Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

5 DINGE, DIE ICH ÜBER STIL WEISS: Julia Fölsch


Grazia - epaper ⋅ Ausgabe 42/2018 vom 11.10.2018

Wer in Sachen Styling gern auf Hosen setzt, sollte ein paarGrundregeln beachten. Welche das sind, verrät uns diese Woche eine ausgewiesene Expertin für perfekt sitzende Beinkleider


Artikelbild für den Artikel "5 DINGE, DIE ICH ÜBER STIL WEISS: Julia Fölsch" aus der Ausgabe 42/2018 von Grazia. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Grazia, Ausgabe 42/2018

Julia Fölsch (39) liebt Hosen – und konnte ihre Leidenschaft bei Hosenspezialist Brax zum Beruf machen


MeIne inspiration:

Carla Bruni verkörpert durch ihre Schönheit und Freiheitsliebe die moderne Frau.

1Setzen sie alles auf eine Karte

Ich besitze keinen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Grazia. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 42/2018 von FASHION CHARTS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FASHION CHARTS
Titelbild der Ausgabe 42/2018 von ECHT JETZT? Womit KEINER diese WOCHE gerechnet hatte …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ECHT JETZT? Womit KEINER diese WOCHE gerechnet hatte …
Titelbild der Ausgabe 42/2018 von KG » ICH HABE VIEL VON MEINER MAMA«. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KG » ICH HABE VIEL VON MEINER MAMA«
Titelbild der Ausgabe 42/2018 von DA GEHT DOCH WAS, ODER?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DA GEHT DOCH WAS, ODER?
Titelbild der Ausgabe 42/2018 von VON DER BESTEN FREUNDIN VERR ATEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VON DER BESTEN FREUNDIN VERR ATEN
Titelbild der Ausgabe 42/2018 von PARIS: FASHION-WEEK: Die Stunde der Individualisten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PARIS: FASHION-WEEK: Die Stunde der Individualisten
Vorheriger Artikel
FASHION NEWS: MACHT INSTAGRAM UNSER LEBEN K APUT T?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DIE HÜTER DER HAARPRACHT
aus dieser Ausgabe

... einzigen Rock und setze beim Styling voll und ganz auf Hosen. In meinem Kleiderschrank finden sich die unterschiedlichsten Silhouetten und Stilrichtungen. Tagsüber kombiniere ich dazu am liebsten Kaschmir und Sneaker, am Abe

2Lass en sie sich inspirieren

Natürlich sind Social-Media- Kanäle wichtige Inspirationsquellen für meine Arbeit. Allerdings beflügeln mich auch Reisen, Magazine und Ausstellungen. Abgesehen davon versuche ich auch, ganz alltägliche Momente wahrzunehmen und kreativ zu nutzen.

3 Mein Styling-Credo für Businesstermine: Gehen Sie kein Risiko ein! Mit einer Kombi aus Hose, Blazer, Sneakern und einer stylishen Blusenvariante sind Sie immer gut angezogen.

4Investieren Sie in Lieblingsteile

Es gibt einige Teile, die ich niemals hergeben würde. Aktuell ist das ein grauer Oversize-Cardigan mit Karomuster. Achten Sie dabei nicht nur auf die Optik, sondern auch auf ein angenehmes Tragegefühl. Das garantiert, dass Sie das Teil von morgens bis abends tragen werden.

5Nicht vergessen: Jeder Body ist individuell

Achten Sie weniger auf Trends, sondern konzentrieren Sie sich auf sich selbst. Die perfekte Hose (dunkel, wenig Waschungen) kaschiert Makel, macht einen knackigen Po und lange Beine. Wenn Sie sich in Ihrem Look wohlfühlen, treten Sie ganz anders auf und wirken sofort selbstbewusster.

MEINE PASSION:
„Die Hose ist für mich Leidenschaft und Beruf zugleich. Wenn ich Frauen in unseren Hosen sehe, ist das das größte Kompliment.“

IMMER EINE REISE WERT …

Ich liebe die drei großen Modemetropolen: Paris ist elegant, New York urban und Mailand modern.

STYLE JURY

Strick zum Mini, Mantel zum Slipdress: Allmählich kommen auch die Looks der Stars imgoldenen Herbst an ! Welches Out fi t Ihnen am besten gefällt, können Sie uns auf Facebook und bei Instagram verraten


Diese Woche im Einsatz:

Sara Sampaio Model

Sünje Lippky:

Definitiv ein Look, der polarisiert! Ich bin großer Fan von Grobstrick in knalligen Farben. Leider hat Sara bei dem Outfit aber ein wenig übertrieben. Der kurze Rock und die Accessoires erinnern an die Zeiten von Barbie und Ken.
4/10

Anneke Steuwer:

Dieses Ensemble hat Ohrwurmpotenzial: Bei all dem Pink denke ich direkt an den Song „Barbie Girl“! Der Pulli alleine ist toll, aber all die rosa Accessoires sind ein bisschen zu viel.
7/10

Emelie Reuber:

Pink-Overload! Das ist mir dann doch ein wenig too much. Der kuschelige Wollpulli ist aber perfekt für den Herbst.
7/10