Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

80 er-Extra: Deutsche Musik erobert die Welt


TVpiccolino - epaper ⋅ Ausgabe 4/2020 vom 06.02.2020

Schluss mit spießig! Junge Sänger und Bands treffen den Nerv einer völlig neuen Zeit


Das große 80er-Jahre-Spezial

Vor 40 Jahren starteten wir in unser Lieblings-Jahrzehnt – wie Umfragen ergeben haben. Grund genug, sich zu erinnern

Artikelbild für den Artikel "80 er-Extra: Deutsche Musik erobert die Welt" aus der Ausgabe 4/2020 von TVpiccolino. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: TVpiccolino, Ausgabe 4/2020

99 LUFTBALLONS Mit dem Lied wird Nena 1983 über Nacht berühmt. Der Song ist auch in den USA ein Millionenseller, wird weltweit zum Megahit


Plötzlich ist es da, dieses andere Lebensgefühl. Weniger Vorschriften und Zwänge, dafür mehr Spaß, Partys und Freiheiten. Das betrifft den Sex genauso wie die Gleichberechtigung und den Modestil. Popper oder Punker? Ganz egal, von ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von TVpiccolino. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Vom 15. bis 28. Februar 2020. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vom 15. bis 28. Februar 2020
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von TV-News: FröhlicherKarneval!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-News: FröhlicherKarneval!
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Mode: Pastell Anti-Aging zum Anziehen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mode: Pastell Anti-Aging zum Anziehen
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Diät: SO MACHEN NUDELN WIRKLICH SCHLANK. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diät: SO MACHEN NUDELN WIRKLICH SCHLANK
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Ratgeber: Gasheizung lohnt sich jetzt noch mehr. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber: Gasheizung lohnt sich jetzt noch mehr
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Gesundheit: 15 Schmerzhelfe15 Schmerzhelfer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gesundheit: 15 Schmerzhelfe15 Schmerzhelfer
Vorheriger Artikel
Rezepte: Aus Resten neue Gerichte zaubern
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Die gefeierten Helden der DDR
aus dieser Ausgabe

... Schulterpolstern über neonfarbenen Leggins und Stulpen bis hin zur coolen Nieten-Lederjacke, zerrissenen Jeans und abstehenden grünen Haaren – wirklich alles ist jetzt erlaubt. Das betrifft auch die Musik. Wurden die 50er vom Rock ’n’ Roll geprägt, die 60er und 70er von Schlager, Pop und Beat, wird der Sound jetzt so abwechslungsreich wie nie zuvor. Sänger und Bands der unterschiedlichsten Stilrichtungen schießen auf der ganzen Welt wie Pilze aus dem Boden. Und viele deutsche Neu-Stars spielen dabei in der ersten Liga mit.

Auf jeder Party wird zu den Liedern getanzt

► Nena – das ist der Spitzname aus ihrer Kindheit, eigentlich heißt sie Gabriele Susanne Kerner – ist gerade mal 23 Jahre alt, als sie mit „99 Luftballons“ unglaubliche Erfolge feiert. Und das weltweit. Noch heute gehört der Song zu jeder 80er-Jahre-Party, und noch heute zählt die Sängerin zu den erfolgreichsten Künstlerinnen der deutschen Musikgeschichte. Es gibt viele, die es wie sie geschafft und sich über die 80er hinaus weiterentwickelt haben. Und die immer noch zur absoluten Spitze gehören: Udo Lindenberg, Marius Müller Westernhagen, Herbert Grönemeyer oder die Scorpions – um nur einige von ihnen zu nennen.

Manche Erfolge sind nur von kurzer Dauer

► Dann gibt es aber wie in jeder anderen Zeit auch die Eintagsfliegen, die auf der neuen Erfolgswelle mitschwimmen und dann in der Versenkung verschwinden. Die Band Trio zum Beispiel schreibt deutsche TV-Geschichte. Anfang Mai 1982 tritt sie mit „Da da da“ in der ZDF-Hitparade auf. Es ist das erste Mal, dass in der Schlagersendung die Neue Deutsche Welle (s. Info-Kasten rechts) vertreten ist. Mit ihrem minimalistischen Stil (Texte wie Instrumente) kommen die drei Freunde um Sänger Stefan Remmler bei den älteren Zuschauern gar nicht gut an. Dafür aber bei den Teenagern. Dennoch trennt sich die Band noch in den 80ern, jeder verfolgt mehr oder weniger erfolgreich seine Solo-Karriere. Trotzdem hat auch Trio eine ganze Generation geprägt. Eine Generation, die heute über 50 Jahre alt ist und ihren Kindern gerne von der tollen Zeit vorschwärmt.

Chronik eines bewegenden Jahr zehnts

Die 80er-Jahre waren eine Dekade der Umbrüche, vieler Neuerungen, aber leider auch vieler Katastrophen

13. Januar
Die Politik wird grün
In Karlsruhe konstituieren sich die Grünen als Bundespartei. Gruppen und Grüppchen aus der Friedens- und Umweltbewegung aus den 70er-Jahren machen sich auf den Weg in die Parlamente. Im März 1983 ziehen die Grünen dann in den Bundestag ein. Zwei Jahre später, Ende 1985, wird Joschka Fischer Minister für Umwelt und Energie. Bei der Vereidigung trägt er Turnschuhe.

22. September
Krieg am Golf
Die Welt hält den Atem an. Zwischen Iran und Irak bricht der 1. Golfkrieg aus. Er soll acht Jahre dauern und viel Leid bringen sowie zahlreiche Opfer fordern.

ERFOLGREICHES DUO Dieter Bohlen und Thomas Anders (l.) geben als „Modern Talking“ Vollgas. Die Debüt- Single „You’re my Heart, you’re my Soul“ (1985) avanciert zum internationalen Superhit. Bis zur Trennung 2003 verkauft das Duo insgesamt rund 120 Millionen Tonträger


SENKRECHT-STARTERIN Im Sommer 1985 erobert Sandra mit „Maria Magdalena“ weltweit die Top Ten


WENIGER IST MEHR Mit „Da da da“ landet „Trio“ einen Volltreffer: Die Single verkauft sich in Europa etwa drei Millionen Mal


MEGA-STAR aus Österreich: Falcos Lied „Rock me Amadeus“ erreicht als einziges deutschsprachiges Lied die Spitze der USBilboard- Charts. Tragisch: Mit nur 40 Jahren stirbt das Idol 1998 bei einem Autounfall in der Dominikanischen Republik


Das Phänomen Neue Deutsche Welle (NDW)

Mutiger Stil
Ist die NDW anfangs noch eine Untergrundbewegung, starten Bands wie „Fehlfarben“, „Extrabreit“, „Ideal“ oder „DAF“ schließlich schnell durch. Die Elektro-Pop-Band „Kraftwerk“ (r.) beeinflusst sogar Gruppen wie „Depeche Mode“. Das Besondere an NDW: Es gibt keinen einheitlichen Musikstil, jeder macht sein eigenes Ding.

26. September
Terror auf dem Oktoberfest
Die Menschen feiern friedlich, als am Haupteingang des Oktoberfests in München eine selbst gebaute Bombe explodiert. Die traurige Bilanz: 12 Tote, 213 Verletzte, 68 davon schwer. Der Täter Gundolf Köhler stirbt ebenfalls. Der Anschlag gilt als schwerster Terrorakt in der deutschen Nachkriegsgeschichte, schockt das ganze Land.

11. Mai
Trauer um eine Legende
Jamaika und die ganze Musikwelt nehmen Abschied von ihrem Idol Bob Marley. Der Reggae- Star und Rastafari stirbt mit 36 an Krebs.


Fotos: Adobe Stock, ddp images (2), Getty Images, imago images/ Friedrich Stark, picture alliance (6), Shutterstock