Fachzeitschriften  Wissenschaft  Mathematics and Financial Economics

Zeitschrift Mathematics and Financial Economics

von: Springer Verlag GmbH

The primary objective of the journal is to provide a forum for work in finance which expresses economic ideas using formal mathematical reasoning.

 - mehr 
Aktuelles Titelbild von Mathematics and Financial Economics. Entdecken Sie jetzt die aktuelle Ausgabe. Lesen Sie gerne Wissenschaftsmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Mathematics and Financial Economics als Abo oder Geschenkabo.
Abo (Deutschland)
4 Ausgaben pro Jahr
301,00 EUR*
Abo (Deutschland) 301,00 EUR*
  • 12 Monate Mathematics and Financial Economics als gedruckte Zeitschrift lesen (4 Ausgaben)
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das Abo auch mit abweichender Lieferanschrift, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
Abo (EU)
4 Ausgaben pro Jahr
301,00 EUR*
Abo (EU) 301,00 EUR*
  • 12 Monate Mathematics and Financial Economics als gedruckte Zeitschrift lesen (4 Ausgaben)
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das Abo auch mit abweichender Lieferanschrift, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken

Ihre Vorteile bei der Abo-Bestellung

  • Erste Lieferung der gedruckten Ausgabe im Abo in ca. 8 bis 12 Wochen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen per Rechnung
  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit

Lernen Sie Mathematics and Financial Economics besser kennen

In the last twenty years mathematical finance has developed independently from economic theory, and largely as a branch of probability theory and stochastic analysis. This has led to important developments e.g. in asset pricing theory, and interest-rate modeling. - This direction of research however can be viewed as somewhat removed from real-world considerations and increasingly many academics in the field agree over the necessity of returning to foundational economic issues. - Mainstream finance on the other hand has often considered interesting economic problems, but finance journals typically pay less attention to the high-level quantitative approach. When quantitative methods useful to economists are developed by mathematicians and published in mathematical journals, they often remain unknown and confined to a very specific readership. More generally, there is a need for bridges between these disciplines. - The aim of this new journal is to reconcile these two approaches and to In the last twenty years mathematical finance has developed independently from economic theory, and largely as a branch of probability theory and stochastic analysis. This has led to important developments e.g. in asset pricing theory, and interest-rate modeling. - This direction of research however…
Mehr zeigen

Folgen Sie Mathematics and Financial Economics


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Mathematics and Financial Economics, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Mathematics and Financial Economics, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von Mathematics and Financial Economics

Lieferzeit Abo 8 bis 12 Wochen
Erscheint quartalsweise , 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Englisch
Zugriff gedruckt lesen
Abo-Service Springer Verlag GmbH
Verlag Springer-Verlag
Kategorie Wissenschaftsmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Mathematics and Financial Economics
Leser und Leserinnen, die Mathematics and Financial Economics bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Entdecken Sie mehr von "Springer-Verlag"

TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Ich bin wie immer voll zufrieden.
19.07.2018  
bin sehr zufrieden
17.07.2018  
Die bestellte Zeitung war zum angekündigten Trrmon da. Auch mein Konto, was ich vor einem Jahr eröffnet hatte, bestand noch und mein IPad hat sich die...
17.07.2018  
komfortable Seitenführung
17.07.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.