EN Bibliothek  Bibliothek Unsere Zertifikate für Ihre Sicherheit

fliegermagazin - epaper

Die Zeitschrift für aktive Privatpiloten

 - mehr 
fliegermagazin - epaper
Einzelseiten
Leseprobe 
Die besten Seiten von fliegermagazin - epaper jetzt für nur 0,25 EUR* entdecken
Matthias Dolderer gewinnt das Red Bull Air Race 2016: Wir sind Weltmeister! S.10
Navigation mit iPad & Co.: 10 Seiten App-Vergleich S.40
Aus Pilotensicht: Mitflugbörse in der Praxis S.34
Reise: Karibik & Südamerika - Wintertraum in Österreich S.50
KNOW-HOW Umkehrkurve: Besser nicht - das ist selbst mit Überlegung und Training die Empfehlung S.66
epaper-Abos
Hier das passende Abo wählen
11,99 - 39,99 EUR*
epaper-Geschenkabo
12 Ausgaben pro Jahr
39,99 EUR*
epaper-Geschenkabo39,99 EUR*
Ein epaper-Geschenkabo von fliegermagazin hat viele Vorteile: es schont die Umwelt und den Geldbeutel, landet immer automatisch beim Beschenkten und verlängert sich automatisch nach einem Jahr. Besonders gut: Sie können den Starttermin selbst festlegen und bekommen eine Urkunde zum Überreichen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 12/2016
3,99 EUR*
epaper-Einzelheft3,99 EUR*
Keine Sekunde auf die neusten Nachrichten warten: Lesen Sie die aktuelle Ausgabe des fliegermagazin sofort nach dem Bestellen. Nutzen Sie dafür entweder direkt unsere Web-Bibliothek, laden Sie das epaper-Einzelheft als PDF herunter oder lesen Sie in der passenden App für Apple, Android oder Kindle. Und natürlich können Sie das epaper-Einzelheft auch verschenken wenn Sie möchten.

Exklusive Angebote & einzigartige Specials

epaper-Abo exklusiv für Print-Abonnentenepaper-Abo für Abonnenten
(12 Ausgaben)
7,92 EUR*
epaper-Abo exklusiv für Print-Abonnenten
epaper-Abo für Abonnenten
7,92 EUR*
Wenn Sie bereits die gedruckte Ausgabe von fliegermagazin abonniert haben, können Sie hier zusätzlich das epaper-Abo [gratis/ verbilligt] abschließen. Dafür benötigen Sie nur Ihre Abo-Nummer. Wenn Sie ein epaper-Abo exklusiv für Print-Abonnenten kaufen, können Sie absolute Lesefreiheit genießen: Einmal bezahlen, ohne zusätzliche Kosten im Web, in der App oder als downloadbares PDF lesen.
Stöbern Sie im Archiv vonWeitere ältere Ausgaben
fliegermagazin - epaper
 

Mit Gutscheincode einkaufen

Vorteile, die Sie überzeugen

  • 30 Tage gratis
  • Geschenkurkunde mit persönlichem Gruß
  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Für Ihr Smartphone, Tablet und den PC
fliegermagazin - epaper (PDF) für iPhone & iPadfliegermagazin - epaper im Google Play Storefliegermagazin - epaper im Amazon Shop für Android Apps

Zeitschrift fliegermagazin - epaper Editorial

Lesen Sie was die Redaktion in dieser fliegermagazin Ausgabe 12/2016 vom 14.11.2016 schreibt:

Eine neue Chance für die Fliegerei

Liebe fliegermagazin-Leser,

das ist schon merkwürdig. Da gibt es eine neue Geschäftsidee, umgesetzt von einer Handvoll Unternehmen, die Zweierlei bietet: Zum einen für Piloten eine Möglichkeit, ihre Flugkosten erheblich zu senken, dadurch womöglich mehr zu fliegen und so sicherer zu werden; zum anderen eine Chance für »Fußgänger«, die Allgemeine Luftfahrt (AL) auf einfache und interessante Weise kennen zu lernen. Und darauf reagiert nun ein guter Teil der etablierten Pilotenschaft mindestens mit Skepsis, wenn nicht mit Ablehnung.
Die Rede ist von Mitflugbörsen im Internet, über die wir auf Seite 34 berichten. Seit die EASA für ganz Europa geregelt hat, dass und wie die Kostenteilung bei privaten Flügen legal möglich ist, sind gleich mehrere Anbieter an den Start gegangen.
Der Unterschied zum Zettel am Schwarzen Brett der Flugplatzkneipe ist riesig: Mit allen Mitteln der vernetzten Kommunikation können Privatpiloten online Rund- und Streckenflüge anbieten. Dabei können potenzielle Mitflieger auf den Webseiten sehr viel mehr über Einschränkungen und Risiken der privaten Fliegerei erfahren, als dies mit einem Zettel am Flugplatz oder sogar beim Mitnehmen von Freunden üblich ist. So ist der Erfahrungsstand der Piloten für Interessenten ebenso einsehbar wie die Bewertungen früherer Passagiere.
Natürlich: Einige Schreckensszenarien sind denkbar. Piloten könnten sich von den fest gebuchten Passagieren unter Druck setzen lassen und bei zu schlechtem Wetter starten. Ein wenig zu sehr betonen die Betreiber der Mitflugbörsen die Nutzbarkeit kleiner Flugzeuge als zuverlässiges Reisemittel. Aber letztlich stehen Piloten vor allen Flügen in der Verantwortung über die sichere Durchführung. In der Praxis zeigt sich, dass die Angebote vor allem Rundflüge betreffen, die weniger wetterabhängig sind.
Es wäre möglich, dass manche Piloten den Unterschied zwischen einer Aufteilung von Kosten (mit PPL legal) und dem Verdienen von Geld (mit PPL illegal) nicht verstehen – doch die Mitflugbörsen-Anbieter haben gerade in dieser Hinsicht strenge Prüfungen eingebaut.
So muss man schon fragen dürfen, ob nicht eigentlich Begeisterung angesichts dieser neuen Chancen für die Allgemein Luftfahrt angebracht wäre.

Steckbrief von fliegermagazin - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 12/2016 vom 14.11.2016
Erscheint monatlich, 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF, auf allen Geräten lesbar mehr

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Im Abo und als epaper lesen:

Im Abo & als epaper: Hobby Magazine für Reiter, Jäger, Angler, Piloten, Golfer, Fotografen, Meer-Verliebte, Tennisspieler, Gärtner und Familienmenschen.