Zeitschrift Journal of Behavior Therapy and Experimental Psychiatry

von: United Kiosk AG

The publication of the book Psychotherapy by Reciprocal Inhibition (1958) by the co-founding editor of this Journal, Joseph Wolpe, marked a major change in the understanding and treatment of mental di

 - mehr 
Aktuelles Titelbild von Journal of Behavior Therapy and Experimental Psychiatry. Entdecken Sie jetzt die aktuelle Ausgabe. Lesen Sie gerne ? Dann empfehlen wir Ihnen Journal of Behavior Therapy and Experimental Psychiatry als Abo oder Geschenkabo.
Abo
(Deutschland) als Weihnachtsgeschenk

4 Ausgaben pro Jahr frühestens ab 24.12.2018
981,99 EUR*
Abo
(Deutschland)
4 Ausgaben pro Jahr
981,99 EUR*
Abo
(EU)
4 Ausgaben pro Jahr
981,99 EUR*
Servicekostenfrei abonnieren
Sparen Sie mit United Kiosk PREMIUM im ersten Vertragsjahr die Servicekostenpauschale in Höhe von 3,99 Euro.
Journal of Behavior Therapy and Experimental Psychiatry bestellen und Vorteile sichern
  • Erste Lieferung der gedruckten Ausgabe im Abo in ca. 8 bis 12 Wochen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen per Rechnung
  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit

Lernen Sie Journal of Behavior Therapy and Experimental Psychiatry besser kennen

The publication of the book Psychotherapy by Reciprocal Inhibition (1958) by the co-founding editor of this Journal, Joseph Wolpe, marked a major change in the understanding and treatment of mental disorders. The book used principles from empirical behavioral science to explain psychopathological phenomena and the resulting explanations were critically tested and used to derive effective treatments. The second half of the 20th century saw this rigorous scientific approach come to fruition. Experimental approaches to psychopathology, in particular those used to test conditioning theories and cognitive theories, have steadily expanded, and experimental analysis of processes characterising and maintaining mental disorders have become an established research area. It is in this scientific tradition that the journal welcomes empirical contributions to the understanding and treatment of psychopathology. Such contributions may stem from various theoretical perspectives, such as learning theor The publication of the book Psychotherapy by Reciprocal Inhibition (1958) by the co-founding editor of this Journal, Joseph Wolpe, marked a major change in the understanding and treatment of mental disorders. The book used principles from empirical behavioral science to explain psychopathological …
Mehr zeigen

Steckbrief von Journal of Behavior Therapy and Experimental Psychiatry

Lieferzeit Abo 8 bis 12 Wochen
Erscheint quartalsweise , 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Englisch
Zugriff gedruckt lesen
Kategorie

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Journal of Behavior Therapy and Experimental Psychiatry
Leser und Leserinnen, die Journal of Behavior Therapy and Experimental Psychiatry bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×