Zeitschriften im Abo  Reise, Freizeit & Wissen  FLUGZEUG CLASSIC - epaper

FLUGZEUG CLASSIC - epaper

(1) 5.00/5.0

Das Magazin für Luftfahrtgeschichte, Oldtimer, Airshows

 - mehr 
Leseprobe  
Schlagzeilen FLUGZEUG CLASSIC - epaper Ausgabe 2/2017
Wie die Me 262 wirklich entstand WILLY MESSERSCHMITTS JET-LEGENDE
Fouga Magister Mitflug im Trainer
PB4Y-1 Liberator In Navy-Diensten
Bildersammlung eines Bordmechanikers Einzigartiger Typenmix im Fotoalbum
Bf 109 E-1: Restaurierung bei MeierMotors Die Geschichte der seltensten »Emil«!
epaper-Abos
Hier das passende Abo wählen
13,99 - 54,99 EUR*
epaper-Geschenkabo
12 Ausgaben pro Jahr
54,99 EUR*
epaper-Geschenkabo54,99 EUR*
Ein epaper-Geschenkabo von FLUGZEUG CLASSIC hat viele Vorteile: es schont die Umwelt und den Geldbeutel, landet immer automatisch beim Beschenkten und verlängert sich automatisch nach einem Jahr. Besonders gut: Sie können den Starttermin selbst festlegen und bekommen eine Urkunde zum Überreichen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 2/2017 vom 09.01.2017
4,99 EUR*
epaper-Einzelheft4,99 EUR*
Keine Sekunde auf die neusten Nachrichten warten: Lesen Sie die aktuelle Ausgabe des FLUGZEUG CLASSIC sofort nach dem Bestellen. Nutzen Sie dafür entweder direkt unsere Web-Bibliothek, laden Sie das epaper-Einzelheft als PDF herunter oder lesen Sie in der passenden App für Apple, Android oder Kindle. Und natürlich können Sie das epaper-Einzelheft auch verschenken wenn Sie möchten.

Exklusive Angebote & einzigartige Specials

Stöbern Sie im Archiv vonWeitere ältere Ausgaben
FLUGZEUG CLASSIC - epaper
 

Mit Gutscheincode einkaufen

Vorteile, die Sie überzeugen

  • Geschenkurkunde mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen
    PayPal Sofortüberweisung SEPA VISA MasterCard
  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
FLUGZEUG CLASSIC - epaper (PDF) für iPhone & iPadFLUGZEUG CLASSIC - epaper im Google Play StoreFLUGZEUG CLASSIC - epaper im Amazon Shop für Android Apps Für Ihr Smartphone, Tablet und den PC

Lieber auf Papier lesen?

Zeitschrift FLUGZEUG CLASSIC - epaper Editorial

Ingenieur Zufall

Ihre Anziehung ist so stark wie der Sog im Ansaugtrakt ihrer Jumo-Triebwerke: Geht es um die Me 262, kennen die meisten Luftfahrtenthusiasten kein Halten mehr. Doch wie kräftig Ingenieur Zufall beim ersten in Serie produzierten Jet der Welt den Zeichenstift mitführte, wird gerne vergessen. Schauen wir uns den dreieckigen Rumpf der »262« an: Er sorgte nicht nur für bessere Aerodynamik, sondern war auch der Not geschuldet, das Fahrwerk im Rumpf unterbringen zu müssen. In jedem Fall ist seine Formgebung ein gutes Beispiel für die heutzutage hochgeschätzte Ideenfundgrube Bionik. Die gepfeilten Tragflächen: Eine Notlösung, um der problematischen Schwerpunktlage Herr zu werden, und nicht wegen der schallnahen Geschwindigkeiten des Jets entworfen. Sei’s drum, wichtig ist, was am Ende dabei herauskommt. Und das konnte sich damals sehen lassen; die Gene der »262« verbreiteten sich in den Jahrzehnten nach dem Krieg weitläufig. In dieser Ausgabe beginnt Wolfgang Mühlbauer mit seiner umfassenden Entwicklungsgeschichte der Me 262, für die er aus erster Hand auf zahlreiche, zum Teil wenig bekannte Originalarchivalien zugreifen kann.
Stellen Sie sich vor, Sie gehen zum Flohmarkt, um einen Suppentopf zu kaufen, und kommen mit einer Bf 109 nach Hause … Zugegeben, das klingt schon recht abenteuerlich, ist aber so ähnlich tatsächlich geschehen – in Spanien. Matthias Dorst berichtet ab Seite 30, wie ein Enthusiast eine beinahe schon vergessene Bf 109 E vor dem endgültigen Verfall aus einem Berg von Altmetall rettete. Viel Altmetall viel bekanntlich auch an der Ostfront an. Und einen nicht unerheblichen Anteil daran hatten die Partisanen, die unentwegt Lokomotiven, Fahrzeuge und Gebäude sprengten. Im dritten Feldzugsjahr geriet das Problem derart außer Kontrolle, dass Focke-Wulf einen ungewöhnlichen Auftrag erhielt: Das Unternehmen sollte seine Fw 189 zu einem »Partisanenjäger« umbauen. Ab Seite 54 erfahren Sie, wie sich die Aufklärungs- und Reisemaschine zu einem gut gepanzerten Bodenkämpfer mit erhöhter Reichweite mauserte.

Ihr Markus Wunderlich

Folgen Sie FLUGZEUG CLASSIC - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von FLUGZEUG CLASSIC - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von FLUGZEUG CLASSIC - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 2/2017 vom 09.01.2017
Erscheint monatlich, 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF, auf allen Geräten lesbar mehr
Kategorie Reise, Freizeit & Wissen

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von FLUGZEUG CLASSIC - epaper

TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
1 Produktbewertung für FLUGZEUG CLASSIC - epaper
Leser und Leserinnen, die FLUGZEUG CLASSIC - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten

Hervorragende Zeitschrift
16.09.2016

Entdecken Sie mehr von "GeraMond Verlag GmbH"

TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Hat alles super geklappt.
19.01.2017  
Bin sehr zufrieden, Danke
19.01.2017  
Alles gut.
19.01.2017  
Dieser Service ist sehr gut, schnell, aber ich werde die Liste der Zeitschriften zur Auswahl wissen möchten.
19.01.2017