Home / Fachzeitschriften / Pädagogik / Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie

Zeitschrift Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie

von: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (VS Verlag)

Fachzeitschrift zur Auseinandersetzung mit psychodramatischen Konzepten und solchen anderer Herkunft

 - mehr 
Aktuelles Titelbild von Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie. Entdecken Sie jetzt die Ausgabe 1702/2018. Lesen Sie gerne Zeitschriften für Pädagogik? Dann empfehlen wir Ihnen Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie als Abo oder Geschenkabo.
Abo (Deutschland)
2 Ausgaben pro Jahr
106,00 EUR*
Studentenabo (Deutschland)
2 Ausgaben pro Jahr
40,00 EUR*
Für Leser außerhalb Deutschlands
Angebote ansehen
ab 110,00 EUR*
Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie bestellen und Vorteile sichern
  • Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Jahresabo 54% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • Abo mit 62% Rabatt für Studenten und Azubis
  • Erste Lieferung der gedruckten Ausgabe im Abo in ca. 8 bis 12 Wochen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen per Rechnung
  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit

Lernen Sie Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie besser kennen

In der Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie (ZPS) werden theoretische und eröffentlicht, die der Breite der psychodramatischen Methode entsprechen. Die Herausgeber suchen gemeinsam mit den Autoren die Auseinandersetzung mit psychodramatischen Konzepten und solchen anderer Herkunft, sie werden die vielfältige psychodramatische und soziometrische Praxis aus unterschiedlichen Berufsfeldern vorstellen sowie psychodramatische, soziodramatische und soziometrische Verfahren weiter entwickeln. Zudem soll die Zeitschrift forschungsmethodisches Handeln anregen und die weitere Vernetzung unter Psychodramatikern im deutschsprachigen und internationalen Raum fördern. In der Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie (ZPS) werden theoretische und eröffentlicht, die der Breite der psychodramatischen Methode entsprechen. Die Herausgeber suchen gemeinsam mit den Autoren die Auseinandersetzung mit psychodramatischen Konzepten und solchen anderer Herkunft, …
Mehr zeigen

Steckbrief von Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie

Lieferzeit Abo 8 bis 12 Wochen
Erscheint halbjährlich , 2 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff gedruckt lesen
Abo-Service Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (VS Verlag)
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Kategorie Zeitschriften für Pädagogik

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie
Leser und Leserinnen, die Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.