KALENDER

Monopol - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 28.03.2019 ⋅ Seiten 132-141 ⋅ Lesedauer ca. 15 Min.

KALENDER

„LUST DER TÄUSCHUNG“

TOAST VR „RICHIE’S PLANK EXPERIENCE“, 2017

Vorsicht, Falle! Der Kunstbetrachter war schon immer Täuschungen ausgesetzt. Und hat sich wie im Fall des Trompe-l’OEil – verblüffend illusionistischer Malerei – auch noch an diesem Betrug entzückt. Die Frage nach Fakt oder Fiktion wird angesichts moderner Simulation immer schwerer zu beantworten. Im Ludwig Forum Aachen werden mit dem Untertitel „Von antiker Kunst bis zur Virtual Reality“ 100 Werke aus vier Jahrtausenden gezeigt – die zeitgenössischen Künstler überwiegen: Vija Celmins, Ceal Floyer, Alexander Kluge, Andreas Slominski, Monika Sosnowska und andere. LUDWIG FORUM AACHEN, bis 30. Juni

Aarau

Aargauer Kunsthaus
„BIG PICTURE. DAS GROSSE FORMAT“; „ART BRUT. KUNST IM VERBORGENEN“ u. a. mit Aloïse Corbaz, Alois Wey, Adolf Wölfli; MARIE MATUSZ _bis 28. April (Aargauerplatz)aargauerkunsthaus.ch

Amsterdam

Stedelijk Museum
RAQUEL VAN HAVER: „SPIRITS OF THE SOIL“ _bis 7. April; „YOU ARE SEEING THINGS“ mit Bárbara Wagner, Benjamin de Burca _bis 16. Juni; JACQUELINE DE JONG: „PINBALL WIZARD“ ...

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×