Zeitschrift Grüner Anzeiger - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 1/2017 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Leseprobe  
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2017 vom 30.12.2016
4,99 EUR*
epaper-Einzelheft 4,99 EUR*
  • Ausgabe 1/2017 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Grüner Anzeiger - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Grüner Anzeiger 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Grüner Anzeiger - epaper (PDF) für iPhone & iPadGrüner Anzeiger - epaper im Google Play StoreGrüner Anzeiger - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Grüner Anzeiger - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Grüner Anzeiger - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Blütenlese

Liebe Leserin, lieber Leser

im Winter können viele Gartenfreunde ihren Garten nur möglichst winterfest machen und dann bis auf gelegentliche Kontrollgänge sich selbst überlassen. Günstigenfalls schneit es, Gelegenheit zum Lesen und Vorbereiten. In manchen Gegenden kann man aber auch rund ums Jahr gärtnern und sich Gartenbereiche mit winterlichen Blüten- oder Gehölzaspekten schaffen. Naturgemäß wird die Vegetationsdecke dünner und der Blick auf Unerwünschtes klarer. Zeit, sich dem Unkraut zu widmen …

Im abgelaufenen Jahr hatte der Beitrag von Sylvia Bauer und Peter Menzel zum Jätikettieren offenbar den Nerv getroffen und zu Erwiderung gereizt. Unkraut bleibt ein Dauerthema, doch die Sichtweisen darauf sind unterschiedlich. Das Wörterbuch erklärt Unkraut als „unbrauchbare“ Pflanze. Gegenwärtig, da die wenigsten aus ihrem Garten leben, ist darunter also nicht Konkurrenz für die Nahrungspflanzen zu verstehen, sondern solche in der Gestaltung unserer Ziergärten. Wir möchten die Kontrolle über die Gewächse unseres Paradieses behalten – oder zumindest diesen Eindruck haben. Das Gerangel um die Oberhand entscheiden Pflanzen unter günstigen Bedingungen meist unerwartet schnell für sich, allerdings nicht überall die gleichen. Interessant ist es aber gewiß für alle Gartenfreunde zu lesen, wo welchen Pflanzen Grenzen gesetzt werden müssen und natürlich auch wie. Ralf Schulze geht das Thema in dieser Ausgabe jedoch ein wenig anders an und nimmt eine konkurrenzstarke Staude vor dem Unkrautvorwurf in Schutz. Am rechten Ort kann sie ein Gärtnersegen sein. Grenzen setzen möchte Olaf Grabner dagegen eher unachtsamen Pflanzenliebhabern und nutzt dazu – Pflanzen, wie in dieser Ausgabe zu lesen.

Einen Winter nach Ihrem Gärtnerherzen und ein blütenreiches Jahr 2017 wünscht

Ann-Christin Neugebauer
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Grüner Anzeiger - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie Grüner Anzeiger - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Grüner Anzeiger - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Grüner Anzeiger - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften.
Mehr zeigen

Steckbrief von Grüner Anzeiger - epaper

Lieferzeit sofort
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Naturzeitschriften, Landwirtschaftszeitungen und Umweltmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von Grüner Anzeiger - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Grüner Anzeiger - epaper
Leser und Leserinnen, die Grüner Anzeiger - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
keine Bewertung
10.12.2017  
Immer eine Empfehlung wert
10.12.2017  
Hat alles gut geklappt, gerne wieder
10.12.2017  
War alles ok
10.12.2017  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN