SPARGEL & RHABARBER: Genuss mit edlen Stangen

LandIDEE Spezial - epaper ⋅ Ausgabe 33/2019 vom 24.04.2019 ⋅ Seiten 36-41 ⋅ Lesedauer ca. 6 Min.

SPARGEL & RHABARBER: Genuss mit edlen Stangen

Suppen, Salate, herzhaftes und süßes Gebäck sowie Aufläufe: Spargel und Rhabarber gehören unbestritten zu den feinsten und leckersten Gemüsearten im Beet.

SPARGELGEMÜSE MIT BÉCHAMELSOSSE

Zutaten für 4 Personen
1 kg Bruchspargel, Salz, 1 TL Zucker, 40 g Butter, 20 g Mehl, 125 ml Sahne, weißer Pfeffer aus der Mühle, ½ unbehandelte Orange (Saft und Schale), 2 Eigelb, einige Zweige frischer Kerbel

1. Den Spargel schälen, holzige Teile entfernen und die Stangen in 4–5 cm lange Stücke schneiden. In etwa 500 ml kochendem Wasser mit Salz und Zucker circa 15 Minuten garen. Abgießen, den Sud auffangen und den Spargel abtropfen lassen.
2. Die Butter zerlassen und das Mehl darin aufschäumen lassen. Mit 250 ml Spargelsud und Sahne aufgießen und 10 Minuten dicklich einkochen lassen. Die Spargelstücke in die Soße geben, mit Salz, Pfeffer, Orangensaft und -schale abschmecken.

3. Die Eigelbe verquirlen und zu der Suppe geben. Unter Rühren erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen, da das Ei sonst ausflockt. Vor dem Servieren mit Kerbelblättern bestreuen. Dazu passen Salz- ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von LandIDEE Spezial. Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×