Von Arts and Crafts zum Bauhaus

mundus - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 01.03.2019 ⋅ Seiten 22-23 ⋅ Lesedauer ca. 2 Min.

Von Arts and Crafts zum Bauhaus

Das BerlinerBröhan-Museum zeigt, wie Kunst und Design eine neue Einheit wurden


1 Edward William, Godwin William Watt, LondonBuffet 1867 (Entwurf). Lackiertes Holz, versilberte Metallbeschläge. Privatsammlung.


Foto: Martin Adam, Berlin

2 Gerrit Thomas RietveldSpielzeugschubkarre um 1920. Holz, farbig gefasst. Badisches Landesmuseum Karlsruhe. © VG Bild-Kunst, Bonn 2018.


Foto: Thomas Goldschmidt

Um das Bauhaus ranken sich viele Märchen und Mythen. Begriffe wie „Bauhausstil“ oder „Bauhausidee“ sind Allgemeinplätze geworden. Das ...

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×