Zeitschrift skeptiker - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 1/2016 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
(2)
Titelbild von skeptiker - epaper. In der Ausgabe 1/2016 geht es um die Themen: Sozialpsychologie ist keine Zauberei; Erfolge im Sport - ohne Quantenverschränkung erklärt; Woran glauben Skeptiker?; Das Informationsnetzwerk Homöopathie. Lesen Sie gerne Wissenschaftsmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen skeptiker - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von skeptiker - epaper. In der Ausgabe 1/2016 geht es um die Themen: Sozialpsychologie ist keine Zauberei; Erfolge im Sport - ohne Quantenverschränkung erklärt; Woran glauben Skeptiker?; Das Informationsnetzwerk Homöopathie. Lesen Sie gerne Wissenschaftsmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen skeptiker - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2016 vom 11.03.2016
5,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
skeptiker - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
skeptiker 
Ihre Vorteile bei skeptiker - epaper
  • Gratis Geschenkurkunde
  • Bequem und sicher zahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Trusted Shops Käuferschutz
  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen

Lesen Sie das Editorial von skeptiker - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift skeptiker - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2016 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Lesen sie, was Frau Inge Hüsgen in skeptiker der Ausgabe 1/2016 vom 11.03.2016 schreibt:

Liebe Leser,

Da staunten die Veranstalter gewaltig: Gut 30 Aktivisten hatten sich Ende Januar in Freiburg eingefunden, um das Informationsnetzwerk Homöopathie zu gründen, darunter Ärzte, Apotheker, Biologen und andere engagierte Kritiker. Ihr gemeinsames Ziel: Informationen über die pseudowissenschaftliche Heilslehre zu sammeln und aufzubereiten, siehe dazu den Beitrag auf S. 29 mehr in diesem Heft. In seiner „Freiburger Erklärung“ bezieht das Netzwerk nun Stellung für eine Medizin auf wissenschaftlicher Grundlage, die Sie auf S. 31 mehr nachlesen können. An die Erklärung gekoppelt ist eine Unterschriftenaktion, die bereits in den ersten Tagen Hunderte von Unterstützern gefunden hat. Helfen Sie mit, den Forderungen Nachdruck zu verleihen und unterzeichnen Sie unter http://www.gwup.org/inhalte/79-aktuelles/nachrichten/ 1754-freiburger-erklaerung.

Indessen glänzen die Homöopathie-Fans mit Phantasie: Manchmal müssen als Erklärung der unsinnigen Therapie sogar Begriffe aus der Quantenmechanik herhalten. Nicht besser sieht es in der Parapsychologie aus, wenn etwa Walter von Lucadou bei Sporterfolgen eine ominöse „Verschränkung“ zu erkennen glaubt. Was wirklich hinter eingespielten Teams und Vorahnungen beim Kampfsport steckt, erklärt Lydia Benecke, Psychologin und Mitglied im GWUP-Wissenschaftsrat, auf den folgenden Seiten.

Wie sieht es mit Religion, Spiritualität und Wissenschaftsglauben bei GWUP-Mitgliedern und SkepKon-Besuchern aus? Dieser Frage ist ein fünfköpfiges Wissenschaftlerteam nachgegangen, bestehend aus Robert Mestel, Markos Maragkos, Anton Rupert Laireiter, Andreas Hergovich und dem GWUP-Wissenschaftsratsmitgleid Wolfgang Hell. Den ersten Teil ihrer Studie finden sie auf den Seiten 14 bis 23 mehr .

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift skeptiker - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2016 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von skeptiker - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 1/2016 vom 11.03.2016
Erscheint quartalsweise , 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung
TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
2 Produktbewertungen für skeptiker - epaper
Leser und Leserinnen, die skeptiker - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Sehr interessant und empfehlenswert
04.10.2016

Bestellvorgang, Lieferung, Kontakt und Abwicklung problemlos
22.08.2016
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×