Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

1:43 Spark: BMW M235i „Eifelblitz“ 24 h Nürburgring 2015:Der Eifelblitz


Caramini - epaper ⋅ Ausgabe 4/2020 vom 25.03.2020

Der Nürburgring ist die lebendige Legende des Motorsports. In seinem Umfeld leben die Tüftler des Motorsports, wie das Team Scheid-Honert Motorsport. Die Truppe lässt regelmäßig beim Rennen über 24 Stunden auf dem Ring die Sau raus. Das war auch 2015 so, als der „Eifel blitz“, ein BMW M235i, im Kampf um den Gewinn in der Cup-5-Klasse kräftig mitmischte - bis das Pech zuschlug. Das hinderte Spark nicht daran, das Beste zu geben.


Artikelbild für den Artikel "1:43 Spark: BMW M235i „Eifelblitz“ 24 h Nürburgring 2015:Der Eifelblitz" aus der Ausgabe 4/2020 von Caramini. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Caramini, Ausgabe 4/2020

Der kleine BMW M235i besticht aus jeder Perspektive, präsentiert sich exzellent umgesetzt und demonstriert, was eine sehr ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Caramini. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2020 von 1:18 AUTOart: Dodge Viper SRT ACR:Der Biss der Schlange. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
1:18 AUTOart: Dodge Viper SRT ACR:Der Biss der Schlange
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von GT Spirit: Ferrari Testarossa Pinifarina 1984 1:12:Miami Vice in Weiß. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GT Spirit: Ferrari Testarossa Pinifarina 1984 1:12:Miami Vice in Weiß
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von 1:18 Minichamps: Mercedes 190E 2.5-16 Evo 1 1989:Evo macht Laune. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
1:18 Minichamps: Mercedes 190E 2.5-16 Evo 1 1989:Evo macht Laune
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von 1:43:Ein „echtes“ Verdeck. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
1:43:Ein „echtes“ Verdeck
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Kurzmeldungen:1:87:Flughöhe null. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kurzmeldungen:1:87:Flughöhe null
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von 1:18 Kyosho: BMW 540i G30 2017:Der weiße Riese. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
1:18 Kyosho: BMW 540i G30 2017:Der weiße Riese
Vorheriger Artikel
1:43 Trofeu: Saab 96 1000 Lakes Rallye 1964:Die Kraft der zwei Ta…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Norev/Dinky: Mercedes 190 SL W121 1955 1:43:Der Schatten-SL
aus dieser Ausgabe

... gute Miniatur heute mitbringen muss, um das Interesse der Sammler zu wecken. Das Vorbild agierte nicht so glücklich, hatte eigentlich den Sieg in der Gruppe C5 schon vor Augen, verlor aber durch technische Probleme viel Zeit in der Garage.


Fotos: Wolfgang Rüppel

Die Miniatur des Eifel-Racers gehört klar in die obere Kategorie. Bis ins Detail korrekt umgesetzte Karosserielinien- und Propor tionen, hoch glänzende Lackierung, exakte Gravuren in der richtigen Tiefe sowie eine exzellente Dekoration, das ist der erste Eindruck. Aber auch die nähere Betrachtung und der Abgleich mit Originalfotos belegen eindeutig, hier wurde ein ganz hervorragender Job gemacht. Das bestätigen auch der Innenraum, klasse detailliert und von hoher Authentizität, die Dunlop-bereiften Felgen mit Scheiben und Zangen sowie die tollen Kleinteile. Abschleppösen an Front und Heck, typkonforme Außenspiegel, zwei unterm Heck hervor lugende Endrohre der Auspuffanlage - hier hat man im Vorfeld eine sehr genaue Recherche nicht gescheut und das Ergebnis wurde adäquat umgesetzt. Auch von der Optik her wurde ein sehr ansprechendes, farbenfrohes Original ausgesucht, was zusammen mit dem erstklassigen Finish eine in Summe tolle Miniatur ergibt, ein getreues Abbild des großen Bruders. Eine Miniatur aus dem Sondermodellfundus von „Mini Auto Bunte“ aus Mülheim, Hersteller ist Spark.

Von großem Erfolg gekrönt war der Einsatz des Originals leider nicht. Der Wagen des Teams aus dem kleinen Ort Kottenborn im Landkreis Adenau führte lange Zeit in seiner Gruppe, die Crew Schrey/ Partl/Ebertz/Weidinger fuhr ein effizientes, schnelles sowie auch taktisch sehr kluges Rennen. Doch dann traten technische Probleme auf, das Auto musste zur Reparatur und Durchsicht in die „Garage“, und irgendwie schien Paul chen Panther an der Uhr gedreht zu haben: Erst nach einer guten halben Stunde konnte der „Eifelblitz“ wieder mitmischen. Der Klassensieg war somit in weite Ferne gerückt, die verlorene Zeit konnte nicht wieder aufgeholt werden. So sprang bei der Zieldurchfahrt nach 113 gefahrenen Runden nur der siebte Rang in der Klasse heraus; Klassensieger wurde ein BMW M235i des Sorg Secutal Rennsport Team mit 122 gefahrenen Runden.

Das Original hatte einen 3,0 Liter BMW M Performance TwinPower-Turbo Sechszylinder-Reihenmotor unter der Haube, die Leistung lag bei ca. 330 PS. Dazu kam eine Renn-Abgasanlage plus Renn-Katalysator, ein mechanisches Sperrdifferential und am Fahrwerk wurden KW-Dämpfer sowie Stabis und Federn von H&R verbaut. Weitere Goodies waren die speziellen Rennanpassungen für ABS, DSC und ASC. Für die Sicherheit der Fahrer sorgten ein FIA-zertifizierter Sicherheitskäfig, Motorsport-Sicherheitstank, Sechspunkt-Renngurt plus Rennsitz aus Carbon. Aus diesem Material waren ebenfalls die Außenspiegel gefertigt, für eine gute Aerodynamik sorgten Front-und Heckspoiler ebenso wie der Heckdiffusor. Aber egal, wie das Rennen ausging - zumindest optisch hieß der Klassensieger „Eifelblitz“.


•MAB 029 BMW M235i „Eifelblitz“, 24 Stunden Nürburgring 2015, Resine, 300 Exemplare, 69,95 €.