New York an der Isar

mundus - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 01.03.2019 ⋅ Seiten 42-43 ⋅ Lesedauer ca. 3 Min.

New York an der Isar

Neues Museum für Street Art: dasMUCA in München

1 Außenansicht des MUCA-Geländes

© MUCA

2 Museum of Urban and Contemporary Art MünchenAusstellungsraum im Erdgeschoss

© Angela Oocsai

Es rückt als erstes Museum in Bayern nicht-kommerzielle Kunst in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit und besticht durch eine frische, lebendige und offene Atmosphäre: das Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA) in der Münchner Innenstadt zwischen Kaufinger Straße und Sendlinger-Tor-Platz. Schon das Haus selbst ist ein Kunstwerk im „Look der Straße“, denn es wird nicht nur innen, sondern auch außen von internationalen Street Art-Künstlern bespielt.
Schon beim Betreten des Geländes wird klar: Das hier ist nicht mehr München, sondern eine ...

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×