Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

5 AN MAMA CINDY KOMMT KEIN KERL VORBEI …


Grazia - epaper ⋅ Ausgabe 40/2018 vom 27.09.2018

Flirten? Aber sicher darf sich ModelKaia Gerber mit Jungs treffen – allerdings nur unter Aufsicht! Cindy Crawford hat nicht nur bei der Karriere ihrer 17-jährigen Tochter die Zügel in der Hand …


Artikelbild für den Artikel "5 AN MAMA CINDY KOMMT KEIN KERL VORBEI …" aus der Ausgabe 40/2018 von Grazia. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Grazia, Ausgabe 40/2018

Selbst wenn Mama Cindy nicht dabei ist, sorgt sie immer dafür, dass ihre Kaia bewacht wird, wie hier nach der Max-Mara-Fashion-Show in Mailand


CINDY-APPROVED:

Man munkelt, dass HARRY STYLES aktuell mit Kaia turtelt. Allerdings wird der Sänger dabei vom gesamten Crawford-Gerber-Clan beäugt. Denn er ist quasi ein alter Freund der Familie


Der Australier JORDAN BARRETT war selber schon „Model of the Year“. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Grazia. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 40/2018 von FASHION CHARTS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FASHION CHARTS
Titelbild der Ausgabe 40/2018 von ECHT JETZT?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ECHT JETZT?
Titelbild der Ausgabe 40/2018 von MEHR DR AMA ALS IN ALLEN „SA TC“-FOLGEN: DER STREIT ESK A LIERT!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MEHR DR AMA ALS IN ALLEN „SA TC“-FOLGEN: DER STREIT ESK A LIERT!
Titelbild der Ausgabe 40/2018 von 10 HOT STORIES DIE THEMEN DER WOCHE: SCHATZ, ICH BRAUCHEHILFE!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 HOT STORIES DIE THEMEN DER WOCHE: SCHATZ, ICH BRAUCHEHILFE!
Titelbild der Ausgabe 40/2018 von 2 “ In Hollywood lügt doch jeder beim Thema Essen „. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
2 “ In Hollywood lügt doch jeder beim Thema Essen „
Titelbild der Ausgabe 40/2018 von 3 FASHION-WEEK MAILAND: DIE LOOKS SIND BEREIT ZUM BOARDING. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
3 FASHION-WEEK MAILAND: DIE LOOKS SIND BEREIT ZUM BOARDING
Vorheriger Artikel
4 MAN NENNT SIE NUR „PITBULL“!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel 6 KATY PERRY: WIRD SIE JETZT EIN SPICE GIRL?
aus dieser Ausgabe

... Deshalb hatte Cindy wohl auch nichts gegen einen kleinen Flirt – sie hat ihre Kontakte in der Branche, die Barrett im Blick haben


Zur Not kann Cindy seine Mutter anrufen: Fenton Merkell ist der Sohn der britischen Schauspielerin Patsy Palmer – eine enge Freundin von Cindy. Er und Kaia wurden ein paar Mal zusammen gesehen


AUFGEPASST!
Cindy hat alles im Blick und im Griff, wenn es um Tochter Kaia geht: von der Karriere bis zum Liebesleben ihrer Tochter


WIE NENNT MAN EINE MISCHUNG AUS EISLAUF- UND HELIKOPTER-MUTTER? Die Antwort: Cindy Crawford. Während die 52-jährige Laufstegikone auf der einen Seite die Modelkarriere ihrer Tochter Kaia mit Hochdruck vorantreibt, Deals einfädelt, im Hintergrund die Strippen zieht, achtet sie auf der anderen Seite mit strengem Blick auf den Nachwuchs – oder lässt ihn gar bewachen, wenn sie Kaia mal nicht zu einem Termin begleiten kann. Wie neulich bei der Max-Mara-Fashion-Show in Mailand.

Während all ihre Kolleginnen den Weg allein ins Hotel fanden, wurde Kaia von zwei Bodyguards abgeschirmt. Klar, sie ist gehypt wie kein anderes Mannequin. Aber die Leibwächter hatten nicht nur den Auftrag, den Teenager vor aufdringlichen Fans zu beschützen, sondern auch vor sich selbst. Cindys Anweisungen lauten: Kein Alkohol! Keine langen Partys! Keine Jungs! Aber warum nur?

„Ich habe Shootings gemacht, die mir heute peinlich sind. Diese Erfahrung sollen meine Kinder nicht machen“, stellt das Supermodel klar. „Sie sollen nicht irgendwann zurückblicken und denken: Hätte ich das bloß nicht getan.“ Deshalb lasse sie ihre Tochter nur ungern aus den Augen. Und ist sogar dabei, wenn Kaia Sport macht, shoppen geht, sich mit Freundinnen trifft. „70 Prozent der Erziehung übernimmt nun mal die Mutter“, so Cindy. Verwechselt da jemand erziehen mit beglucken?

Ihre allergrößte Sorge scheint jedoch zu sein, dass irgendein dahergelaufener Schlunz ihrer süßen Kaia den Kopf verdreht und sie – oje! – von ihrem steilen Karrierepfad abbringt. „Ich glaube, Kaia hatte noch nie ein richtiges Date“, wiegelte Cindy neulich eine Frage nach dem Liebesleben ihrer Kleinen ab. Dennoch gibt es einen jungen Mann, der häufig bei den Crawford-Gerbers auf der Couch sitzt – ausgerechnet der bekennende Model-Dater Harry Styles (24). Auf seiner Ex-Freundinnen-Liste steht unter anderem Victoria’s-Secret-Engel Camille Rowe … Aber was verbindet den Sänger mit Kaia?

Tatsächlich kennt sie Styles, seit sie zwölf ist. Der One-Direction-Star traf die Familie damals backstage bei einem seiner Konzerte. Danach luden ihn Cindy und Ehemann Randy in ihr Ferienhaus in Muskoka in Kanada ein, wo er vergnügt mit Kaias Bruder Presley von den Klippen ins Wasser sprang. Es folgten dann weitere gemeinsame Urlaube. Zuletzt trafen sich die Modelfamilie und der Popstar bei einem Konzert der Eagles in Los Angeles.

„Kaia war schon als kleines Mädchen in Harry verknallt“, verriet Mama Cindy kürzlich. Und wieso holt sie sich die, nennen wir es mal: Bedrohung dann selbst ins Haus? Tja, weil Ms Crawford ziemlich clever ist. Sie hat den heißen Harry so besser im Visier, und da sie sich ja mittlerweile recht gut kennen, wird der Junge nicht wagen, dem Töchterchen das Herz zu brechen – oder es von der Karriere abzuhalten.

Denn das würde der Eislaufmutter in Cindy gegen den Strich gehen. ■


Foto: action press, ddp images, Getty Images (3), PR