Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Abgeschminkt von Doris Belmont


Siegessäule - epaper ⋅ Ausgabe 9/2019 vom 30.08.2019
Artikelbild für den Artikel "Abgeschminkt von Doris Belmont" aus der Ausgabe 9/2019 von Siegessäule. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Siegessäule, Ausgabe 9/2019

Doris Belmont geistert durch die Berliner Szene, mesmeriert ihr Publikum mit dem Charme einer Gründerzeit-Bibliothekarin und engagiert sich für diverse politische Events


facebook.com/belmontdorisinstagram.com/ doris_belmont

Liebe Leser*innen, alle Tänze des Sommers scheinen getanzt und die Stadt richtet sich auf den Herbst ein. Doch nicht nur der Sommer endet, sondern wieder einmal muss sich die Szene von lieb gewonnenen Läden verabschieden. Aktuell ist das Ludwig in Neukölln an der Reihe. Eine ...
Begleitet mich bitte für einen Moment zurück in das schöne Jahr 2007. Als frisch geschlüpfte, nahezu ungeschminkte Tunte rauschte ich unbedarft in einen damals beliebten alternativen Club im Prenzlauer Berg. Ja, ist lange her, ich weiß. Aus einem Kellerloch stiegen Musik und Zigarettenrauch herauf, zur damaligen Zeit nichts Ungewöhnliches. Für mich Unbedarfte war es jedoch unsagbar aufregend. Ich stieg in die Katakombe, und es zeigten sich mir ein schäbiger Raum voller Menschen und eine Bühne, die gerade von zwei unbeschreiblichen Erscheinungen im Fummel nach allen Regeln der Kunst zerlegt wurde. Ich war gelinde gesagt vollkommen aus den Stöckeln. Eine der beiden Grazien schwang eine Axt und schlug auf die Bühne ein, während die andere eloquent das Geschehen kommentierte. Ihr Spruch „Das ist Gusseisen, das werfen wir nicht auf Leute” schwirrt mir bis heute durch den Kopf. Die trümmertuntigen Abrissszenarien wurden unterbrochen von Showeinlagen, die man als „Best of Hinterhoftravestie” hätte bezeichnen können. Schlimmster Lip Sync, politische Chöre und bösartigster Humor gaben sich die Klinke in die Hand. Mir wurde sofort klar: Ich bin endlich in meinem Wohnzimmer angekommen! Als sich die Show dem Ende neigte, betraten die zwei Moderateusen noch einmal die Bühne und offenbarten, dass es sich bei dieser Veranstaltung um die letzte Show gehandelt habe, da der Laden nun aufgrund von Insolvenz schließen müsse. Schöne Scheiße. Das berühmte Gefühl von „Ich komm wie üblich ein paar Jahre zu spät” machte sich breit. Keine elf Jahre später hat sich das Bild kaum verändert: Obwohl queere Räume oft den Eindruck machen, sie wären gut besucht und erfolgreich, nehmen die Abrisspartys anscheinend kein Ende. Bleibt also die Frage nach dem Warum. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Siegessäule. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2019 von INTRO: Oh Gott!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INTRO: Oh Gott!
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von MAGAZIN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MAGAZIN
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von INTERNATIONAL: „Das war ein Pogrom”. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INTERNATIONAL: „Das war ein Pogrom”
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von COMMUNITY: Zündstoffe: Queere Positionen und Kritik. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
COMMUNITY: Zündstoffe: Queere Positionen und Kritik
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von COMMUNITY: Abschied. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
COMMUNITY: Abschied
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von COMMUNITY: Szene machen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
COMMUNITY: Szene machen
Vorheriger Artikel
COMMUNITY: Abschied
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel COMMUNITY: Szene machen
aus dieser Ausgabe