Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

1:43 Maxichamps: Mercedes 230 E W124 1990: Dezent und progressiv


Caramini - epaper ⋅ Ausgabe 11/2019 vom 30.10.2019

Ein W 124 geht immer. Damals der Traum des arrivierten Bürgertums, heute ist ein gutes Exemplar für Youngtimer-Fans das Objekt der Begierde. Und die Gene zum Klassiker hat jeder erwachsene Mercedes in sich. Sehr schönes Maxichamps-Modell in zwei charakterlich völlig konträren Farben.


Artikelbild für den Artikel "1:43 Maxichamps: Mercedes 230 E W124 1990: Dezent und progressiv" aus der Ausgabe 11/2019 von Caramini. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Caramini, Ausgabe 11/2019

Maxichamps gönnt dem 230 E die damals üblichen 16-Zoll-Lemmerz-Sportline-Achtloch-Alufelgen, die es als Werksextra gab. Nicht jeder W 124 trug die „Gullideckel“-Alus. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Caramini. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2019 von 1:18 AUTOart: Ford GT 2017: Begehrt wie ein Kita-Platz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
1:18 AUTOart: Ford GT 2017: Begehrt wie ein Kita-Platz
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von 1:18 Ottomobile: VW Lupo GTI 1999: Der kleine, böse Wolf. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
1:18 Ottomobile: VW Lupo GTI 1999: Der kleine, böse Wolf
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Kurzmeldungen: Kurz & fündig: 1:43 Aufgewärmt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kurzmeldungen: Kurz & fündig: 1:43 Aufgewärmt
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Kurzmeldungen: 1:87 Ladegut-Set mit 8 Bullis. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kurzmeldungen: 1:87 Ladegut-Set mit 8 Bullis
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von 1:18 Ottomobile: VW LT Hochdach-Transporter mit Anhänger: Ein Rothmans-Express. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
1:18 Ottomobile: VW LT Hochdach-Transporter mit Anhänger: Ein Rothmans-Express
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von CMC: Mercedes-Benz Targa Florio 1924: In weiser Voraussicht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
CMC: Mercedes-Benz Targa Florio 1924: In weiser Voraussicht
Vorheriger Artikel
1:43 Neo: Dodge 330 two door Sedan 1962: Jack und John auf der R&…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel 1:43 Neo: Studebaker Champ Pickup 1963: Worker mit Ambitionen
aus dieser Ausgabe

... Der Maxichamps W 124 ist schlichtweg ein herrliches Modell.


Fotos: Alexander F. Storz, Archiv afs (1)

Der Mercedes W124 ist noch kein Klassiker, aber schon ein Youngtimer, und für viele ist er nach wie vor ein Gebrauchsautomobil. Noch ist nicht klar, wo er sich einordnen kann, soll und will. Gut erhaltene Exemplare werden von vorausschauenden Sammlern eingelagert, denn noch gibt es Auswahl. Und selbst über seinen Nachfolger, den W 210, denken solche Visionäre bereits nach. Minichamps hat den W124 zwei Mal gemacht, verschiedene Jahrgänge, als MaxichampsModell erscheint die 1990er Version, ein 230 E. Das erste Paar stand im Herbst 2016 in den Läden, ist restlos an die Sammlerschaft verteilt, und nun kommt das zweite Paar in attraktiven Farben: Anthrazitmetallic ist diskret und elegant, Imperialrot als Unilack eher gewagt und progressiv. Auch vor 30 Jahren war es alles andere als üblich, einen erwachsenen Mercedes in Rot zu kaufen. Rot wählten eher die Käufer des BabyBenz, des 190ers. Aber doch kein EKlasseFahrer… Dabei hieß der W 124 in jenem Stadium, das Maxichamps darstellt, noch nicht EKlasse. Zweimal wurde er überarbeitet, im September 1989 und Mitte 1993, und die letzte Modifikation mit dem Plakettengrill und dem Stern auf der Haube statt auf dem Grill brachte die Umbenennung in EKlasse mit sich.
Das MaxichampsModell ist Mopf 2, also zweite Modellpflege. Ihr hauptsächliches Charakteristikum sind die glatten Flankenschutzleisten in einer mit der Wagenfarbe korrespondierenden Farbe, was den Wagen eine Allüre der Zweifarbenlackierung zukommen ließ, sehr modisch damals und ein weiteres Indiz dafür, dass DaimlerBenz schon immer in der Farbwahl sehr progressive Inhalte zuließ, seinen Käufern aber nicht oktroyierte. Denn es gab stets dezente Alternativen. Für die dezenten Kunden. Der Maxichamps 230 E ist ein hervorregendes Miniaturauto ohne jedwede Schwäche, vor gut zehn Jahren erstmals erschienen und in Bezug auf die Ausstattung noch heute etlichen Neuerscheinungen überlegen. Kein Wunder, dass die ersten beiden Farben längst ausverkauft sind. Dasselbe wird dem zweiten Duo wahrscheinlich auch ziemlich rasch widerfahren.
• 037002 Mercedes 230 E W 124 1990 rot
• 037004 dito anthrazitmetallic. Fertigmodelle Zinkdruckguss, Maßstab 1:43. UVP je

32,95 €.

W 124 nach der zweiten Modellpflege, jedoch mit Gullideckel-Alus. Foto: DaimlerArchiv


Ziemlich genau das Vor bild für das neue Maxi champs-Modell: 230 E in Anthrazitmetallic mit den Lemmerz-Sportline-Alus.