Vergiss, was du sagst!

mundus - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 01.03.2019 ⋅ Seiten 70-71 ⋅ Lesedauer ca. 3 Min.

Vergiss, was du sagst!

WieKörpersprache funktioniert. Ein Film von Caroline Krüll

1 Aus dem KapitelFlirt :Flirtgestus der Frau

© START Home Entertainment

2 Aus dem KapitelHandschlag :der Schüttler

© START Home Entertainment

„Man kann nicht nicht kommunizieren“ lautet einer von fünf Grundsätzen menschlicher Kommunikation, die der bekannte Psychotherapeut und Philosoph Paul Watzlawick (1921-2007) formuliert hat. Bei jeder Form von Kommunikation steht man im Austausch mit seinem Gegenüber, auch wenn man sich nicht der Sprache bedient. Es ist also tatsächlich unmöglich, nicht zu kommunizieren. Wie wichtig und unterschätzt, aber auch wie vergnüglich gerade der nonverbale Aspekt menschlicher Interaktion ist, zeigt ein 60minütiger Film mit der Selbstmarketingexpertin Caroline Krüll. Er basiert auf der Annahme, dass Körpersprache achtzig Prozent zur Kommunikation beiträgt, ...

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×