Lesezeit ca. 4 Min.
arrow_back

Abenteuerlustig


Logo von Reisemobil International
Reisemobil International - epaper ⋅ Ausgabe 1/2022 vom 07.12.2021

Sturmtief Ignatz meinte es nicht gut mit der Messe. Der Messeauftakt am Donnerstag war untermalt von furchterregenden Windböen, die über das Freigelände in Bad Kissingen fegten und an den Zelten zerrten. An einen sicheren Messebetrieb war bei diesen Bedingungen natürlich nicht zu denken – die Tore der Abenteuer & Allrad blieben somit erst einmal zu. Sehr zum Frust der Aussteller, Besucher und Organisatoren.

Artikelbild für den Artikel "Abenteuerlustig" aus der Ausgabe 1/2022 von Reisemobil International. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Ob großer 4x4-Truck mit Kabine von Krug Expedition (Foto linke Seite),

Dennoch: Der guten Stimmung tat dies kaum einen Abbruch. Trotz des coronabedingten, mehrfach verschobenen, späten Termins hatten sich schon vor Messestart fast 2.000 Reise- und Expeditionsmobile in der Camper Area eingefunden. Erfahrungen und Tipps wurden ausgetauscht, bei vielen Besuchern bollerte angesichts der ungemütlichen Witterung die Standheizung – und wo sonst meist nur kühles Bier die Runde machte, köchelte heuer der Glühwein im Topf. Wie in den Jahren zuvor avancierte das Gelände der ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Reisemobil International. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Schauen, wie die Zukunft aussieht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schauen, wie die Zukunft aussieht
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von FRAGE DES MONATS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FRAGE DES MONATS
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Keine Entlüftung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Keine Entlüftung
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Maisonette. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Maisonette
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Citan
Vorheriger Artikel
Citan
Lichtblick
Nächster Artikel
Lichtblick
Mehr Lesetipps

... Camper Area zu einem der weltweit größten Fernreisetreffen. Vom Dachzelt, über den Mini-Offroad-Anhänger bis zum ausgewachsenen 6x6-Weltreisemobil waren alle Facetten von Reisefahrzeugen am Start.

Am Freitag hieß es dann: Tore auf, die 23. Abenteuer & Allrad öffnete. Und der Start war fulminant. Zu den Freitagsbesuchern gesellten sich alle, die ein Ticket für Donnerstag erworben hatten. Das über 100.000 Quadratmeter große Messegelände rund um einige riesige Ausstellerzelte füllte sich bei meist sonnigem Wetter und angenehmen Temperaturen in Rekordzeit.

Mehr als 350 Aussteller zeigten eine bunte Mischung aus komplett ausgebauten 4x4-Campern aller Gattungen, vom kompakten Bulli bis zum gewaltigen Mercedes-Benz 4x4-Zetros, vom Pick-up mit ultraleichter Carbonkabine bis zum Scania 4x4-Truck mit Kabine aus Zirbenholz.

Reiseanbieter lockten mit Angeboten zu reizvollen Destinationen, andere Aussteller mit Kabinen oder Basisfahrzeugen für angehende Selbstausbauer.

Besonders vielfältig: das Zubehör zum Optimieren oder Ausstatten von Campern jeglicher Couleur. Beim amerikanischen Anbieter Yakima erheiterte das Standpersonal Besucher mit der auf dem Dach montierten Road Shower und deren sattem Wasserstrahl, der mit ordentlich Druck durchs Messezelt flog. Denis und Tanja Katzer berichteten von zahlreichen Expeditionen, die sie nicht nur mit E-Bike oder Fernreisemobil über 440.000 Kilometer rund um den Globus führten.

Und wer schlicht etwas „Fernreisemobil- Luft“ schnuppern wollte, wurde bei Bliss Mobil fündig. Der holländische Hersteller von Expeditionsmobilen hat mittlerweile eine ganze Mietflotte von vollausgestatteten 7,5-Tonnen-Offroad-Trucks am Start. Interessenten können sich so einer geführten Tour anschließen, beispielsweise durch Island oder Namibia. Aber Vorsicht: Solche Reisen haben gefährlichen Suchtcharakter – nicht wenige bestellen daraufhin eines der exklusiven Fahrzeuge von Bliss Mobil.

Ganz offensichtlich: Das Thema „Reisen im allradgetriebenen Camper“ nimmt weiterhin beständig Fahrt auf. Und mittendrin und mit einem eigenen Stand erstmalig mit dabei: das Team vom RMI-Schwestermagazin „4x4 Camper“, das sich als Mediapartner der Messe präsentieren konnte. Der Besucherandrang am Messestand war ebenso groß wie das Interesse an dem bunten Themenmix aus Test- und Serviceartikeln im neuen Magazin.

Stargast Joey Kelly fasste seine Eindrücke der diesjährigen Abenteuer & Allrad am abschließenden Messesonntag übrigens angemessen beeindruckt zusammen: „Das ist unfassbar hier. Eine unglaubliche Veranstaltung, wunderschön.“

Die kommende Abenteuer & Allrad findet wieder am traditionellen Termin im Frühsommer statt und zwar vom 16. bis 19. Juni 2022. Reisemobil International und 4x4 Camper sind natürlich mit dabei.

Interesse am neuen 4x4 Camper Magazin? Hier können Sie die aktuelle Ausgabe bequem als E-Paper herunterladen: https://shop.doldemedien.de/4x4-Camper