Lesezeit ca. 3 Min.

5. Hochzeit nicht ausgeschlossen


Logo von Frau im Spiegel
Frau im Spiegel - epaper ⋅ Ausgabe 43/2021 vom 20.10.2021

SHOW

Artikelbild für den Artikel "5. Hochzeit nicht ausgeschlossen" aus der Ausgabe 43/2021 von Frau im Spiegel. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau im Spiegel, Ausgabe 43/2021

SCHÖNES PAAR Peter Maffay und Lebensgefährtin Hendrikje Balsmeyer haben zusammen Tochter Anouk

Sein Alter sieht man ihm nicht an: Peter Maffay ist 72 Jahre alt, aber fitter und durchtrainierter als viele deutlich jüngere Männer. Das muss er auch sein, denn der erfolgreiche Musiker (50 Millionen verkaufte Tonträger) und Lebensgefährtin Hendrikje, 34, wurden vor knapp drei Jahren Eltern der kleinen Anouk. Aus seiner zweiten Ehe hat Maffay noch die erwachsene Adoptivtochter Nina und aus seiner (geschiedenen) vierten Ehe Sohn Yaris, 18. Das Paar schrieb jetzt zusammen das Kinderbuch „Anouk, die nachts auf Reisen geht“. FRAU IM SPIEGEL sprach mit Peter Maffay (PM) und Hendrikje Balsmeyer (HB).

Wie kam Ihnen die Idee, ein Kinderbuch zu schreiben?

HB: Die Idee zum Buch kam von mir. Geschrieben haben wir die Geschichten, als ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau im Spiegel. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Wenn aus Liebe Freundschaft wird .... Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wenn aus Liebe Freundschaft wird ...
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Ganz der Gentleman. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ganz der Gentleman
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Mamas Stolz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mamas Stolz
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Captain Kirk hebt ab. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Captain Kirk hebt ab
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Traurige Erinnerung!
Vorheriger Artikel
Traurige Erinnerung!
Chaotin mit Herz
Nächster Artikel
Chaotin mit Herz
Mehr Lesetipps

... unsere Tochter ein Jahr alt war und Probleme mit dem Einschlafen hatte. Im Freundes-und Bekanntenkreis habe ich von vielen Müttern gehört, die ebenfalls über die Einschlafprobleme ihrer Kinder sprachen und da kam ich auf die Idee, mit einem Kinderbuch über Anouk und ihre nächtlichen Abenteuer eine Motivation zu schaffen, abends ins Reich der Träume abzutauchen. Kinder lieben Abenteuer! Und wir Erwachsenen ja eigentlich auch.

Wann fanden Sie die Zeit, neben Familienalltag und Job noch am Buch zu arbeiten?

PM: Das Buch ist zu Corona-Zeiten entstanden. Unser Tagesrhythmus war in dieser Phase ein anderer. Tatsächlich haben wir aber vor allem nachts an dem Buch gearbeitet, wenn Anouk geschlafen hat – was zu dem Gute-Nacht-Geschichten-Feeling natürlich beigetragen hat.

Wem von Ihnen ähnelt Anouk?

HB: Ihre Charaktereigenschaften sind ein guter Mix. Sie ist neugierig, aufgeschlossen, liebevoll wie ich und dickköpfig wie Peter. Wenn sie ihren Willen nicht bekommt, ähnelt sie Peter sehr. Er ist ein Perfektionist und ich glaube, dass Anouk das auch ist. Wenn die beiden nicht bekommen, was sie wollen, werden sie zornig. Natürlich hat sie auch viele positive Eigenschaften von Peter! Beide sind einfühlsam, hilfsbereit und sehr musikalisch!

Wie würden Sie Peter Maffay als Papa beschreiben?

HB: Er ist ein sehr liebevoller Vater. Peter hat ja auch alles schon mal mit seinem Sohn Yaris und seiner Adoptivtochter Nina erlebt. Um ehrlich zu sein, habe ich vorher noch nie eine Windel gewechselt und habe auch keine kleinen Geschwister. Ich bin Lehrerin und hatte natürlich mit vielen Kindern zu tun, aber eben nicht mehr im Kleinkindalter. Peter hat mir deshalb viel im Umgang mit der Kleinen geholfen. Ich würde sagen, mittlerweile sind wir gleichauf.

BUCH-TIPP „Anouk, die nachts auf Reisen geht “, illustriert von Joëlle Tourlonias, ist für Kinder ab 5. Ars Edition, ca. 15 Euro

MUSIK-LEGENDE

PETER MAFFAY steht auch mit 72 Jahren immer noch regelmäßig bei Konzerten auf der Bühne

Wer von Ihnen beiden ist strenger in der Erziehung?

HB: Wir ziehen an einem Strang, aber natürlich gibt es Kleinigkeiten, wo wir mal unterschiedlicher Meinung sind. Mal ist Peter strenger, mal bin ich es. Grundsätzlich sind wir uns am Ende aber immer einig.

Gibt es im Erziehungsstil auch Unterschiede?

HB: Peter und ich teilen dieselben Werte. Grundsätzlich sind wir bei der Erziehung einer Meinung. Wobei es auch kleine Ausnahmen gibt, etwa bei Süßigkeiten. Ich esse viel zu viel Zucker, trinke auch zu viel Koffein und süße Getränke. Deshalb versuche ich, das meiner Tochter zu ersparen. Peter gibt ihr dann mal was, und Anouk kommt zu mir und sagt: ‚Ich hab‘ ein Bonbon bekommen, darf es dir aber nicht sagen.‘

Vom Papa gibt’s auch mal Bonbons

Wünschen Sie sich noch weitere Kinder?

HB: Ich wollte immer nur ein Kind haben – ein Mädchen – und bin sehr froh, dass Peter einen großen Jungen beigesteuert hat. Er versteht sich super mit der Kleinen. Für mich ist unsere Familie perfekt.

PM: Und ich kann den Abiball nicht noch weiter nach hinten schieben. Will heißen: Es bleibt bei einem Kind.

Peter Maffay ist 38 Jahre älter als Sie. Haben Sie deswegen manchmal Angst vor der Zukunft?

HB: Ja, manchmal macht man sich gewiss Gedanken. Vor allem jetzt, wo ein kleines Mädchen die größte Rolle in unserem Leben spielt. Aber wir versuchen, uns von diesem Gedanken nicht dominieren zu lassen und die Zeit zu genießen, die wir miteinander haben.

Wie stehen Sie zum Thema Hochzeit?

PM: Ich schließe nichts aus. Es ist gut möglich, dass es passiert. Was zählt, ist unsere tiefe emotionale Verbindung.

HB: Eine Hochzeit ist keine Voraussetzung für Liebe und auch keine Bestätigung dafür. Außerdem leben wir schon wie ein Ehepaar. Ich wüsste nicht, was sich nach der Eheschließung an unserem Leben verändern würde.

Im Buch geht es um Träume. Wovon träumen Sie?

HB: Ich habe nur einen einzigen großen Wunsch: Dass Peter uns in seiner aktuellen körperlichen und geistigen Verfassung noch ganz lange erhalten bleibt.

PM: Das deckt sich mit meinem. Ich wünsche mir außerdem, dass ich meine Kinder auf einen guten Weg bringen kann. ◼ TERESA SEEGER