Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

100 TIPPS: Basiswissen für den Einstieg


DigitalPHOTO - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 04.01.2019

Sie haben Ihre Kamera erst kürzlich erworben und wollen nun mit dem Fotografieren loslegen? Dann folgen Sie unseren Tipps auf dieser Doppelseite und machen Sie Ihre DSLR bereit für die ersten Aufnahmen.


01

Artikelbild für den Artikel "100 TIPPS: Basiswissen für den Einstieg" aus der Ausgabe 2/2019 von DigitalPHOTO. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: DigitalPHOTO, Ausgabe 2/2019

Kombinieren Sie einen Standard-Graufilter mit einem Verlaufsfilter, wenn Sie an der Küste fotografieren.


Canon EOS 5D Mark III | 20mm | 3,2 s | F/11 | ISO 100

04 SPEICHERKARTE FORMATIEREN

Gewöhnen Sie sich daran, dieSpeicherkarte vor jedem Shooting zu formatieren . Da durch das Formatieren alle Daten, inklusive geschützter Fotos, gelöscht werden, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie vorher alle Daten ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,49€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von DigitalPHOTO. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2019 von HIGHLIGHTS der Heft-CD: DIESEN MONAT AUF IHRER HEFT-CD. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HIGHLIGHTS der Heft-CD: DIESEN MONAT AUF IHRER HEFT-CD
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von VOLLVERSION INCOMEDIA WEBSITE X5 START 17: Topwebauftritt per Klick. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VOLLVERSION INCOMEDIA WEBSITE X5 START 17: Topwebauftritt per Klick
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von photokina 2019 abgesagt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
photokina 2019 abgesagt
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von LESERTEST: Großer Lesertest mit Sigma. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LESERTEST: Großer Lesertest mit Sigma
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von SZENE: AUSSTELLUNGEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SZENE: AUSSTELLUNGEN
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von AKADEMIE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AKADEMIE
Vorheriger Artikel
KURZTEST: GENIALES FILTERSET
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel 100 TIPPS: Im Detail: Das Moduswahlrad
aus dieser Ausgabe

Gewöhnen Sie sich daran, dieSpeicherkarte vor jedem Shooting zu formatieren . Da durch das Formatieren alle Daten, inklusive geschützter Fotos, gelöscht werden, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie vorher alle Daten gesichert haben. Zudem sollten Sie die Karte immer in der Kamera formatieren, mit der Sie auch fotografieren. Sie finden den Menüpunkt entweder imEinstellungsmenü oder, bei Kameras mit entsprechender Unterstützung, unterMy Menu (siehe Tipp 10) . Mit dem Formatieren aller Daten auf der Speicherkarte steigt dessen Arbeitsgeschwindigkeit. Wählen Sie gelegentlich die FunktionFormat niedriger Stufe , um alle, auch versteckte Daten, zu löschen.

05 AUTOFOKUSFELD WÄHLEN

Standardmäßig ist im Fokussiersystem Ihrer Kamera dieautomatische Wahl allerAF-Messfelder angewählt. Dabei sind alle AF-Felder aktiv, und die Kamera stellt automatisch auf das nächstgelegene Objekt scharf. Da dies nicht jedem Motiv gerecht wird, sollten Sie das AF-Messfeldmanuell festlegen . Drücken Sie dazu denAF-Auswahlknopf und wählen Sie das gewünschte Feld mit dem Hauptwahlrad aus. Verwenden Sie entweder das mittlere Messfeld und verändern Sie die Komposition, nachdem Sie fokussiert haben, oder wählen Sie ein AF-Messfeld, das über Ihrem Hauptmotiv liegt. Einige DSLRs ermöglichen die Auswahl einer Gruppe von AF-Feldern – oft hilfreich für bewegte Motive.

06 FOTOS IM RAW-FORMAT

Eine Kamera kann Fotos in zwei unterschiedlichen Bildformaten aufzeichnen:JPEG und RAW . Beide Formate haben ihre Vorund Nachteile. So benötigenJPEG-Dateien relativ wenig Speicherplatz , da sie bereits vor dem Speichern komprimiert werden. EineRAW-Datei hingegen braucht viel Speicherplatz , so dass weniger Fotos auf die Speicherkarte passen. Außerdem vergeht mehr Zeit beim Speichern, was bei Actionaufnahmen beachtet werden sollte – hier macht es mehr Sinn, das JPEG-Format zu wählen. Zudem ermöglichenRAW-Dateien höchste Qualität und eine Menge an Details , müssen aber nachträglich mit einemRAWKonverter (wie zum Beispiel Camera Raw oder Adobe Lightroom) entwickelt werden.

Durch den Einsatz von ND-Filtern vermeiden Sie Detailverluste im hellen Himmel.


03

Arbeiten Sie mit einem hohen ISO-Wert, um indoor bei natürlichem Licht zu fotografieren.


DIE TIPPS DER PROFIS

1 Lange belichten, Mark Bauer

„Ich fotografierte im Zeitautomatik-Modus und wählte eine kleine Blende, um eine große Schärfentiefe zu erzielen(siehe Seite 61) . Ich verwendete einen 16-fach-Graufilter (1,2 ND), um das Wasser in Bewegung zu setzen. Außerdem nutzte ich einen weichen Verlaufsfilter, den ich nahe der oberen Bildkante positionierte. So vermied ich eine harte Kante entlang der Felsen und ein Ausbrennen des Himmels.“

2 Details bewahren mit dem ND-Filter, Chris Rutter

„Haben Sie Ihr Set-up gefunden und reichlich Erfahrung gesammelt, sind Sie in der Lage, Fotos wie dieses vom Gullfoss-Wasserfall in Südwestisland zu machen. Der von mir gewählte Aussichtspunkt war der Einzige, der zum einen nah am Wasserfall war und zum anderen nicht ständig von Gischt und Nebel bedeckt war. So richtete ich meine Kamera auf dem Stativ aus, zoomte mit meinem 16-35mm-Weitwinkelobjektiv auf etwa 19mm und nutzte einen Graufilter (ND 0,6), um Zeichnung in Himmel und Wasser zu bewahren.“

3 Das Tageslicht ausnutzen, Andrea Denniss

„Das Set-up für dieses Indoor-Porträt war sehr einfach, denn das Fenster vor dem Bett lieferte mir ausreichend Licht. Grundsätzlich liebe ich es, mit langen Brennweiten zu fotografieren, um den Fokus auf einen bestimmten Bereich festzulegen – in diesem Fall auf die Wimpern des Models. Mein Canon EF 85mm f/1,2 ist mein absolutes Lieblingsobjektiv. Eine Blende von f/2,5 gab mir hier eine tolle Schärfentiefe.“

07 LCD-HELLIGKEIT

Sie können die Helligkeit Ihres LCDisplays in den Kameraeinstellungen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Dabei gilt: je heller das Display, desto kürzer die Akkulaufzeit.

08 SCHÄRFEINDIKATOR

Wenn Sie den Auslöser halb durchdrücken, blinkt der Schärfeindikator im Sucher. Sobald der Fokus gefunden wurde, leuchtet er fortdauernd.

09 SCHÄRFERES BILD

Falls das Bild durch den Sucher unscharf aussieht, aber der Schärfeindikator leuchtet, korrigieren Sie die Dioptrien-Einstellung hinter der Augenmuschel.

10 MY MENU

Sich durch das Kameramenü zu kämpfen, kann lästig sein. Legen Sie daher Ihre meistgebrauchten Einstellungen ganz einfach unter ab.

11 LÄNGERE AKKULAUFZEIT

Ihre DSLR wird mit einem Lithium-Ionen- Akku ausgeliefert, der vor dem ersten Einsatz vollständig aufgeladen werden muss. Eine grobe Richtlinie, wie viele Auslösungen mit der Leistung eines Akkus möglich sind, lesen Sie in den Herstellerangaben. Jedoch kann es viele Gründe geben, warum sich Akkus schneller entleeren: Vielfach ist die Verwendung des ein Grund, aber auch dieBildanzeige , der kontinuierlicheAutofokus oder dieBildstabilisierung . Verzichten Sie im Falle eines fast verbrauchten Akkus auf diese Funktionen.

12 OBJEKTIVE WECHSELN

Beim Objektivwechsel an Ihrer DSLR sollten Sie vorwiegend darauf achten, dass kein Schmutz oder Staub in die Kamera gelangt. Vermeiden Sie deshalb den Objektivwechsel bei viel Wind. Halten Sie, während Sie das Objektiv von der Kamera abdrehen, bereits das bereit. Neigen Sie dieKamera nach unten , so dass kein Schmutz von oben hineinfallen kann, und wechseln Sie die Linsen äußerst zügig. Falls dieautomatische Sensorreinigung beim Ausschalten der Kamera nicht arbeitet, aktivieren Sie diese im Kameramenü.

13 EIN JAHR FOTO-TIPPS

Abonnieren Sie das DigitalPHOTO-Magazin und Sie bekommen leichtverständliche Fototipps von Experten direkt nach Hause geliefert. Sollten Sie gerade Ihre ersten Schritte mit einer DSLR machen, ist ein solches Abo die wohl beste Investition für Sie. Sie erhalten über ein Jahr hinaus zwölf Ausgaben plus ein hochwertiges Geschenk Ihrer Wahl. Im Abo sparen Sie außerdem zehn Prozent gegenüber dem Einzelpreis. Schauen Sie bei Interesse doch einmal auf unserer Websitewww.falkemedia-shop.de / fotografie/digitalphoto / vorbei.


Fotos: Mark Bauer, Andrea Denniss, Chris Rutter, Future Publishing, Hersteller; Texte: Future Publishing; Übersetzung: Tim Herpers, Nicole Kusza