Grüner wird‘s nicht

IN - Leute, Lifestyle, Leben - epaper ⋅ Ausgabe 36/2018 vom 30.08.2018 ⋅ Seiten 48-51 ⋅ Lesedauer ca. 3 Min.

Grüner wird‘s nicht

Von wegen „Müsli-Mode“! Diese nachhaltigen Labels produzieren coole Styles, die wir guten Gewissens shoppen

P.I.C. STYLE

Wie facettenreich Eco-Fashion sein kann, beweist der britische Online-Store von Designerin Rhoda Chan.Zwar umfasst ihre eigene Kollektion „nur“ acht Teile, diese sind aber zeitlos und so vielseitig kombinierbar, dass insgesamt ca. 50 Styles kreiert werden können . Wer trotzdem noch mehr Öko-Mode kaufen möchte, findet viele weitere Labels auf pic-style.com.

JUMPSUIT
Kann auch als Culotte getragen werden. Ca. 220 Euro

ARMEDANGELS

Die „bewaffneten Engel“ (engl.: armed angels) sehen sich als „Robin Hood“ der Modebranche: ...

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×