Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Aktuell: Norbert Rier: EXKLUSIV: „Es ist wichtig, einen Halt zu haben“


Stars und Melodien - epaper ⋅ Ausgabe 1/2019 vom 15.11.2018

Wie einem in Krisen der Glaube weiterhelfen kann, hat Norbert Rier erst kürzlich erfahren


Artikelbild für den Artikel "Aktuell: Norbert Rier: EXKLUSIV: „Es ist wichtig, einen Halt zu haben“" aus der Ausgabe 1/2019 von Stars und Melodien. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Stars und Melodien, Ausgabe 1/2019

Nach seiner Herz-OP besingt der Chef der Kastelruther Spatzen mit dem humorvollen Song „Mein Anti-Stress Express“ sein neues Lebensmotto


Grundwerte wie der Glaube und das einfache, naturverbundene Leben spielen eine wichtige Rolle im Leben von Spatzen-Chef Norbert Rier (57).

Im Interview mitStars und Melodien verrät der Superstar aus Südtirol, was er als Wunder betrachtet, er spricht von einem herben Verlust und von seinem neuen Lebensgefühl nach der Herz-OP.

Was fühlst du, wenn du in einer Kirche bist?

Kirche – das ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Stars und Melodien. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Aktuell: Beatrice Egli und Maximilian Arland: Diese Leidenschaften und Werte teilen sie. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell: Beatrice Egli und Maximilian Arland: Diese Leidenschaften und Werte teilen sie
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Magazin: Stars und Storys Melodien und Menschen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Magazin: Stars und Storys Melodien und Menschen
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Aktuell: Andrea Bocelli: „Die Zeit ist reif für neue Songs“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell: Andrea Bocelli: „Die Zeit ist reif für neue Songs“
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Steckbrief zum Sammeln: Namika. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Steckbrief zum Sammeln: Namika
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Serie: +++ die chart-stürmer des jahrhunderts +++: Ihre Hym ne bringt den Weltfrieden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Serie: +++ die chart-stürmer des jahrhunderts +++: Ihre Hym ne bringt den Weltfrieden
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Aktuell: Wählen Sie Ihren Lieblingsstar!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell: Wählen Sie Ihren Lieblingsstar!
Vorheriger Artikel
Treffpunkt • Privat: GESUCHT & GEFUNDEN
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Serie zum Sammeln: Joy Fleming: Die Pfälzerin mit der schwar…
aus dieser Ausgabe

... bedeutet für mich, einen Halt zu haben. Unser Glaube ist unterschiedlich, doch alle haben einen Herrgott. Das Ziel und die Wege dorthin sind je nach Glaubensrichtung unterschiedlich. Es ist auch für mich wichtig, sonntags in die Kirche zu gehen. Es ist einfach das Gemeinsame, das verbindet. Und gerade in Situationen, wie’s bei mir vor meiner Herz-OP vor einem Jahr war, wenn es einem schlecht geht, ist es wichtig, dass man einen Glauben hat, dass man jemandem vertraut und sein Leben in die Hände des Schöpfers legen kann. Dazu fällt mir der Leitspruch einer 94-jährigen Südtirolerin aus dem Passeiertal ein, die viel im Leben mitgemacht hat: „Genieße dein Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig.“ Dieser bringt es auf den Punkt.

Mit der Lehrerin Isabella ist Norbert seit fast 36 Jahren glücklich verheiratet


Hattest du schon mal ein religiöses Erleuchtungserlebnis?

Dazu gehört für mich die Geburt der Kinder und Enkelkinder. Das ist immer ein Wunder. Auch bei den Tieren ist es nicht selbstverständlich, dass ein Junges gesund zur Welt kommt, denn da kann so vieles schief gehen. Aber wenn alles passt, dann glaubt man, es gehört immer so. Dabei ist es ein Wunder.

Bestimmt hast du auch bei deiner Haflinger-Zucht bereits Verluste hinnehmen müssen?

Ich hab’ mittlerweile 20 Pferde, da kommt es schon mal vor, dass etwas passiert! Besonders herb war für mich, als es meinen Lieblingshengst Amsterdam traf. Dieser war auch bei der Sendung „Verstehen Sie Spaß?“ mit von der Partie. Das liegt jetzt schon einige Jahre zurück. Ich hatte ihn nach Deutschland zum Decken verliehen, und dabei hat er sich irgendwie an der Wirbelsäule verletzt und musste eingeschläfert werden. Spezialisten aus München haben noch alles versucht, ihn zu retten, aber es war nichts zu machen. Das tut schon weh! Genauso als ich eine meiner besten Stuten mit etwa 18 Jahren habe einschläfern lassen müssen. Normalerweise werden Haflinger bis zu 30 Jahre alt. Auch wenn einmal ein Fohlen tot geboren wird, schmerzt es.

Was ist dir beim Verkauf wichtig?

Vor allem, dass die Tiere in gute Hände kommen, und die Leute Freude daran haben. Bis jetzt ist das immer gut gelungen. Mit Tieren zu arbeiten, speziell für Kinder und Jugendliche, das prägt auch den Charakter.

Wie geht’s dir heute nach deiner Herz-OP?

Ich bin sehr zufrieden. Ich war kürzlich beim Kardiologen zur Kontrolle in Augsburg. Und der sagte: „Perfekt! Es ist alles gut verheilt.“ Ich habe es selber am Bildschirm gesehen. Alle Werte sind in Ordnung. Ich bin damals auch in die OP mit positiver Einstellung hineingegangen. Ich glaube, das ist auch ganz wichtig. Ich habe dem Ärzteteam voll vertraut. Wenn du dich dagegen wehrst, erschwerst du den Medizinern den Erfolg.

Was ist dir in der Genesungszeit am schwersten gefallen?

Im ersten Halbjahr durfte ich nicht mehr als zwei, drei Kilo heben. Das war für mich ganz schwer, vor allem wenn die Enkel zu Besuch gekommen sind. Sie wollen ja auch vom Opa hochgehoben werden. Die Wunde hat sofort weh getan, bis am Brustkorb alles verheilt war.

Wo hast du heute noch Einschränkungen?

Ich war im vergangenen Sommer wieder voll bei der Erntearbeit dabei. Meine Frau Isabella schimpft schon immer wieder, weil ich vielleicht zu viel mache. Und dann war ich auch schon auf über 3 000 Meter. Wir sind gemeinsam von unserer Alm, die ja auch über 2 000 Meter liegt, hinauf gewandert. Früher hat’s ja immer geheißen, wenn man mit dem Herzen ein Problem hat, darf man nicht über 1 000 Meter hoch. Das haben die Mediziner mittlerweile widerlegt. Heute gilt: Kein Problem, solange man sich wohl fühlt. Wenn man es beim Atmen merkt, muss man sich halt zurücknehmen.

Hattest du denn beim Atmen Schwierigkeiten?

Nein, es ging gut. Sicher am Anfang, bis sich das alles aufgebaut hat, war es schon ungewohnt. Aber schon bei den Aufnahmen zur neuen CD habe ich beim Singen gespürt, dass es kein Vergleich zum letzten Jahr war.

Stars und Melodien -Reporterin Daniela Kerscher traf Norbert Rier in München


Die stolzen Großeltern verbringen ihre Freizeit gern zusammen mit Tochter Marion (M.) mit Partner Tobias (h.) und ihren Enkeln Noah (2.v.l) und Peter sowie Tochter Anna


Norbert Rier und Sohn Alexander zu Hause auf dem Fuschghof in Kastelruth


10 CDs ZU GEWINNEN

Wir verlosen zehnmal das neue Album „Älter werden wir später“ der Kastelruther Spatzen. Kreuzen Sie dazu die CD auf dem Coupon auf Seite 42 an.

CD-Tipps

Claudia Koreck, „Weihnachtsplatte“

Mit Wärme und Herzlichkeit gegen die Kälte – die bayerische Songwriterin Claudia Koreck weckt Vorfreude auf die stade Zeit: Ihre „Weihnachtsplatte“ ist eine facettenreiche Liedersammlung mit großen Gefühlen.KW: Koreck

Andy Borg, CD „Jugendliebe“

„Diese Evergreens haben uns in Lebensphasen erwischt, mit denen wir schöne Emotionen verbinden“, erklärt Andy Borg, warum er Lieder wie „Griechischer Wein“ und „Deine Spuren im Sand“ neu aufgenommen hat.KW: Borg

Thomas Anders, CD „Ewig mit dir“

Charismatisch und glaubhaft zeigt sich Thomas Anders auf „Ewig mit dir“. Die Lieder lassen Lebensfreude und Leichtigkeit fühlen.KW: Thomas Anders

Oansno, CD „Oansno“

Die Musik ist von der Vielfalt Münchens geprägt und ohne Verstärker. Der Mix aus Balkanbeats, Hip-Hop, Reggae und den originellen Texten geht sofort ins Gehör.KW: Oansno

Wenn Sie eine der vorgestellten CDs gewinnen wollen, schreiben Sie mit entsprechendem Kennwort an:Stars und Melodien, Rotweg 8, 76532 Baden-Baden. Einsendeschluss: 16.1.2019


Fotos: benwolf2016, BMC-Picture/Dominik Beckmann, ddp images, MCP Sound & Media GmbH, PR, PR/Claudia Koreck, privat, Univeral Music, WAHAPRESS (2)