Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Aktuell: So isst man heute One-Pot-Pasta


Lisa Kochen & Backen - epaper ⋅ Ausgabe 3/2019 vom 20.02.2019

Dieser Trend hat sich bei uns schnell durchgesetzt. Denn wenn alles in nur einem Topf gart, spart das Zeit beim Kochen – und beim Abwasch auch


Artikelbild für den Artikel "Aktuell: So isst man heute One-Pot-Pasta" aus der Ausgabe 3/2019 von Lisa Kochen & Backen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lisa Kochen & Backen, Ausgabe 3/2019

★ Schinken-Nudel-Topf:Klassiker in Sahnesauce

Für 4 Portionen

• 1 rote Zwiebel
• 100 g Kochschinken in Scheiben
• 1 Bund Lauchzwiebeln
• 300 g TK-Erbsen
• 1,2 l Gemüsebrühe
• 200 g Sahne
• Salz
• Pfeffer
• 500 g Nudeln (z. B. Orecchiette)
• 100 g zerbröckelter Feta oder geriebener Parmesan

Vorbereiten: ca. 10 Min.
Garen: ca. 15 Min.

1 Zwiebel abziehen und wie Kochschinken in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Röllchen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lisa Kochen & Backen. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Willkommen im neuen Heft!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen im neuen Heft!
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Unsere Favoriten des Monats : Geschmacksnotizen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unsere Favoriten des Monats : Geschmacksnotizen
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Stars der Saison. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars der Saison
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Saison-Rezepte: So vielseitig ist Suppengrün. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Saison-Rezepte: So vielseitig ist Suppengrün
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Ruckzuck serviert: Fertig in 30 Minuten!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ruckzuck serviert: Fertig in 30 Minuten!
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Ruckzuck serviert: Fertig in 15 Minuten!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ruckzuck serviert: Fertig in 15 Minuten!
Vorheriger Artikel
Saison-Rezepte: So vielseitig ist Suppengrün
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Ruckzuck serviert: Fertig in 30 Minuten!
aus dieser Ausgabe

1 Zwiebel abziehen und wie Kochschinken in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Röllchen schneiden. Alles in einen großen Topf geben.

2 Übrige Zutaten bis auf Käse zugeben, mischen und aufkochen. Alles bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. garen, dabei ab und zu umrühren.

3 Schinken-Nudel-Topf mit Salz, Pfeffer abschmecken und mit Käse bestreuen.

Pro Portion: 760 kcal 97 g KH, 33 g EW, 25 g F

★ Brokkoli-Penne-Topf:Paprikawurst verleiht dem Essen pikante Würze

Für 4 Portionen

• 1 Brokkoli (ca. 400 g)
• 1 Zwiebel
• 3 EL Olivenöl
• 150 g Chorizo (spanische
• Paprikawurst) in Scheiben
• 1 EL Tomatenmark
• 2 Dosen stückige Tomaten (à 400 g)
• ½ TL Zucker
• 1–2 EL Balsamicoessig
• 600 ml Gemüsebrühe
• 1 TL getrockneter Oregano
• Salz • Pfeffer
• 500 g kurze Nudeln (z. B. Penne rigate)
• ½ Bund Basilikum
• 100 g geriebener Hartkäse (z. B. Grana Padano)

Vorbereiten: ca. 15 Min.
Garen: ca. 15 Min.

1 Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Stiel schälen und klein würfeln. Zwiebel abziehen, fein würfeln. 1 EL Öl in einem weiten, flachen Topf oder Bräter erhitzen, Wurstscheiben darin anbraten, herausnehmen. Übriges Öl ins Bratfett geben und erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Tomatenmark einrühren und kurz anrösten. Stückige Tomaten, Zucker, Essig und Gemüsebrühe zugeben. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

2 Nudeln einrühren und alles aufkochen. Topfdeckel auflegen und den Nudel-Mix ca. 5 Min. garen. Dann Brokkoli zugeben und alles weitere 5–7 Min. garen. Dabei gelegentlich umrühren.

3 Basilikum abbrausen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Hälfte Käse unter die Nudeln rühren. Pasta mit Salz und Pfeffer abschmecken, Chorizo und Basilikum unterrühren und nach Wunsch mit etwas kalt gepresstem Olivenöl beträufeln. Übrigen Käse separat dazureichen.

Dazu schmeckt: grüner Salat

Pro Portion: 830 kcal 97 g KH, 38 g EW, 33 g F

★ Fusilli-Topf mit Pute:Mit getrockneten Tomaten, die sind besonders aromatisch

Für 4 Portionen

• 400 g Putenbrustfilet
• 3 Knoblauchzehen
• 1 rote Zwiebel • 2 Zucchini
• 80 g getrocknete Tomaten in Öl (Glas)
• 1 Bund Rucola
• 1 Handvoll Basilikum
• 1 EL Olivenöl
• Salz • Pfeffer
• 250 g Nudeln (z. B. Fusilli)
• 450 ml Gemüsebrühe
• 70 g Sahne
• abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone

Zubereiten: ca. 25 Min.

1 Filet waschen, trocken tupfen und würfeln. Knoblauch, Zwiebel abziehen, würfeln. Zucchini waschen, längs halbieren, in Scheiben schneiden. Tomaten trocken tupfen. Rucola, Basilikum waschen, trocken schütteln und getrennt hacken.

2 Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch darin glasig dünsten. Fleischwürfel zugeben und rundum braun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3 Zucchini zugeben und mitbraten. Nudeln, Brühe hinzufügen, aufkochen und ca. 10 Min. köcheln lassen, bis die Nudeln noch leicht bissfest sind. Sahne, Zitronenschale und Rucola unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pasta mit Basilikum bestreuen und servieren.

Pro Portion: 560 kcal 49 g KH, 36 g EW, 23 g F

Tipp

Für Käsefans
Schneiden Sie 150 g Mozzarella in Würfel. Ca. 3 Min. vor Ende der Garzeit dazugeben.

★ Asia-Champignon-Topf:Der heizt ein mit Chili und Ingwer

Für 4 Portionen

• 1 Bund Lauchzwiebeln
• 1 rote Chilischote
• 1 walnussgroßes Stück Ingwer
• 300 g Champignons
• 1 Dose Bambusschösslinge in Streifen (175 g)
• 2 EL Öl (z. B. Sesamöl)
• Salz
• Pfeffer
• 300 g Mie-Nudeln
• 800 ml Gemüsebrühe
• 50 g Erdnüsse
• 1 Bund Koriander oder glatte Petersilie

Zubereiten: ca. 30 Min.

1 Lauchzwiebeln waschen, putzen, in Ringe schneiden. Chili halbieren, entkernen, abbrausen und fein hacken. Ingwer schälen, fein reiben. Pilze putzen, feucht abreiben und halbieren. Bambusschösslinge abtropfen lassen.

2 Öl in einem großen weiten Topf erhitzen. Pilze, Lauchzwiebeln, Hälfte Chili und Ingwer darin unter Rühren andünsten. Salzen und pfeffern. Bambusschösslinge, Nudeln und Brühe zugeben. Alles aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 5 Min. ziehen lassen.

3 Erdnüsse grob hacken. Kräuter abbrausen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Nudeltopf mit Salz, Pfeffer und übrigem Chili abschmecken. Asia-Pasta mit Kräutern sowie Nüssen bestreuen und sofort servieren.

Pro Portion: 960 kcal 63 g KH, 17 g EW, 29 g F

Tipp

Cremige Sauce
Mit einem Becher Sahne (200 g) wird die Sauce cremiger. Die Gemüsebrühe dann auf 600 ml reduzieren.


Nur ein Topf, aber viel Genuss


★ Farfalle-Topf mit Chinakohl:Ananas und Kokosmilch sorgen für die exotische Note

Für 4 Portionen

• 40 g Ingwer
• 400 g Chinakohlblätter
• 150 g Ananasfruchtfleisch
• 2 EL Öl (z.B. Kokos- oder Sesamöl)
• 400 ml Kokosmilch
• Salz
• Pfeffer
• 180 g Nudeln (z. B. Farfalle)
• 300 g Krabben (vorgegart und geschält)

Vorbereiten: ca. 30 Min.
Garen: ca. 10 Minuten

1 Ingwer schälen und fein reiben. Chinakohl waschen, trocken schütteln, in feine Streifen schneiden. Ananasfruchtfleisch würfeln.

2 Öl in einem großen Topf erhitzen und Ingwer darin kurz andünsten. Mit 400 ml Wasser ablöschen. Kokosmilch angießen und unterrühren, mit Salz sowie Pfeffer würzig abschmecken.

3 Nudeln zugeben und alles mit aufgelegtem Deckel ca. 7 Min. garen, dabei ab und zu umrühren.

4 Anschließend Chinakohl, Ananas sowie Krabben zugeben, untermischen und alles weitere 3 Min. garen, bis die Nudeln bissfest sind. Pasta nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Pro Portion: 325 kcal 41 g KH, 21 g EW, 7 g F

Rezeptaufwand:GEHT LEICHT / ★ ★FÜR GEÜBTE / ★ ★ ★ANSPRUCHSVOLL


Fotos: burdafood.net-Archiv (3)/Mathias Neubauer (2)/Eising Studio – Food Photo & Video, Martina Görlach; Deutsches Geflügel; StockFood/Matthias Neubauer für ZS Verlag