Bereits United Kiosk Kunde? Bitte melden Sie sich zum Online-Lesen an.

Zeitschrift skeptiker - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 3/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
2
Titelbild von skeptiker - epaper. In der Ausgabe 3/2019 geht es um die Themen: Liebe Leser,; Klar zur Wende? Zur Problematik der Energiewende in Deutschland; Zwischen Elektrosmog und Magnetfeldtherapie; Der Europäische Skeptikerkongress 2019; Schlaulicht; nkel Michael regt sich auf; Nostradamus und der Polsprung 2019; Satanisch-ritueller Missbrauch und falsche Erinnerungen; Wir brauchen faktenbasierte Geschichten; Guter Rat und Argumentationshilfen; Zwischen Aluhüten und Verschwörungsmythen; Dieses Buch hat lange gefehlt; NEUERSCHEINUNGEN; Atomare Strahlung: Die Debatte hält an; Debatte um Antidepressiva. Lesen Sie gerne Wissenschaftsmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen skeptiker - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von skeptiker - epaper. In der Ausgabe 3/2019 geht es um die Themen: Liebe Leser,; Klar zur Wende? Zur Problematik der Energiewende in Deutschland; Zwischen Elektrosmog und Magnetfeldtherapie; Der Europäische Skeptikerkongress 2019; Schlaulicht; nkel Michael regt sich auf; Nostradamus und der Polsprung 2019; Satanisch-ritueller Missbrauch und falsche Erinnerungen; Wir brauchen faktenbasierte Geschichten; Guter Rat und Argumentationshilfen; Zwischen Aluhüten und Verschwörungsmythen; Dieses Buch hat lange gefehlt; NEUERSCHEINUNGEN; Atomare Strahlung: Die Debatte hält an; Debatte um Antidepressiva. Lesen Sie gerne Wissenschaftsmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen skeptiker - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Tipp: Mit United Kiosk NEWS diese & über 700 weitere Zeitschriften lesen.
Lesen Sie in dieser Ausgabe
Alle anzeigen
epaper-Einzelheft
Ausgabe 3/2019 vom 20.09.2019
5,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
skeptiker - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
skeptiker 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von skeptiker - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift skeptiker - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Um die CO2-Emissionen zu verringern, müssen neue Konzept zur Energiegewinnung her – aber welche? Wie das Großprojekt Energiewende am besten gelingt, ist – auch – eine Frage für Skeptiker. Denn allzu oft dominieren emotionale Debatten die Öffentlichkeit, während Fakten und Vernunft wenig Gehör finden. Mit einem Beitrag zur Versachlichung der Diskussion tritt nun Dr.-Ing. Norbert Aust an. Anhand von Berechnungen zeigt er, dass Solar- und Windenergie allein die Stromversorgung in Deutschland nicht sicherstellen können. Seine Analyse lesen Sie im Beitrag auf den folgenden Seiten.
Hier das Magnetarmband gegen Gelenkschmerzen, dort das MRT zur Diagnose von Veränderungen im Körper – Magnetfelder begegnen uns in der Pseudomedizin und bei etablierten bildgebenden Verfahren gleichermaßen. Beides ist für Laien und Patienten oft nur schwer zu unterscheiden, weiß Dr. Gilbert Hangel. Warum uns in der MRT-„Röhre“ manchmal schwindlig wird und weshalb elektromagnetische Wechselfelder rein gar nichts gegen Tumoren ausrichten können, schildert er auf den Seiten 122 - 131 in diesem Heft.
Auch unsere Erde verfügt über ein Magnetfeld. Aber nicht mehr lang, wenn man der selbsternannten Nostradamus-Deuterin Rose Stern glauben möchte. Der überlebenswichtige Schutzschild unseres Planeten bricht vielleicht noch in diesem Jahr zusammen, so ihre düstere Prophezeiung. Kriege und Naturkatastrophen sollen die Folge sein, vielleicht sogar das Ende der Welt. Tatsächlich haben Nord- und Südpol im Laufe der Erdgeschichte mehrmals die geografische Position gewechselt. Steht uns nun abermals ein Polsprung bevor? Und mit welchen Auswirkungen müssten wir rechnen, wenn es so wäre? Die Geowissenschaftlerin Lydia Baumann von der Universität Hamburg erklärt im Skeptiker -Magazin, warum wir gelassen bleiben können. Inge Hüsgen

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift skeptiker - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von skeptiker - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 3/2019 vom 20.09.2019
Erscheint quartalsweise , 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Wissenschaftsmagazine
TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
2 Produktbewertungen für skeptiker - epaper

Sehr interessant und empfehlenswert
04.10.2016

Bestellvorgang, Lieferung, Kontakt und Abwicklung problemlos
22.08.2016
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN