Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

10 HOT STORIES : EXKLUSIV: 2 POSHS PARTY – UND WIR MITTENDR IN


Grazia - epaper ⋅ Ausgabe 7/2019 vom 07.02.2019

Cheers!Victoria Beckham hat mit uns in New York auf ihre neue Sportkollektion mit Reebok angestoßen. Super Gelegenheit, mit Vic mal über Fitness, Fairness und Tochter Harper zu plaudern


Artikelbild für den Artikel "10 HOT STORIES : EXKLUSIV: 2 POSHS PARTY – UND WIR MITTENDR IN" aus der Ausgabe 7/2019 von Grazia. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Grazia, Ausgabe 7/2019

So hautnah erlebt man Vic ja selten. Posh tanzte in der Menge zu R&B- und Dance-Classics


Kumpel Justin Theroux und Ehemann David Beckham feierten mit Victoria in der Bar „The Flower Shop“ ihre Partnerschaft mit Reebok


AUS DEN BOXEN WUMMERN DIE ALTEN STIMMUNGSKRACHER von Whitney Houston bis Tina Turner. Getrunken wird Paloma (Tequila mit Grapefruit und Lime), Victoria Beckhams Lieblingsdrink. Ist ja auch ihre Party. Vic ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Grazia. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 7/2019 von FASHION CHARTS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FASHION CHARTS
Titelbild der Ausgabe 7/2019 von ECHT JETZT?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ECHT JETZT?
Titelbild der Ausgabe 7/2019 von TITELSTORY: GWYNETH PALTROW SCHEIDUNG NACH VIER MONATEN?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TITELSTORY: GWYNETH PALTROW SCHEIDUNG NACH VIER MONATEN?
Titelbild der Ausgabe 7/2019 von 10 HOT STORIES DIE THEMEN DER WOCHE: 1 WIE WÄRE CARRIE HEUTE WOHL SO DRAUF ?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 HOT STORIES DIE THEMEN DER WOCHE: 1 WIE WÄRE CARRIE HEUTE WOHL SO DRAUF ?
Titelbild der Ausgabe 7/2019 von 10 HOT STORIES : 4 HOLLYWUFF MACHT’S VOR. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 HOT STORIES : 4 HOLLYWUFF MACHT’S VOR
Titelbild der Ausgabe 7/2019 von 10 HOT STORIES : 5 Ihr Auftritt, Pretty Woman!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 HOT STORIES : 5 Ihr Auftritt, Pretty Woman!
Vorheriger Artikel
10 HOT STORIES DIE THEMEN DER WOCHE: 1 WIE WÄRE CARRIE HEUTE…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel 10 HOT STORIES : 4 HOLLYWUFF MACHT’S VOR
aus dieser Ausgabe

AUS DEN BOXEN WUMMERN DIE ALTEN STIMMUNGSKRACHER von Whitney Houston bis Tina Turner. Getrunken wird Paloma (Tequila mit Grapefruit und Lime), Victoria Beckhams Lieblingsdrink. Ist ja auch ihre Party. Vic hat in die „Flower Shop“-Bar auf Manhattans Lower East Side geladen, um auf die neue „Reebok x Victoria Beckham“-Kollektion anzustoßen. Im Seventies-Ambiente mit holzvertäfelten Wänden und senfgelb gepolsterten Sitzbänken. Früher, so erzählt der Besitzer stolz, war der Schuppen so underground, dass hier Promis noch und nöcher gefeiert haben. Heute tanzt hier dicht an dicht eine Crowd in schwarzen Bomberjacken, engen Crop-Tops und weiten ockerfarbenen Jogginghosen.

Plötzlich schieben zwei große Männer in schwarzen Anzügen die Menge auseinander: Der ganze Club steht auf Zehenspitzen, um einen Blick auf Victoria Beckham (44) zu werfen, die mit Hubby David (43) im Schlepptau durch den Club geführt wird. Ohne die gigantischen Kerle wäre sie schlichtweg untergegangen! Selbst in der weit geschnittenen Marlenehose wirkt die Designerin mit Castingband- und Spielerfrau-Vergangenheit zart wie ein Rehkitz. Die braunen Augen strahlen auch im dunklen Club, und ja, sie hat ihn – diesen Glow, nach dem alle so verrückt sind. Wie schafft sie es bloß, mit 44, vier Kindern und einer Karriere als international anerkannte Designerin so beneidenswert frisch auszusehen? Mit einer Menge Disziplin, wie sie am nächsten Vormittag verrät.

Victoria ist fit wie ein Turnschuh. Offenbar hat sie den Paloma gut weggesteckt. Dabei hat auch sie die Party erst in den frühen Morgenstunden verlassen, tanzte immer wieder inmitten der hippen New Yorker Fashion-Crowd oder saß mit Freunden, Familie und Drink in der Hand im abgesperrten VIP-Bereich des Clubs. „Ich halte mich streng an meine tägliche Routine“, erklärt sie mit fester Stimme, die überhaupt nichts Piepsiges hat, was man bei ihrer Statur fälschlicherweise annehmen könnte. „Ich stehe jeden Tag um 5.30 Uhr für den ersten Teil meines Workouts auf. Dann bringe ich die Kids zur Schule, und wenn ich zurück bin, bringe ich mein Workout zu Ende, bevor ich dusche und ins Büro fahre.“ Heißt: Jeden Tag 45 Minuten auf dem Laufband, nur dann guckt Posh Fernsehen. Mit Personal Trainer bringt sie danach Beine und Arme in Form. „Sport ist ein wichtiger Teil meines Lebens geworden, ich genieße es richtig“, erzählt sie. „Deswegen habe ich mich sehr gefreut, als Reebok mich für die Kooperation angefragt hat.“ Denn nur wer selbst Sportler ist, weiß genau, was Workout-Wear leisten muss. „Jeder Stich und jede Naht hat einen Grund“, sagt Vic. „Ich hätte wirklich niemals gedacht, dass ich in Leggings und Pulli rausgehen wollen würde, aber diese fühlen sich toll an und lassen sich mit vielen Teilen aus meinem Kleiderschrank kombinieren.“

Fast alle Teile von „Reebok x Victoria Beckham“ waren innerhalb von 24 Stunden nach dem Launch ausverkauft. Sie sind nämlich, genauso wie Beckhams Party, einfach lässig: Unisex ist ein wichtiges Thema der Kollektion, die das Potenzial hat, denselben Haben-Wollen-Hype auszulösen, wie es sonst nur „Yeezy“-Sneakers oder Teile von Supreme schaffen. Das meint auch der Beckham-Nachwuchs: „Meine Kinder lieben Sportswear. Besonders Cruz ist immer auf der Jagd nach Limited Editions. Dass er unbedingt meine Sneakers haben wollte, hat mich total gefreut.“ Auch eine Queen Victoria braucht halt Zuspruch! Obwohl es schwer zu glauben ist bei einer Frau, die trotz ihrer britischen Höflichkeit eine gewisse Strenge ausstrahlt (Regel Nummer eins für alle Partygäste: keine Selfies, kein Name- oder Geo-Tagging).

Hana Cross steht scheinbar nicht nur auf Victorias ältesten Sohn Brooklyn, sondern auch auf die Designs ihrer Schwiegermama in spe. Auf der Party kuschelten Hana und Brooklyn sich schwer verliebt durch die Nacht


„ICH STEHE JEDEN TAG UM 5.30 UHR AUF“


„Ist das Logo nicht toll geworden? Ich wollte den Vektor unbedingt haben“, schwärmt Victoria


Sie ist selbst ihr bestes Model: Die Designerin postete einen head-to-toe „Reebok x Victoria Beckham“-Look


Wenn die Partygäste in Sportklamotten kommen, muss sie Victoria Beckham designt haben


„Wie die meisten Frauen bin ich sehr kritisch mit mir selbst“, meint sie. „Wir Frauen sollten aber lernen, Komplimente anzunehmen und nett zueinander zu sein. Ich sage meiner Tochter Harper immer wieder, dass es nicht darum geht, wer das schönste oder wer das schlaueste Mädchen in der Klasse ist. Es geht darum, wer die Netteste ist. Und es geht darum, sich selbst gut zu fühlen, das zu feiern und andere zu unterstützen.“ Als sie das sagt, löst sie ihre Beine aus dem Überschlag, rutscht auf dem Sessel ein Stück nach vorn und formt ihre rechte Hand zu einer Faust. Kurz, so scheint es, vergisst Posh, dass ein Fotograf neben ihr steht und jede ihrer Bewegungen festhält. Und das ist es auch, was Victoria Beckham ausmacht und warum sie, jetzt auch mit Sportmode, so viele Frauen auf der Welt erreicht: Girlpower.


FOTOS: DAVID X PRUTTING - BFA, INSTAGRAM@VICTORIABECKHAM, SAM WALLANDER, LEWIS MIRRETT - MATTE PROJECTS