Gedruckt
Digital

Zeitschrift Steuer Seminar - epaper

Praktische Fälle des Steuerrechts

 - mehr 
Aktuelles Titelbild von Steuer Seminar - epaper. In der Ausgabe 10/2018 geht es um die Themen: Bilanzsteuerrechtliche Behandlung von Kauf- und Leasingverträgen. Lesen Sie gerne Jurazeitschriften und Zeitschriften für Verwaltung? Dann empfehlen wir Ihnen Steuer Seminar - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Aktuelles Titelbild von Steuer Seminar - epaper. In der Ausgabe 10/2018 geht es um die Themen: Bilanzsteuerrechtliche Behandlung von Kauf- und Leasingverträgen. Lesen Sie gerne Jurazeitschriften und Zeitschriften für Verwaltung? Dann empfehlen wir Ihnen Steuer Seminar - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Leseprobe  
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
5,50 EUR*
epaper-Abo
12 Ausgaben pro Jahr
57,00 EUR*
epaper-Einzelheft
Ausgabe 10/2018 vom 15.10.2018
5,50 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 11/2018 ab 15.11.2018
5,50 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Steuer Seminar - epaper 
Steuer Seminar - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Steuer Seminar - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo Steuer Seminar 30 Tage gratis testen
  • 5,64 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Steuer Seminar - epaper (PDF) für iPhone & iPadSteuer Seminar - epaper im Google Play StoreSteuer Seminar - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Steuer Seminar - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Steuer Seminar - epaper die aktuelle Ausgabe 10/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Opa ist in Rente
... ein Wort, das jahrzehntelang sinnbildlich für das Paradies stand: Rente! Der Hauptgewinn, eine sorgenfreie Zukunft ohne Arbeit, wie ein lebenslanger Urlaub unter Südseepalmen – und alles vom Staat finanziert. Opa zahlte natürlich keine Steuern. Weshalb auch? Der bis Ende 2004 steuerpflichtige Ertragsanteil für gesetzliche Altersrenten lag von den Prozenten her betrachtet deutlich unter Opas täglichem Kräuterschnäpschen. Kein Grund zur Sorge also. Opa konnte nichts passieren. Er war praktisch nicht steuerbar.

Dann fegte ein Tornado namens Alterseinkünftegesetz in diese Idylle und Opa wurde plötzlich ein „Steuerpflichtiger“. Er sollte Steuererklärungen abgeben, sich mit außergewöhnlichen Belastungen herumschlagen, Spendenbelege sammeln, die Schornsteinfegerrechnung aufheben. Oder besser gleich eine Nichtveranlagungsbescheinigung beantragen? Aber was ist mit den laufenden Rentenerhöhungen? Opa wollte nur seine Ruhe. Aber damit war es vorbei. Ihm blieb noch der Kräuterschnaps ...

Aktueller Nachtrag:
Weitaus härter trifft es Opas Leidensgenossen, die zu einem späteren Zeitpunkt in Rente gegangen sind bzw. noch gehen werden. In 2018 ergeben sich bereits ab einer Monatsrente (ohne höhere Abzüge) von 1.132 Euro erste Steuerbelastungen.1 Tendenz steigend: Ab 2025 sind 85 % maßgebend, ab 2040 ist die volle Rente steuerpflichtig.

Ob der aktuell von der Bundesregierung beschlossene Rentenpakt spürbare Entlastungen auf der Einnahmenseite der Ruheständler bringen wird, darf bezweifelt werden. Allein die Finanzierung des vereinbarten Rentenniveaus bis 2040 soll 493 Milliarden (!) Euro kosten.2 Dies ist wohl kaum ohne Steuererhöhungen zu realisieren, für die wiederum die Rentner in zunehmendem Maße werden aufkommen müssen.

Man könnte sagen: Da schließt sich der Kreis.
Thomas Holzer
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Steuer Seminar - epaper die aktuelle Ausgabe 10/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie Steuer Seminar - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Steuer Seminar - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Steuer Seminar - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von Steuer Seminar - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 10/2018 vom 15.10.2018
Nächste Ausgabe 11/2018 am 15.11.2018
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Jurazeitschriften und Zeitschriften für Verwaltung

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von Steuer Seminar - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Steuer Seminar - epaper
Leser und Leserinnen, die Steuer Seminar - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.