Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Achtung, Vollmond!


Gecko - epaper ⋅ Ausgabe 75/2020 vom 01.01.2020

Text: Christa Wißkirchen Illustrationen: Meike Töpperwien


Artikelbild für den Artikel "Achtung, Vollmond!" aus der Ausgabe 75/2020 von Gecko. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Gecko, Ausgabe 75/2020

Endlich, endlich hat es geschneit. Darauf haben die Leute in der Bergstraße lange gewartet. Und weil sie sich freuen, wollen sie ein Schneefest feiern, mit Schneefiguren-Wettbewerb. Abends auf dem Spielplatz soll es sein, mit Fackeln, Glühwein und Strohballen zum Sitzen. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Gecko. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 75/2020 von Der größte Streit der Welt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der größte Streit der Welt
Titelbild der Ausgabe 75/2020 von Schlinkepütz und das Triangelkonzert. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schlinkepütz und das Triangelkonzert
Titelbild der Ausgabe 75/2020 von Li-La-bor. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Li-La-bor
Titelbild der Ausgabe 75/2020 von Nachschlag!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nachschlag!
Titelbild der Ausgabe 75/2020 von Gecko. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gecko - epaper
Nächster Artikel Der größte Streit der Welt
aus dieser Ausgabe

...

Am Nachmittag gehen die Familien an die Arbeit. Bald ist der dick verschneite Spielplatz voll mit Schneemännern und Schneetieren.

Die Fischers bauen einen Hund mit Leucht-Halsband, die Kriegers von nebenan eine Katze mit Glitzeraugen.

Nun strömen die Leute mit Fackeln und Laternen zum Fest. Sie lachen, erzählen und überlegen, wer den ersten Preis bekommen soll.

Ein alter Mann bleibt nachdenklich vor Hund und Katze stehen.

»Hallo, Opa Möllendorf! Wie gefallen dir unsere Tierchen?«

»Hm«, meint er, »ist das nicht gefährlich, die beiden so nah beieinander? Heute ist Vollmond!«

»Na und? Was meinst du damit?« Opa Möllendorf hebt den Zeigefinger. »Mond auf Hund und Katz, das gibt bestimmt Rabatz.« Die Leute lachen und schütteln den Kopf. Was der immer für komische Sachen sagt!

Spät kommt der Vollmond über die Dächer, die Familien gehen schon heim. Aber wie er nun gerade auf Hund und Katze scheint – oh! Da bewegt sich etwas. Der Hund hebt die Schnauze, die Katze macht einen Buckel.

Und plötzlich stürzen sie sich mit Bellen und Fauchen aufeinander. Sie toben über den ganzen Spielplatz, bis – ja bis der Mond hinter dem Kirchturm verschwindet. Dann ist wieder Ruhe.

Sind sie noch ganz? Na ja, fast.

Christa Wißkirchen lebt in einem Dorf bei Köln und schreibt seit vielen Jahren Geschichten, Gedichte und Lieder für Kinder. Sie weiß, dass Kinder nicht nur gern Geschichten hören, sondern auch ein gutes Ohr für Verse und Melodien haben. Wobei ein bisschen Sprach-Quatsch nicht schaden kann.

Meike Töpperwien studierte Design in Braunschweig. Seit ihrem Diplom arbeitet sie als Illustratorin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Kulturinstitutionen. Sie lebt in Braunschweig, lernt Akkordeon spielen und düst dort gern mit Kind und Kegel im Lasten- rad durch die Stadt. www.meike-toepperwien.de