Fachzeitschriften  Pädagogik  TUP Sonderband - epaper

Zeitschrift TUP Sonderband - epaper

Sonderheft von TUP Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit

 - mehr 
Leseprobe  
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2017 vom 25.09.2017
8,99 EUR*
epaper-Einzelheft 8,99 EUR*
  • Ausgabe 1/2017 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2018 ab 17.09.2018
8,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft 8,99 EUR*
  • Ausgabe 1/2018 vorbestellen und am 17.09.2018 lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
TUP Sonderband - epaper 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
TUP - Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit Sonderband - epaper (PDF) für iPhone & iPadTUP - Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit Sonderband - epaper im Google Play StoreTUP - Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit Sonderband - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von TUP Sonderband - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift TUP Sonderband - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leserin, lieber Leser,

als in den 1990er-Jahren und zu Beginn der Nullerjahre manche Kommune für einmalige Einnahmen und vor allem aus Gründen der Haushaltssanierung ihre eigenen Immobilien an Privatunternehmen veräußerte, waren viele kritische Beobachter* innen alarmiert. Sie haben darauf hingewiesen, dass dies bezahlbaren Wohnraum auch für jene, die es nicht so „dicke haben“, unmöglich macht; sie machten darauf aufmerksam, wie kurzsichtig solche Verkäufe vor allem mit Blick auf eine gestaltbare Wohnungspolitik sind; sie formulierten Vorbehalte gegenüber der wachsenden Dominanz des Privatisierungsgedankens und der heillosen Markteuphorien (Heuschrecken). Spätestens mit der großen Anzahl Geflüchteter, die seit 2015 bei uns sind, stellt sich genau die Frage, die sich schon seit Jahren immer wieder stellt: Wie kann bezahlbarer Wohnraum in solchem Maße geschaffen werden, dass jene davon profitieren, die jeden Cent zweimal umdrehen müssen, um sich ihre Miete leisten zu können. Dies betrifft eben nicht nur die Geflüchteten, sondern auch Student*innen (vor allem in Studentenstädten steigen die Mietpreise rasant) oder auch Paare, die beide Einkommen beziehen. Vor allem aber Menschen, deren Löhne so eben zum Leben reichen. Eines ist und bleibt unstrittig: Ein Dach über dem Kopf ist immer auch eine Frage eines würdevollen Lebens, jenseits von Einkommen und Herkunft. Umso dringlicher ist es geboten, all jenen, die unter dem Druck steigender Mietpreise leiden, zu helfen. Dies erfordert zuallererst eine staatliche Wohnungspolitik, die sich eben genau jener Fragen annimmt. Ebenso ist aber auch ein Umdenken im stadtplanerischen und architektonischen Vorgehen nötig. Es sind nicht die spektakulären Bauten, auf die es ankommt, sondern vielmehr jene, die vielen Menschen einen angemessenen Wohnraum zu bezahlbaren Preisen anbieten.

Vor Ihnen liegt der zweite Sonderband der TUP, in dem die skizzierten Themen diskutiert werden. Ebenso aber auch die Frage, wie sich die ländlichen Regionen in Deutschland behaupten können – um nur ein weiteres Beispiel zu nennen. Jenseits aller Fragen muss klar sein, dass die Wohnungsfrage eine der zentralen Herausforderungen der kommenden Jahre und Jahrzehnte ist und bleiben wird. Umso gebotener erscheint es, angesichts der wachsenden Ökonomisierung des Wohnens und der damit einhergehenden sozialen Folgen das Thema soziales Wohnen aus verschiedenen Facetten vertiefend zu beleuchten. Dies versucht der vorliegende Band.

Wolfgang Stadler
AWO Bundesvorsitzender
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift TUP Sonderband - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie TUP Sonderband - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von TUP Sonderband - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von TUP Sonderband - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von TUP Sonderband - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 1/2017 vom 25.09.2017
Nächste Ausgabe 1/2018 am 17.09.2018
Erscheint unregelmäßig , 1 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Zeitschriften für Pädagogik

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von TUP Sonderband - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für TUP Sonderband - epaper
Leser und Leserinnen, die TUP Sonderband - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Entdecken Sie mehr von "Julius Beltz GmbH & Co. KG"

TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Gut geklappt
25.05.2018  
Ich war sehr zufrieden.
25.05.2018  
alles okay
24.05.2018  
;-) gut
24.05.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.