Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Aktuell - Sommer-Küche: Genussideen mit Käse


Rezepte mit Pfiff - epaper ⋅ Ausgabe 7/2020 vom 24.09.2020

Er ist ein echter Tausendsassa und sorgt im Handumdrehen für herzhaften Genuss. Lassen Sie sich von seinem zarten Schmelz verführen …


Herrlich deftig aus dem Ofen

Französische Ziegenkäse-Tarte mit roten Zwiebeln

Artikelbild für den Artikel "Aktuell - Sommer-Küche: Genussideen mit Käse" aus der Ausgabe 7/2020 von Rezepte mit Pfiff. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Aktuell - Sommer-Küche: Genussideen mit Käse" aus der Ausgabe 7/2020 von Rezepte mit Pfiff. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Zutaten für 10 Stücke:

Für den Teig:
• 250 g Mehl
• 1/2 TL Salz
• 1 Ei
• 1 Eigelb
• 100 g kalte Butter, gewürfelt

Für den Belag:
• 4 rote Zwiebeln
• 4 EL Olivenöl
• ½ Bund Thymian
• 100 ml Rotwein
• Salz
• Pfeffer
• 400 g Ziegenfrischkäse
• 200 g Crème fraîche
• 3 Eier
• 1 Eiweiß
• Salz
• Pfeffer

1 Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Salz, Ei, Eigelb (Eiweiß aufbewahren) und Butter dazugeben. Zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt 60 Min. kalt stellen.

2 Die Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe schneiden. Im Öl in einer großen Pfanne anbraten. Den Thymian waschen, trocken schütteln, die Blättchen abstreifen und die Hälfte davon dazugeben. Ca. 15 Min. bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren einkochen lassen, dabei nach und nach den Rotwein angießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

3 Den Backofen auf 180 Grad vorheizen, eine Springform (ø 26 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstauben. Den Ziegenfrischkäse mit der Crème fraîche, den Eiern und dem zurückbehaltenen Eiweiß verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4 Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen und vorsichtig in die Form legen. Dabei einen etwa 2 cm hohen Rand formen. Den Teig mehrfach mit der Gabel einstechen. Die Rotweinzwiebeln auf dem Teigboden verteilen, die Ziegenkäsemischung darauf gießen und die übrigen Thymianblättchen aufstreuen. Die Tarte im heißen Ofen (Mitte) etwa 30 Min. backen. Herausnehmen und zum Servieren lauwarm abkühlen lassen.

Zubereitung: 45 Min.

Backen: 30 Min.

Pro Portion: 359 kcal

KH: 23 g, F: 24 g, E: 11 g

Greyerzer Kartoffeln mit Speck und Gurken-Kürbiskern-Salsa

Artikelbild für den Artikel "Aktuell - Sommer-Küche: Genussideen mit Käse" aus der Ausgabe 7/2020 von Rezepte mit Pfiff. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Zutaten für 6 Portionen:
• 8 mittelgroße Kartoffeln (à 130-150 g)
• 2 EL Olivenöl
• 3 Lauchzwiebeln
• 200 g Greyerzer- oder Raclettekäse
• 50 g getrocknete Tomaten (gehackt)
• Salz
• Pfeffer
• 8 Scheiben Südtiroler Bauernspeck (30 g)

Für die Salsa:
• ½ Gurke (geschält)
• 1 EL Weißweinessig
• 1 EL Kürbiskerne (grob gehackt)
• 1 EL Kürbiskernöl
• ca. 1 EL frisch geriebener Meerrettich

1 Kartoffeln mit Schale in kochendem Salzwasser ca. 25 Min. garen. Abgießen, etwas abkühlen lassen. Halbieren, grob aushöhlen. Backofen auf 220 Grad vorheizen. Kartoffelhälften in eine Form oder auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, mit Öl bepinseln. Im heißen Ofen (Mitte) ca. 10 Min. vorbacken.

2 Lauchzwiebeln putzen, waschen, klein schneiden. Käse würfeln, mit Tomaten und Kartoffelinnerem mischen, salzen, pfeffern. In die Kartoffelhälften geben, ca. 15 Min. backen.

3 Gurke entkernen, fein würfeln. Essig, Kürbiskerne und -öl zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Meerrettich abschmecken.

4 Form herausnehmen, Speck auf einem mit Backpapier belegten Blech im Ofen ca. 5 Min. rösten. Kartoffeln damit anrichten.

Zubereitung: 60 Min.

Backen: 25 Min.

Pro Portion: 244 kcal

KH: 5 g, F: 18 g, E: 16 g

Greyerzer Käse …

Artikelbild für den Artikel "Aktuell - Sommer-Küche: Genussideen mit Käse" aus der Ausgabe 7/2020 von Rezepte mit Pfiff. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

ist ein schweizer Hartkäse aus Kuhrohmilch. Er wird ausschließlich in 18 Alpkäsereien des Naturparks Waadtländer Jura hergestellt. Die Kühe ernähren sich auf lokalen Weiden bzw. von Heu aus der Region.


Innen würzig, außen knusprig. So lieben wir Ofenschnitzel!


Ofenschnitzel Cordon bleu mit Schinken und Appenzeller gefüllt

Artikelbild für den Artikel "Aktuell - Sommer-Küche: Genussideen mit Käse" aus der Ausgabe 7/2020 von Rezepte mit Pfiff. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Zutaten für 6 Portionen:

Für die Schnitzel:
• 6 hauchdünne Kalbsschnitzel (à ca. 80 g)
• Salz
• Pfeffer
• Blättchen von ca. 1 Topf Basilikum
• 6 dünne Scheiben italienischer gekochter Schinken
• 6 Scheiben Appenzeller (à ca. 30 g)
• 2 EL Pflanzenöl

Für die Brösel:
• 100 g Butter
• 4 EL Semmelbrösel
• 2 EL glatte Petersilie (gehackt)

1 Schnitzel salzen, pfeffern. Mit Basilikumblättchen und je einer Scheibe Schinken und Käse belegen. Zusammenklappen, an den Rändern mit Zahnstochern zustecken. Schnitzel in heißem Öl von jeder Seite ca. 1 Min. anbraten. Nebeneinander in eine Auflaufform geben.

2 Backofen auf 225 Grad vorheizen. Butter und Semmelbrösel in der Pfanne unter Rühren anbraten. Etwas Petersilie und Salz unter die Bröselmischung rühren. Dann gleichmäßig über den Schnitzeln verteilen. Im heißen Ofen (Mitte) ca. 15 Min. knusprig backen. Restl. Petersilie darüberstreuen.

Zubereitung: 40 Min.

Backen: 15 Min.

Pro Portion: 462 kcal

KH: 5 g, F: 33 g, E: 37 g

Appenzeller Käse …

Artikelbild für den Artikel "Aktuell - Sommer-Küche: Genussideen mit Käse" aus der Ausgabe 7/2020 von Rezepte mit Pfiff. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

ist ein vollfetter, halbfester Schnittkäse aus Rohmilch mit typischer Würze. Er gehört zum kulinarischen Erbe der Schweiz und wird ausschließlich in ca. 66 Käsereien in Appenzell Außerrhoden und den angrenzenden Kantonen hergestellt.


Fotos und Rezepte: FOODkiss ( 4), Fotos: iStockphoto/ barmalini, adobestock.com/Handini Atmodiwiryo/ Sergio Hayash, Wikipedia

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Familienküche: Heute gibt es leckere Laaasagne. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Familienküche: Heute gibt es leckere Laaasagne
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Saisonküche: Köstliches mit Quitten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Saisonküche: Köstliches mit Quitten
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Schnell & lecker: Freuen Sie sich auf knackigen „GeNuss“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schnell & lecker: Freuen Sie sich auf knackigen „GeNuss“
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Fleishlos glücklich: Vegane Leckereien. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fleishlos glücklich: Vegane Leckereien
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Einladen & genießen: Kuschel-Zeit. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Einladen & genießen: Kuschel-Zeit
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Extra-Thema: Wunderbares mit Wild. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Extra-Thema: Wunderbares mit Wild
Nächster Artikel Familienküche: Heute gibt es leckere Laaasagne
aus dieser Ausgabe