Fachzeitschriften  Pflege & Medizin  INSULINER - epaper

Zeitschrift INSULINER - epaper

unabhängig-insulinabhängig

 - mehr 
Einzelseiten kaufen  
Die besten Seiten von INSULINER - epaper jetzt für nur 0,19 EUR* entdecken
Hilfreiche Tipps und: Schokoküsse S.6
Singen verbindet: lächelnde Menschen S.29
Lars Hecht und: diabetologisches Qualitätsmanagement S.47
FreeStyle Libre-: Fortbildung für Anästhesisten S.71
Auswertung:: „Die Insulinpumpe für‘s Alter“ S.59
epaper-Abos
Hier das passende Abo wählen
7,99 - 15,99 EUR*
epaper-Geschenkabo
4 Ausgaben pro Jahr
15,99 EUR*
epaper-Geschenkabo15,99 EUR*
Ein epaper-Geschenkabo von INSULINER hat viele Vorteile: es schont die Umwelt und den Geldbeutel, landet immer automatisch beim Beschenkten und verlängert sich automatisch nach einem Jahr. Besonders gut: Sie können den Starttermin selbst festlegen und bekommen eine Urkunde zum Überreichen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 118/2017 vom 15.03.2017
3,99 EUR*
epaper-Einzelheft 3,99 EUR*
Keine Sekunde auf die neusten Nachrichten warten: Lesen Sie die aktuelle Ausgabe des INSULINER sofort nach dem Bestellen. Nutzen Sie dafür entweder direkt unsere Web-Bibliothek, laden Sie das epaper-Einzelheft als PDF herunter oder lesen Sie in der passenden App für Apple, Android oder Kindle. Und natürlich können Sie das epaper-Einzelheft auch verschenken wenn Sie möchten.

Exklusive Angebote & einzigartige Specials

Stöbern Sie im Archiv vonWeitere ältere Ausgaben
INSULINER - epaper
 

Vorteile, die Sie überzeugen

  • 30 Tage gratis
  • Geschenkurkunde mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    PayPal Sofortüberweisung SEPA VISA MasterCard

  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Der INSULINER epaper (PDF) für iPhone & iPadInsuliner - epaper im Google Play StoreINSULINER - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von INSULINER - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift INSULINER - epaper die aktuelle Ausgabe 118/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Medizinisch krank, technisch gesund

oder doch lieber umgekehrt? In diesem Fall würden Labor- und andere Untersuchungsergebnisse für eine Erkrankung sprechen, aber der Mensch gut und ohne Krankheitssymptome leben.

Im Krankheitsfall Diabetes gelingt die medizinische Heilung derzeit nicht, also stürzt sich die Technik auf diese Aufgabe. Die künstliche Bauchspeicheldrüse schafft zumindest in unseren Köpfen das, was organisch eine gewaltige Spitzenleistung ist. Pumpen-An- und -Abschalter, 3D-Bilder für die Kohlenhydratberechnung, schneller und kürzer wirkende Insulinanaloga, supergenau messende Sensoren... . Alle Daten werden in einen Rechner gepackt und als gesunde Blutzuckerkurve wieder ausgewickelt.

Wie fühlt sich diese Aussage an? Haben wir viele Jahre lang von dieser Art Heilung geträumt? Erinnern wir uns: Den INSULINER gibt es, weil wir unsere Erfahrungen und Informationen miteinander teilen wollten, um uns in der jeweiligen Situation und mit den vorhandenen Möglichkeiten wohlzufühlen. Das gilt auch heute noch. Derzeit erfahren wir von den Experten, dass viele Diabetiker auch depressiv sind. Ist das ein allgemeines Zeichen der Zeit oder liegt es am Anspruch, den die moderne Therapie transportiert? Die Diabetiker können, so die Erklärung, die ständige Konfrontation mit dem eigenen Unvermögen ihre Erkrankung gut zu behandeln, nicht ertragen. Oder wird hier der technische Mangel mit dem menschlichen verwechselt, der maschinell nicht rekonstruierbar ist?

Zweifellos hilft uns all das, was seit der schnellen Blutzuckermessung in Diabetikerhand entwickelt wurde. Leben ohne körpereigenes Insulin ist leichter geworden; viel leichter durch die Möglichkeit der kontinuierlichen Glukosemessung. Aber die Last durch den eigenen Anspruch nach Normalität wiegt schwer. Diese Belastung wird deutlich, wenn wir umfangreiche Protokolle erstellen müssen für den Arztbesuch, für die Kostenübernahme der Hilfsmittel durch die Krankenkasse oder ein beruflich notwendiges Gutachten. Dann reihen wir uns ein in die Ansicht, dass wir es mit den alarmierenden kontinuierlichen Messsystemen schaffen, technisch gesund zu sein. Dann sind wir der lebende Beweis für die technische Heilung und die golden leuchtenden Aussagen dazu.

Dass wir uns damit zeitweise selbst belügen, erleben wir - manche täglich. Bleiben wir also ehrlich, vor allem mit uns selbst. Denn wir sind diejenigen, denen die technischen Daten ständig präsentiert werden. Gleichzeitig müssen wir sowohl mit unserem medizinischen Defekt als auch mit den technischen Unzulänglichkeiten leben. Bleiben wir menschlich lebendig, sehen wir auch die Kehrseite der Medaillen und teilen wir weiter unabhängig unser Wissen und unseren großen Erfahrungsschatz.

Kuhn-Prinz

Folgen Sie INSULINER - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von INSULINER - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von INSULINER - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 118/2017 vom 15.03.2017
Erscheint quartalsweise, 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format als PDF, online & per App lesen
Kategorie Pflegezeitschriften und medizinische Fachzeitschriften

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für INSULINER - epaper
Leser und Leserinnen, die INSULINER - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten

Entdecken Sie mehr von "Insuliner-Verlag"

TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Hat alles einwandfrei geklappt. Vielen Dank
27.03.2017  
in Ordnung
27.03.2017  
Bestellvorgang und Lieferung war einwandfrei.
27.03.2017  
Alles bestens, keine Probleme
27.03.2017