Bereits United Kiosk Kunde? Bitte melden Sie sich zum Online-Lesen an.
Gedruckt
Digital

Zeitschrift sozialmagazin - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 10/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von sozialmagazin - epaper. In der Ausgabe 10/2019 geht es um die Themen: Editorial • Europa; Bilanz und Perspektiven Sozialer Arbeit in Europa; Europäische Flüchtlingspolitik in schwierigen Zeiten; Kinderschutz in Europa; Jugend in der Ukraine: Aufwachsen jenseits des Moratoriums; Arbeitslose Jugendliche in Südeuropa; Alter(-n) und nationale Grenzen überschreitende Mobilität in Europa; Mindestsicherung: Eine europapolitische (Heraus-)Forderung Sozialer Arbeit?!; EU-Förderung in der Migrantenökonomie: Bewährte Arbeitsformate in der europäischen Kooperation; Die soziale Selektivität der transnationalen Jugendmobilität; Mobilität für bildungsbenachteiligte junge Erwachsene: Das Projekt »Fit in Europe«; »Das europäische Projekt wird nur als ein soziales gelingen«; Neue Perspektiven auf familiale Migrationsgeschichten; Die Situation der Sozialen Arbeit in Ungarn; Spanien; Soziale Arbeit in Polen: Ein historischer Überblick in Kürze; Soziale Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten in Europa; Transnationaler Kinderschutz in der Großregion; Vorschau: Das nächste Heft: Tiere. Lesen Sie gerne Zeitschriften für Pädagogik? Dann empfehlen wir Ihnen sozialmagazin - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von sozialmagazin - epaper. In der Ausgabe 10/2019 geht es um die Themen: Editorial • Europa; Bilanz und Perspektiven Sozialer Arbeit in Europa; Europäische Flüchtlingspolitik in schwierigen Zeiten; Kinderschutz in Europa; Jugend in der Ukraine: Aufwachsen jenseits des Moratoriums; Arbeitslose Jugendliche in Südeuropa; Alter(-n) und nationale Grenzen überschreitende Mobilität in Europa; Mindestsicherung: Eine europapolitische (Heraus-)Forderung Sozialer Arbeit?!; EU-Förderung in der Migrantenökonomie: Bewährte Arbeitsformate in der europäischen Kooperation; Die soziale Selektivität der transnationalen Jugendmobilität; Mobilität für bildungsbenachteiligte junge Erwachsene: Das Projekt »Fit in Europe«; »Das europäische Projekt wird nur als ein soziales gelingen«; Neue Perspektiven auf familiale Migrationsgeschichten; Die Situation der Sozialen Arbeit in Ungarn; Spanien; Soziale Arbeit in Polen: Ein historischer Überblick in Kürze; Soziale Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten in Europa; Transnationaler Kinderschutz in der Großregion; Vorschau: Das nächste Heft: Tiere. Lesen Sie gerne Zeitschriften für Pädagogik? Dann empfehlen wir Ihnen sozialmagazin - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Lesen Sie in dieser Ausgabe
Alle anzeigen
epaper-Einzelheft
Ausgabe 10/2019 vom 21.10.2019
8,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
sozialmagazin - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
sozialmagazin 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von sozialmagazin - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift sozialmagazin - epaper die aktuelle Ausgabe 10/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

©GettyImages.com/Willbrasil21 (Bei abgebildeten Personen handelt es sich um Models.) Liebe Leser_innen, Europa muss große gesellschaftliche Fragen bearbeiten. Die zunehmende Kluft zwischen Arm und Reich, die hohe Jugendarbeitslosigkeit im Süden Europas, der demografische Wandel, instabile und rechtspopulistische Regierungen und die Suche nach einer europäischen Lösung der als »Flüchtlingsfrage« benannten Migrationsbewegungen – all dies sind europäische Herausforderungen mit globaler und lokaler Auswirkung. Europa ist nicht nur im abstrakt Großen zu denken, sondern steht auch ganz konkret »vor der eigenen Haustür«. Soziale Arbeit ist seit jeher in gesellschaftliche Prozesse verwoben und Mitgestalterin von Wandel, aber auch gesellschaftlicher Stabilität. Als Teil des sozialen Sicherungssystems sieht sie sich mit dem Abbau des Sozialstaats konfrontiert und muss konstruktiv nach Lösungen für dringliche Themen suchen. Blicken wir auf die Soziale Arbeit in Europa, sehen wir ein heterogenes Feld unterschiedlicher Professionsgeschichten, Organisationsformen, Methoden und Berufsbezeichnungen. Diese Ausgabe des Sozialmagazins gibt einen Einblick in die Vielseitigkeit europäischer Hilfe- und Unterstützungsstrukturen und diskutiert den Weg hin zu einer europäisch ausgerichteten Sozialen Arbeit: • Wie kann eine europäisch verstandene Soziale Arbeit über nationalstaatliche Grenzen hinweg aussehen, die grenzüberschreitende Kooperationen und gemeinsame Projekte aufbaut und internationale Ausbildungsperspektiven stärkt?
• Wo könnte eine solche Soziale Arbeit angesiedelt sein und durch welche gemeinsamen Grundpfeiler könnte sie sich auszeichnen?
• Wie sind verschiedene Lebensphasen in Europa eingebettet? Was bedeutet es, heute in Europa aufzuwachsen oder alt zu werden, und welche Rolle spielt dabei die Soziale Arbeit?
• Wie kann und muss Soziale Arbeit mit aktuellen Entwicklungen im heutigen und zukünftigen Europa umgehen, um handlungsfähig zu bleiben und ihre Adressat_innen in der Herstellung und Aufrechterhaltung ihrer Handlungsfähigkeit zu unterstützen? Wir laden Sie ein auf eine europäische Reise hin zu den vielfältigen Ansätzen Sozialer Arbeit. Freuen Sie sich auf ein Heft, das die Soziale Arbeit in Europa in einen Dialog bringt. Ihr_e Gunther Graßhoff, Karin Müller, Caroline Schmitt und Matthias D. Witte

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift sozialmagazin - epaper die aktuelle Ausgabe 10/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von sozialmagazin - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 10/2019 vom 21.10.2019
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Zeitschriften für Pädagogik
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für sozialmagazin - epaper
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN