entstehung eines Medizin-Wirtschaftsstrafrechts mit den Ausprägungen des Abrechnungsbetruges, der medizinstrafrechtlichen Untreue und der Strafbarkeiten nach AMG, MPG und BtMG sowie der Korruption im Gesundheitswesen unterstreicht die gestiegene Bedeutung des Medizinstrafrechts innerhalb des Strafrechts. Wissenschaft und Praxis sind mit einer Vielzahl von neuen und komplexen Fragestellungen konfrontiert, die entsprechend dem interdisziplinären Charakter des Medizinstrafrechts auch Bereiche des Zivilrechts, des öffentlichen Rechts sowie der Medizin und der (Rechts-)Philosophie betreffen. Der Bedarf an aktuellen, aus den diversen relevanten Quellen zusammengetragenen und gut aufbereiteten Informationen ist groß. Die gängigen Zeitschriften zum Medizinrecht, Strafrecht oder Wirtschaftsstrafrecht können einzelne Aspekte aufgreifen, aber nicht umfassend die gesamte Materie abdecken. medstra - die neue Zeitschrift in der Schnittmenge von Strafrecht und Medizinrecht im Abo auf United-Kiosk.de! Das Medizinstrafrecht hat in den letzten Jahren eine dynamische Entwicklung erfahren. Schon die Bedeutung des klassischen Arztstrafrechts hat stark zugenommen. Fragen wie …
Mehr zeigen

Folgen Sie medstra


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von medstra, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von medstra, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von medstra

Lieferzeit Abo 8 bis 12 Wochen
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff gedruckt lesen
Kategorie Jurazeitschriften und Zeitschriften für Verwaltung

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für medstra
Leser und Leserinnen, die medstra bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
gut
21.06.2018  
Immer wieder gerne, vielen Dank
21.06.2018  
Die kostenlosen Zeitschriften sind immer wieder lesenswert.
21.06.2018  
Super Auswahl
21.06.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.