Zeitschrift TUP Sonderband - epaper

Sonderheft von TUP Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit

mehr 
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2018 vom 17.09.2018
8,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2019 ab 17.09.2019
8,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
TUP Sonderband - epaper 
Ihre Vorteile bei TUP Sonderband - epaper
  • Bequem und sicher zahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Trusted Shops Käuferschutz
  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen

Lesen Sie das Editorial von TUP Sonderband - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift TUP Sonderband - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leserin, lieber Leser,
vor Ihnen legt der dritte Sonderband der TUP. Seit dem Jahr 2016 erscheint jedes Jahr eine Ausgabe d er TUP zu einem bestimmten Schwerpunktthema. Nach dem Sonderband 2016 „Mehr vom Miteinander – Wie Bürgerschaftliches Engagement sozialen Zusammenhalt stärken kann“ und dem Sonderband 2017 „Stadt – Land – Fluss: Soziales Wohnen in der Zukunft“ befasst sich der diesjährige Sonderband mit dem Thema „Digitalisierung als Herausforderung der Sozialen Arbeit“. Das Thema Digitalisierung wurde nicht von Ungefähr als Schwerpunkt für den diesjährigen Sonderband der TUP gewählt. Denn die Digitalisierungsdebatte hat auch die Soziale Arbeit in einer kaum überschaubaren Breite und Vielschichtigkeit erfasst. Dabei werden nicht nur konkrete Fragen der technischen Neuentwicklungen und ihres Einsatzes in den einzelnen Feldern der Sozialen Arbeit diskutiert. Vielmehr geht es auch um generellere Fragen, vor allem der Sozial- und Gesellschaftspolitik, der Information und Kommunikation, der Wirtschafts- und Arbeitswelt, des Rechts und der Ethik.

Der vorliegende Sonderband will die Breite und Vielschichtigkeit des Digitalisierungsdiskurses in der Sozialen Arbeit widerspiegeln, ohne dabei einen Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben. Die Digitalisierung wird, so viel steht schon jetzt fest, die Soziale Arbeit weiter verändern. Dabei darf der Kernauftrag der Sozialen Arbeit, nämlich die Förderung des sozialen Zusammenhalts zwischen den Menschen und die Verbesserung ihres Wohlergehens, nicht aus dem Blick geraten.

Wolfgang Stadler
AWO-Bundesvorsitzender

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift TUP Sonderband - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von TUP Sonderband - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 1/2018 vom 17.09.2018
Nächste Ausgabe 1/2019 am 17.09.2019
Erscheint unregelmäßig , 1 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Zeitschriften für Pädagogik

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für TUP Sonderband - epaper
Leser und Leserinnen, die TUP Sonderband - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×