Die innere Beschaffenheit

mundus - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 01.03.2019 ⋅ Seiten 66-67 ⋅ Lesedauer ca. 3 Min.

Die innere Beschaffenheit

Zum Werk vonFrank Lippold

1 Frank LippoldSeequence 2014. Acryl auf Holzschnitttafel, 122 x 163 cm

Ein Bild zu vermitteln ist nicht einfach, wenn es keinem konkreten Gattungsbegriff unterliegt. Weder als Malerei noch als Holzschnitt noch als Relief lässt sich die Kunstform des Baden-Badener Künstlers Frank Lippold bezeichnen, und doch vereint sie Elemente von alledem. So schwer es ist, diese Werke in ein Genre zu pressen, so wenig verwundert es, dass der 49jährige Künstler auf eine mittlerweile äußerst erfolgreiche Karriere zurückblicken kann.
Frank Lippold arbeitet mit Holz als Bildmedium. In einem ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von mundus. Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×