Tizian und die Renaissance in Venedig

mundus - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 01.03.2019 ⋅ Seite 30 ⋅ Lesedauer ca. 2 Min.

Tizian und die Renaissance in Venedig

DasStädel Museum in Frankfurt widmet sich einem der bedeutendsten Kapitel der europäischen Kunstgeschichte

1 TizianBildnis eines jungen Mannes ca. 1510. Öl auf Pappelholz, 20 x 17 cm.

© Städel Museum – Artothek

2 TizianBildnis der Clarice Strozzi 1542. Öl auf Leinwand, 121,7 x 104,6 cm.

© bpk / Gemäldegalerie, SMB / Christoph Schmidt

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×